Jetzt Diskutieren
Home Sicherheitstipps

Installation Von Küchenschränken


Installation Von Küchenschränken

Küchenschränke installieren

Es ist wichtig, dass die Schränke in alle Richtungen eben und lotrecht sind. Um dies zu gewährleisten, überprüft Mark (und prüft zweifach) Oberflächen mit einem Torpedo, einer 2'-Ebene und einer 4'-Ebene.

Theoretisch sollte das Einstellen von Küchenschränken einfach sein: Schlagen Sie ein paar waagerechte Linien, befestigen Sie Schränke an der Wand und presto! Du hast eine neue Küche. Das Einrichten von Schränken ist ein verlockendes DIY-Projekt, weil die Installationsprinzipien grundlegend sind, aber die Realität - besonders in der alten Welt der krummen Böden und unebenen Wandflächen - ist komplizierter. Die Installation neuer Küchenschränke, die aussehen, als wären sie mit Ihrem alten Haus gebaut, erfordert Technik und Planung. Ob Sie es selbst tun oder einen Bauunternehmer verwalten, meine Ratschläge für Tricks, von Strategien für das Arbeiten allein bis hin zum Ausgleichen dieser unausgelösten Wand, können dazu beitragen, dass Ihr Küchenprojekt in ein absolutes, ebenes, und quadratische Realität.

Installieren Sie Küchenschränke markieren Ebene Linie

Markieren Sie die waagerechte Linie.

Schritt eins der Installation von Küchenschränken: Messen Sie vorsichtig

Für einen Raum mit intakten Fußböden und Wandverkleidungen markiere ich als Erstes einen Kontrollpunkt oder eine waagrechte Linie an jeder Wand, die Schränke bekommt (siehe oben). Diese Linie ist ein willkürlicher Kontrollpunkt, von dem aus alle anderen Messungen vorgenommen werden. In meiner Küche habe ich den ganzen Weg durch den Raum geschlagen.

Wenn ich meinen Laser auf meine 4 'Trittleiter lege, bekomme ich eine Linie in einer guten Lage - etwa 51' 'über dem Boden, nur 3' unter der typischen Unterschrankschiene (die normalerweise bei 54 'sitzt) Laserpunkt an jeder Ecke des Raumes, schnapp blaue Kreidelinien zwischen ihnen, dann überprüfen Sie die Linien mit einer Wasserwaage.

Jetzt, da ich eine ebene Linie habe, kann ich genau messen, ob der Boden eben ist (was in alten Häusern nie der Fall ist). Ich laufe mit meinem Klebeband durch den Raum und maß alle paar Meter von meiner waagerechten Linie bis zum Boden, um den höchsten Punkt des Bodens zu finden.

Installieren Sie Küchenschränke messen Kontrollpunkt vom Boden

Kontrollpunkt vom Boden aus messen.

Wenn ich fertig bin, ist das kleinste Maß zwischen meiner waagerechten Linie und dem Boden der hohe Punkt des Bodens, der der Kontrollpunkt für die nächste Phase des Layouts ist. Nachdem ich den Höhepunkt gefunden habe, benutze ich es, um herauszufinden, wo die Unterschränke sitzen werden. Vom hohen Punkt des Bodens aus habe ich 34½ "gemessen und an der Wand [B] markiert. In meinem Fall war das 16½" unterhalb der vorher getroffenen Linie. Ich messe dann in jeder Ecke des Raumes von meiner Nivellierlinie 16½ "ab und verbinde die Punkte durch Einritzen von Kreidelinien dazwischen. Dies ist die Linie, auf der die oberen Schienen der Basiseinheiten befestigt werden.

Als nächstes messe ich den Standort der oberen Schränke. Wieder vom hohen Punkt des Bodens aus, messe ich 54 ", dann streiche ich eine andere ebene Linie um den Raum herum (diese Messung wird über der ursprünglichen Linie liegen). Diese zweite Linie repräsentiert die Unterseiten der oberen Schränke, die auf der Layoutlinie sitzen.

Installieren Sie Küchenschränke - Installieren Sie das Hauptbuch

Installieren Sie das Hauptbuch

Schritt zwei: Installieren Sie die oberen Schränke

Ich finde es am einfachsten, die Oberschränke zuerst zu installieren - keine Unterschränke im Weg. Zuerst schraube ich eine gerade Ledger-Platine an meine Layout-Linie (oben). Als nächstes entscheide ich, wo ich anfangen soll, was normalerweise bedeutet, dass ich mich aus einer inneren Ecke herausarbeiten muss (wo ein Schrank zwei Wände berührt).

Installieren Sie die oberen Schränke und installieren Sie die Küchenschränke

Installieren Sie die oberen Schränke.

Ich hebe den ersten Schrank zum Hauptbuch und befestige es. Wenn ich zwischen den Stollen blockiere, versenke ich einfach Schrauben in den vier Ecken des Schrankkorpus. Wenn nicht, markiere ich die Ständer im Schrank.

Es ist wichtig, dieses erste Gehäuse so perfekt wie möglich zu machen, denn es wird zum Kontrollpunkt für alle anderen Gehäuse. Wenn es nur ein kleines bisschen aus ist, wird dieser kleine Fehler durch den Rest der Schränke und drei oder vier Schränke später projiziert, ein kleiner Fehler wird ein großer Fehler.

Also, mit dem an der Wand befestigten Schrank, überprüfe ich, dass es eben ist und lotrecht hängt (gerade oben und unten) (siehe unten). Es bedarf nur einer kleinen Wandunvollkommenheit, um einen Schrank aus dem Lot zu werfen. Wenn die Wand nicht mehr lotrecht ist (oft in alten Häusern), schiebe ich hinter dem Schrank mit Original-Zedernholzplatten, bis der Schrank perfekt sitzt.

Einbau von Küchenschränken Prüfen Sie die Oberschränke auf Lot

Überprüfen Sie die oberen Schränke auf Lot.

Das zweite Kabinett ist von dem ersten registriert. Ich hebe es an seinen Platz, dann befestigen Sie es an der Wand, achten Sie darauf, die Schrauben nicht zu übertreiben. Der nächste Schritt besteht darin, die Gesichtsrahmen zusammenzuspannen und zu befestigen. Verschiedene Zimmerleute haben verschiedene Ansätze, um alle Türen zu schließen und die Gesichtsrahmen mit Spezialklammern festzuklemmen. Normalerweise klemme ich die oberen und unteren Schienen der Karkassen direkt hinter den Gesichtsrahmen.

Als nächstes bohre ich die Ränder des Gesichtsrahmens vor und bohre das Loch leicht. Dann versenke ich eine Trim-Schraube, um die Gesichtsrahmen schnell zu halten; jetzt sind die zwei Schränke eins. (Hinweis: Wenn Sie Hilfe beim Heben und Hängen haben, können Sie eine ganze Reihe von Schränken auf dem Boden befestigen und sie als eine Einheit aufhängen.) Schließlich überprüfe ich noch einmal das Lot und das Niveau (es braucht nicht viel zu Wirf dich ab) und wiederhole den Vorgang, bis die Oberteile fertig sind.

Maß für Unterschränke, Installation von Küchenschränken

Maß für Unterschränke.

Schritt drei: Installieren Sie die Basisschränke

Die Basen werden im Wesentlichen auf die gleiche Weise installiert, außer dass Sie sie, statt sie auf einem Hauptbuch zu ruhen, an Ihrer waagerechten Linie an der Wand registrieren und bei Bedarf unter und hinter ihnen abschirmen.Es ist von entscheidender Bedeutung, sie in mehreren Richtungen - und oft - auf Lot und Niveau zu prüfen. Registrieren Sie außerdem die Endeinheiten für das Senken von den Oberteilen - insbesondere solche, die wie Einheiten auf beiden Seiten eines Ofens stehen. Wenn die oberen und unteren Schränke gegeneinander versetzt sind, werden Sie später feststellen.

Dies ist die Zeit, um auch den Abstand für Geräte zu überprüfen. Ein Schrank ragt leicht aus der Wand heraus und das Ergebnis ist, dass der Ofen oder der Geschirrspüler nicht mehr passt. Der Punkt ist natürlich, dass Ihre neue Küche genauso gut zu Ihnen passt wie das Original Ihres Hauses - installiert mit der gleichen Integrität und Sorgfalt und in Lot, Niveau und Quadrat.

Mark Clementarbeitet an seinem Jahrhundert alten amerikanischen Foursquare in Ambler, Pennsylvania, und ist der Autor von Das Tischler-Notizbuch.
Installation Von Küchenschränken

FAQ - 💬

❓ In welcher Reihenfolge Küche aufbauen?

👉

  1. Schränke montieren. Zuerst montierst du alle Schränke und stellst sie der Reihe nach auf. ...
  2. Hängeschränke anbringen. ...
  3. Unterschränke positionieren. ...
  4. Die Küchenarbeitsplatte inklusive Ausschnitten. ...
  5. Der Spülen- und Armatureneinbau. ...
  6. Dunstabzugshaube montieren. ...
  7. Herd und Kochfeld anschließen. ...
  8. Der Einbaukühlschrank.

❓ Wie viel Trinkgeld für Küchenmonteure?

👉 wenn diese Teile dabei sind. Trinkgeld: Jenachdem wie die Monteure arbeiten und wie es Deine Finanzen zulassen. 5-20€ sind bei uns der Durchschnitt,wobei bei sonstigen Möbelmontagen für die nur wenige Stunden gebraucht werden meist mehr gegeben wird als nach 2 Tagen Küchenmontage. sichtbar weniger haben, mehr.

❓ Was muss ich beim Küchenaufbau beachten?

👉 Perfekt aufgebaut ist eine Küche, wenn alle Teile horizontal und vertikal im Lot und die Fronten exakt ausgerichtet sind. Hochschränke müssen kippsicher stehen und Oberschränke hundertprozentig sicher an der Wand hängen. Nehmen Sie hier zur Kontrolle ruhig eine Wasserwaage zur Hand.

❓ Wie werden Küchenhängeschränke befestigt?

👉 Üblicherweise werden die Küchenoberschränke an einer Montageschiene befestigt. Das ist die einfachste und zugleich stabilste Möglichkeit, Hängeschränke zu befestigen. Im Regelfall beträgt der Abstand zwischen den Montagelöchern der Schiene und der Oberkante des Hängeschranks 55 mm.

❓ Was kostet ein Küchenmonteur pro Stunde?

👉 30 bis 80 Euro pro Stunde. Viele Küchenanbieter setzen aber einen Pauschalpreis für Lieferung und Montage fest.

❓ Wie viel kostet die Montage einer Küche?

👉 Im Durchschnitt zahlen Sie für die Küchenmontage bei einem Fachbetrieb zwischen 100 und 200 Euro pro laufendem Küchenmeter. Für die Montage einer kompletten Küche brauchen zwei Handwerker in der Regel einen Tag. Die Dauer der Montage hängt aber natürlich immer von der Komplexität der Küche ab.

❓ Wie lange dauert eine Küchenmontage?

👉 Fazit: Die Küchenmontage dauert in der Regel 1 bis 4 Tage Wie lange die Küchenmontage genau dauert, ist individuell unterschiedlich: Sonderausstattung, verwendete Materialien und die Küchengröße haben Einfluss auf die Montagedauer. Je nach Küche müssen Sie 1 bis 4 Arbeitstage dafür einplanen.

❓ Ist es schwer eine Küche auszubauen?

👉 Wenn Sie eine Küche abbauen, sollten Sie auch daran denken, dass Sie sie zusätzich noch transportfähig machen müssen. Sie muss so weit zerlegt werden, dass Sie die einzelnen Teile leicht transportieren können. Auch wenn Sie Ihre alte Küche über den Sperrmüll entsorgen wollen, ist ein ausreichendes Zerlegen wichtig.

❓ Wie Länge dauert eine Küchenmontage?

👉 Fazit: Die Küchenmontage dauert in der Regel 1 bis 4 Tage Wie lange die Küchenmontage genau dauert, ist individuell unterschiedlich: Sonderausstattung, verwendete Materialien und die Küchengröße haben Einfluss auf die Montagedauer. Je nach Küche müssen Sie 1 bis 4 Arbeitstage dafür einplanen.

❓ Kann man eine Küche alleine aufbauen?

👉 Wenn Sie nicht selbst Erfahrung in der Küchenmontage haben oder auf professionelle Unterstützung im Bekanntenkreis zählen können, raten wir vom Selbstaufbau ab. Nur ein professioneller Aufbau stellt sicher, dass Ihre Küche langlebig ist und alle Funktionen erfüllt.

❓ Wie hänge ich Hängeschränke an die Wand?

👉 Hängeschränke aufhängen: Keilleisten verwenden Während eine Leiste an der Wand montiert wird, wird die andere an der Rückseite des Schranks befestigt. Durch die Keilform der Leisten ist es dann möglich, den Küchenschrank aufzuhängen, indem Sie die obere Keilleiste einfach in die untere Keilleiste an der Wand einhängen.

❓ Kann man alte Küchenschränke renovieren?

👉 Alte Küchenschränke zu renovieren ist durchaus möglich, und meist deutlich kostengünstiger als der Neukauf. Welche Möglichkeiten Sie zum Renovieren haben, erfahren Sie in diesem Beitrag. Bei vielen älteren Küchen wirken die Fronten nicht mehr zeitgemäß und haben teilweise auch schon Spuren vom jahrelangen Gebrauch.

❓ Wie montiert man einen Wandschrank?

👉 Die Montageschiene auf die benötigte Länge (Breite aller Schränke zusammen) kürzen. Montageschiene am Wandstück so ausrichten, dass links und rechts der gleiche Abstand bleibt. Dort werden Sie später die Schränke montieren. Die Bohrlöcher markieren und bohren. Dübel einsetzen und Montageschiene festschrauben.

❓ Wie bestimme ich die Höhe eines hängeschranks?

👉 Im Regelfall beträgt der Abstand zwischen den Montagelöchern der Schiene und der Oberkante des Hängeschranks 55 mm. Wenn man also zunächst die Schrankhöhe passend ermittelt, kann man die Oberkante des Schranks abmessen. 55 mm darunter sollte die Schiene mit den Montageschrauben befestigt werden. 1. Position der Schränke bestimmen

❓ Wie berechnet man die Höhe eines Kühlschranks?

👉 Die Steckdose für den Einbaukühlschrank wird über dem entsprechenden Umbauschrank platziert. Die Höhe errechnet sich wie folgt: Gesamthöhe des Schrankes + 5 cm |Beispiel: Gesamthöhe = 217cm + 5cm = 222cm vom höchsten Punkt des Fertigfussboden.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Küchen Hängeschrank Wand Montage Küchenmontage Hängeschränke aufhängen und befestigen Anleitung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen