Installation von modularen Telefonbuchsen

Installation von modularen Telefonbuchsen

Alle aktuellen Telefone sind für die Verwendung mit modularen Buchsen ausgelegt. Bevor Sie Ihr Telefonsystem erweitern, müssen Sie Konvertieren Sie in modulare Buchsen, wenn Sie diese noch nicht haben.

Die modulare Wandplatte für Telefone ist so konzipiert, dass sie auf Standard-Elektroboxen passt. Foto: Leviton

Konvertieren von Telefonbuchsen

Fest verdrahtete Buchsen. Telefonverbindungen, die vor 1974 installiert wurden, werden als "fest verdrahtet" bezeichnet, da das Telefon nicht ausgesteckt werden konnte. Der sogenannte "Block", der direkt an der Wand oder Verkleidung befestigt war, und der "Unterputz" war tatsächlich in der Wand untergebracht und mit einer Frontplatte bedeckt, die rund oder rechteckig war.

Sowohl Block- als auch Unterputzanschlüsse können leicht geändert werden. Entfernen Sie einfach die Abdeckung mit einem Schraubendreher und ersetzen Sie sie durch den passenden modularen Jack Konverter.

Vierpolige Buchsen. Tragbare Telefone verwendeten häufig eine an einer Wand oder einer Verkleidung angebrachte Buchse mit vier Stiften oder eine Unterputzsteckdose in einem von einer Blende abgedeckten Gehäuse. Sie können die vierpolige Buchse entweder durch eine modulare ersetzen oder einen Steckadapter verwenden, der in die vierpolige Buchse passt.

Fest verdrahtete Telefone. Fest verdrahtete Tischtelefone sind solche mit einer permanenten Verbindung zwischen der Leitung und dem Telefon. Um diese zu konvertieren, entfernen Sie einfach das Telefongehäuse und installieren Sie einen Netzkabelkonverter.

Wandtelefone, die fest verdrahtet sind, können nicht konvertiert werden. Stattdessen müssen Sie zuerst das Telefon entfernen, wodurch die Drähte frei bleiben. Lassen Sie sie nicht in die Wand fallen, weil Sie sie brauchen, um eine neue modulare Buchse zu installieren.

Installieren von modularen Telefonbuchsen

Nachdem Sie die Verkabelung installiert haben, ist es an der Zeit, neue modulare Buchsen zu installieren. Dieser schnelle und einfache Vorgang erfordert nur einen Schraubendreher.

Die drei gebräuchlichsten Arten von Modularbuchsen sind Unterputz-Buchsen, Wandtelefon-Buchsen und Aufputz-Buchsen.

Befolgen Sie die Anweisungen in der Anleitung, die Sie ausgewählt haben, um sicherzustellen, dass Sie jeden Draht richtig an das richtige Terminal anschließen. Die Kabel sind farbcodiert, um die Installation zu erleichtern. Suchen Sie auch nach hochwertigen Buchsen mit speziellen Anschlüssen, um zusätzliche Verdrahtung aufzunehmen, damit Sie in Zukunft eine weitere Buchse anschließen können.

Nachdem Sie die Verbindungen hergestellt haben, überprüfen Sie nochmals, ob Sie nicht mehr als einen Leiter in einen einzigen Steckplatz im Terminal gesteckt haben.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Telefondose verlängern anschließen beschaltung tae telekom telefonanschluss.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen