Jetzt Diskutieren
Syringa-Insekten

Installieren von Veranda & Decksieben

Installieren von Veranda & Decksieben

Fachkundiger Rat für die Installation von Bildschirmen auf einer Veranda oder einem Deck mit einfachen Heftklammern oder Vinyl-Spline-Siebsystemen ..

Wenn Mücken-Invasionen oder andere fliegende Käfer Sie daran hindern, Ihre Veranda bei schönem Wetter zu genießen, sollten Sie jetzt darüber nachdenken, sie zu untersuchen. Eine Veranda kann mit verschiedenen Methoden durchsucht werden. Die eine, die für Sie richtig ist, hängt davon ab, welche Art von Veranda Sie haben und ob Sie die Siebung entfernen können oder nicht. Wenn Ihre Veranda gerahmte Buchten hat, ist das Anbringen der Abschirmung einfach. Auf der anderen Seite, wenn Ihre Veranda nur Beiträge hat, müssen Sie ein Framework erstellen, an dem Sie das Screening anfügen können.

Um eine Veranda mit dem erforderlichen Gerüst einzublenden, positionieren Sie zuerst das Siebgewebe so, dass es rechtwinklig zur Rahmung steht. Strecken Sie die Abschirmung so straff wie möglich, und beginnen Sie von der Mitte aus und arbeiten Sie nach außen, und befestigen Sie sie alle 2 Zoll mit Heftklammern. Befestigen Sie dann den Boden und schließen Sie die Seiten auf die gleiche Weise ab. Wenn Sie den Auftrag abgeschlossen haben, bedecken Sie die verzinkten Nägel mit der 3/8-mal-3/4-Zoll-Leiste.

Das Anbringen der Rasterung auf diese Weise ist eine einfache und schnelle Aufgabe, aber die Ergebnisse sind dauerhaft, was möglicherweise nicht wünschenswert ist. Es kann auch schwierig sein - wenn nicht unmöglich -, den Bildschirm straff genug zu strecken, um zu verhindern, dass er schließlich durchhängt und absackt.

Vielleicht ist es eine bessere Option, Ihre Veranda mit abnehmbaren Bildschirmen zu screenen. Diese Methode erfordert präzises Messen und Erstellen der Bildschirme, aber auf lange Sicht ist es die praktischere Lösung. Die Bildschirme können leicht entfernt werden, wenn sie repariert werden müssen (oder einfach nicht erwünscht sind), und es ist unendlich einfacher, die Abschirmung über entfernbare Rahmen gespannt zu strecken.

Bildschirme selbst zu rahmen ist keine schwierige Aufgabe, aber die Erschwinglichkeit und Zuverlässigkeit eines professionellen Bildschirmladens macht es zu einer überzeugenden Wahl. Noch eine andere einfache und erschwingliche Methode zum Montieren der Abschirmung ist die Verwendung eines Vinyl-Spline-Systems, wie es nachstehend beschrieben ist.

Erstellen Sie ein Framework für Patio Screening

Wenn Ihre Veranda bereits ein Framework hat, ist Ihre Aufgabe relativ einfach. Aber wenn Ihre Veranda nur Beiträge hat, müssen Sie ein Framework erstellen, an das Sie das Screening anhängen können. So geht's:

1Schneiden Sie eine Deckplatte aus einer 2-zu-4-Platte, sodass sie zwischen die Säulenpfosten passt. Mit 16d verzinkten Nägeln an einem Balken oder an Balken befestigen. Wenn die obere Platte parallel zu den Balken ist, befestigen Sie sie an den Nageln zwischen den Balken. Schneiden Sie ein 2-mal-4 für die Bodenplatte und positionieren Sie es direkt unter der oberen Platte.

Messen und schneiden Sie die Bodenplatte, an der Sie die Bildschirmtür installieren möchten. Sichern Sie die Platte mit 16d verzinkten Nägeln, wenn der Boden aus Holz oder mit Mauerankern besteht, wenn es Beton ist.

2Befestigen Sie die Wandbolzen mit Stiftrahmenclips in 16- oder 24-Zoll-Zentren, wenn dies zur Unterstützung der Abschirmung erforderlich ist. Positionieren Sie sie so, dass sie mit den Plattenrändern bündig sind.Überprüfen Sie das Lot und nageln Sie die Clips an den Stiften und Platten fest oder nageln Sie die Stifte mit 12d-Nägeln an die Platten.

3Knieschienen und Stützen für jedes Ende jeder Knieleiste aus 2-mal-4s herausschneiden. Befestigen Sie die Stützen an der Bodenplatte. Zehenne dann die Stützen und die Knieleisten an den Pfosten und / oder Noppen.

4Wenn Sie möchten, dass die Rasterung entfernbar ist, können Sie Bildschirmrahmen erstellen, die in die vom Rahmen erstellten Öffnungen passen. Erstens: Bauen Sie den Bildschirm 1-mal-4s ab und nageln Sie ihn in die Öffnungen ein.

Anschliessend stoppt der 1-zu-1-Nagel bündig mit den Außenkanten der Einfassungen und prüft, wie weit Sie gehen. Montieren Sie 1-mal-3-fach, um die Bildschirmrahmen zu erstellen, und schrauben Sie sie mit 1 1/2-Zoll-Schrauben schräg ein, um die Rahmen an den Anschlägen zu befestigen.

Vinyl Spline Porch Screening

Für Screenings, die besonders einfach zu installieren und zu ersetzen sind, können Sie Vinyl-Spline-Screen-Befestigungssysteme verwenden. Diese Systeme verwenden Basisbefestigungsspuren und Vinyl-Splines, um die Abschirmung an Ort und Stelle zu verriegeln. Die Vinylteile, die mit einer Schere geschnitten werden können, ermöglichen eine schnelle, professionelle Installation zu relativ niedrigen Kosten.

Vinyl-Spline-Verkleidungssystem kann online bei Amazon gekauft werden.

So installieren Sie ein System namens Screen Tight®:

1Verwenden Sie 1-Zoll-Schrauben, um die Vinylkanäle des Systems entlang jeder Kante des Rahmens zu befestigen. Die Schrauben über die gesamte Länge jeder Montageleiste durch die Schraubenschlitze führen.

2Stretch-Screening über jede Öffnung, wobei sichergestellt werden muss, dass das Netz im rechten Winkel zum Rahmen steht.

3Bändern Sie die Abschirmung an der richtigen Stelle. Beginnen Sie dabei oben und arbeiten Sie sich an den Seiten entlang.

4Führen Sie die Kante der oberen Kante in die Führungsschiene ein und rollen Sie sie mit dem konkaven Ende eines Sicherungswerkzeugs sicher ein.

5Entfernen Sie das Band und rollen Sie die untere Kante ein, gefolgt von den Seiten und der Mittelschiene, falls der Bildschirm eine hat. Stellen Sie sicher, dass Sie die Abschirmung während dieses Vorgangs so straff wie möglich halten.

6Verwenden Sie ein Universalmesser, um die überschüssige Abschirmung zu entfernen und die Abdeckkappen auf die Keilnuten aufzuschneiden. Wenn eine Trimmkappe zu lang ist, schneiden Sie sie mit einer Schere zu.

7Stellen Sie sicher, dass jede Stoßverbindung mit der des Rahmens übereinstimmt. Schlagen Sie die Abdeckkappen vorsichtig mit einem Hammer gegen die Kanäle, um die Bildschirme zu fixieren.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Veranda installationvd.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen