Jetzt Diskutieren
Das Echte Ding

Ideen Für Verandas, Patios & Decks


Ideen Für Verandas, Patios & Decks

Ziegelstein ist ein Trabant, fast immer geeignet für den Einsatz in einem alten Haus.

Ziegelstein ist ein Trabant, fast immer geeignet für den Einsatz in einem alten Haus. (Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Stockyards Brick)

Veranden, Decks und Terrassen haben einen Platz in Häusern bestimmter Epochen und Stile. Architektonische Lebkuchen schmücken seit mindestens 150 Jahren die amerikanische Veranda. Backstein- und Steinwege und Höfe sind Jahrhunderte älter. (Die Vorstadtterrasse hat das Konzept einfach mit Beton, einem Material aus dem 20. Jahrhundert, aktualisiert.) Sogar das Holzdeck, diese Konzession an das moderne Leben, reicht mindestens 75 Jahre zurück.

Ob Ihr Außenraum aus Holz, Ziegeln, Stein, Beton oder synthetischen Materialien besteht, es ist wichtig, hochwertige Komponenten zu wählen, sie mit Blick auf historische Proportionen zu installieren und in guter Form zu halten.

Terassendielen

Parkettböden und Holzdielen haben eine Menge gemeinsam, obwohl es üblich ist, Nut- und Federbretter auf einer Veranda zu verwenden, anstatt Holz mit einer kleinen Lücke zu verlegen, um Wasser durchzulassen, wie auf einem Deck. Da beide Oberflächen dem härtesten Wetter ausgesetzt sind, sind sie anfällig für eine Vielzahl von Krankheiten: zerbrochenes, gespaltenes oder "punkiges" Holz und abblätternde, abblätternde oder verblasste Farbe oder Flecken.

Bestimmte Materialien und Methoden sind erprobt, einschließlich Nut- und Federbretter für eine geschützte Veranda.

Bestimmte Materialien und Methoden sind erprobt, einschließlich Nut- und Federbretter für eine geschützte Veranda. (Foto: Blackstone Edge Studios)

Ersetzen Sie faule oder ungesunde Bretter durch neues Holz ähnlicher Art, Qualität, Breite und Schnitt (z. B. Nut und Feder oder Planke). Wenn der gesamte Boden oder das Deck der Veranda nicht mehr zu retten ist, investieren Sie in eine neue Terrassendiele aus langlebigem Holz oder in einen hochwertigen Verbundwerkstoff. Während Kiefer und Tanne oft auf alten Veranden gefunden werden, sind die besten Hölzer für Böden und Decks Qualitätsqualitäten von Zedernholz und Rotholz oder tropische Hölzer wie Mahagoni und Ipe.

Ein von Greene & Greene beeinflusster japanischer Vorbau wurde auf einem ehemaligen versunkenen Patio neben dem Hauptschlafzimmer des Bungalows errichtet. Ein balinesischer Bildschirm schirmt die Einfahrt ab.

Ein von Greene & Greene beeinflusster japanischer Vorbau wurde auf einem ehemaligen versunkenen Patio neben dem Hauptschlafzimmer des Bungalows errichtet. Ein balinesischer Bildschirm schirmt die Einfahrt ab. (Foto: Emily Hagopian)

Während Veranda Böden sind oft gemalt-Schlachtschiff grau ist die traditionelle Farbe, Tarnfarben und Pollen-viele der vorgeschlagenen Hölzer sind besser geeignet für Flecken oder Versiegelungen. (Die natürlichen Öle, die Redwood- und Tropenhölzer insektenresistent machen, sind auch widerstandsfähig gegen Farbe.)

Bei Verbunddielen ist die gute Nachricht, dass diese Materialien immer besser werden - aber Sie können immer noch den Unterschied zwischen Verbundwerkstoffen und Holz erkennen. Das heißt, Verbundwerkstoffe sind leicht zu pflegen. Sie benötigen keine Versiegelungen, Flecken oder mehr als eine gelegentliche Reinigung mit Seife und Wasser. Im Gegensatz zu Holz widerstehen sie Schimmel; einige widerstehen fettigen Flecken. Und Verbundwerkstoffe weisen typischerweise Brandklassen der Klasse A auf, die meisten Holzarten nicht. Sie könnten ein Verbundmaterial für eine zusätzliche oder hintere Fassade in Erwägung ziehen.

Komponenten

Mauersteinpflaster in Steinstaub sind ein klassisches Aussehen für eine Terrasse oder einen Gehweg.

Mauersteinpflaster in Steinstaub sind ein klassisches Aussehen für eine Terrasse oder einen Gehweg. (Foto: Andrew Larson / Hestercombe)

Holzsäulen, Balustraden und sogar Laubsägearbeiten können Jahrzehnte dauern, wenn sie aus langlebigem, formstabilem Holz mit geringem Feuchtigkeitsgehalt geschnitten werden. Ofengetrocknete Premiumhölzer wie Western Red Cedar, White oder Ponderosa Pine und Redwood eignen sich auf lange Sicht gut. Suchen Sie bei großen Elementen wie Pfosten und Säulen nach Holz, das mit einem umweltfreundlichen Holzschutzmittel behandelt wurde.

Holzbauteile sollten dick sein, wo und wann es darauf ankommt. Wenn Echtheit besonders wichtig ist, bestellen Sie Porzellanteile, die einzeln geschnitten werden, anstatt mit einer computergestützten Maschine. Die Arbeit, die zum Beispiel aus einem einzelnen Zuschnitt-Laufstreifen geschnitten wird, sollte mindestens ¾ "dick sein. Stärkere Elemente, wie Kragsteine, sollten mindestens 3" dick sein. Während ein Pfosten oder eine Konsole scheinbar aus einem Holzblock herausgeschnitten wurde, bestanden diese großen Elemente fast immer aus mehreren Rohlingen, die zusammengeschnitten und zusammengeklebt wurden. (Oft ist der Leim vor dem Holz ausgefallen.) Aus Verbundwerkstoffen geschnittene Elemente scheinen einen Vorteil zu haben, benötigen aber normalerweise einen Holzpfosten oder einen Metallkern als Stütze.

Porch-Komponenten von Intex Millwork Solutions können auf historisch authentische Proportionen zugeschnitten und konfiguriert werden.

Betrachten Sie den Einfluss des Wetters auf komplizierte dekorative Elemente. Glatte Verbindungselemente, wie z. B. Vordachschienen, sollten auf beiden Seiten abgeschrägt sein, um Wasser abzuleiten. Runs of scrollwork (wie eine dekorative Klammer zwischen Veranda Posts) sollte durch Gesims oder einen Überhang geschützt werden, der breit genug ist, um Wasser davon abzuhalten, sie zu erreichen.

Wenn geringe Wartung von größter Bedeutung ist, sollten die neuesten synthetischen Verbundwerkstoffe auf der Basis von PVC oder Glasfaser in Betracht gezogen werden. Composites sind nicht nur einfach zu schneiden und zu formen, sie erfordern auch weniger Wartung und sind sehr stark. Einmal gemalt, ist es schwierig, eine zusammengesetzte Säule oder ein Geländer von einem aus Holz zu unterscheiden. Aus diesen Gründen bringen "mworkwork" -Systeme eine neue Welle von Lebkuchen auf neuen alten Häusern im ganzen Land hervor. Wenn Sie ein zusammengesetztes System verwenden, behalten Sie die historischen Proportionen und die Nutzung im Hinterkopf: Verwenden Sie die Trimmung genau so, wie sie bei Ihnen zu Hause erschienen wäre, als sie neu war.
Ideen Für Verandas, Patios & Decks

FAQ - 💬

❓ What's the difference between a veranda and a deck?

👉 They are slightly raised and can be made from any material, most commonly the same material as your home. The key variable here is that a verandah must be covered. A deck is a great place to check out a view. They're primarily designed from wood or an alternative wood composite like.

❓ What to use to cover my patio?

👉 There are various types of materials that you can use to cover your patio. These range from outdoor fabrics, shade sails, wood pergolas, as well as aluminum and steel structures. You can also use awnings, canopies, retractable covers, and even create cabanas.

❓ What's the difference between patio and veranda?

👉 A verandah is an attached outdoor structure with a roof that runs along one or more sides of the house. The patio, on the other hand is a paved recreation area that may be attached to the house or be freestanding. It may or may not have a roof or even walls. They are great for outdoor entertaining or simply relaxing.

❓ Why is it called a patio?

👉 The term patio has its origins in the Spanish language and can literally be translated as a courtyard, although it differs from what is known as a courtyard today because it does not have any surrounding walls. A patio is a concrete space usually adjoining the exterior of a house and is located in the backyard.

❓ Are decks more expensive than patios?

👉 Patios are generally less expensive than decks, but the ROI on a new deck addition runs greater than one on a patio. However, both additions can offer a great experience depending on what you're looking for.

❓ What is an outdoor covered patio called?

👉 A freestanding covered patio is called a pergola. Unlike gazebos, which are round or octagon-shaped garden structures, pergolas are structures with a square or rectangular shape.

❓ What is the cheapest way to cover a patio?

👉 One great option is to build a simple wood frame and then cover it with an inexpensive canvas or tarp. This is a great way to create a simple and stylish covered patio on a budget. Another option for those working with a tight budget is to use recycled materials. Reclaimed wood or old doors can make great patio covers.

❓ What's the best patio cover?

👉 In terms of strength and durability, extruded aluminum is the best patio cover material on the market today.

❓ What is a roof over a patio called?

👉 The word pergola has come to be used interchangeably with patio cover. Patio cover. An attached structure that provides shade and/or rain coverage for a patio or deck. A patio cover may have an open or solid roof. The term patio cover is often used interchangeably with pergola.

❓ What is difference between patio and deck?

👉 A deck is an open outdoor porch or platform without a roof that extends from a house. On the other hand, a patio is a paved area situated directly on the ground, which can either be attached or detached from a house.

❓ What is a deck without stairs called?

👉 Patios are flat surfaces on the ground and commonly consist of concrete, stone or pavers. They are open on all sides and don't generally require a railing since they're not elevated. Decks are generally elevated and built from wood or composite material.

❓ What are the best DIY deck and patio ideas?

👉 16 Gorgeous Deck and Patio Ideas You Can DIY. 1 Living Wall with Movable Planters. If you have a ground-level deck or patio and would like a bit of privacy, consider building a living wall. It can ... 2 Island Deck. 3 Grillzebo. 4 Build a Deck Over a Concrete Patio. 5 Classic Pergola. More items

❓ How do you shade a stone patio or wood deck?

👉 Build a vine-covered pergola in your backyard to shade a stone patio or wood deck using wood beams and lattice set on precast, classical-style columns. The dappled sunlight created by the overhead latticework creates a cool, relaxing environment perfect for backyard entertaining—like standing in the shade of a tree on a hot summer day.

❓ What can I add to my patio to make it trendy?

👉 You can always add a pergola, arbor, awning or trellis for some shade, or you can let the sun shine down on your contemporary patio. As you look through pictures and compile your favorite patio design ideas, note which materials you’re drawn to and try to incorporate those into your own design. What should I incorporate in my trendy patio design?

❓ What is a veranda in a house?

👉 It can also be defined as a roofed gallery or a ground floor balcony that can be used as an informal seating area or an open-air place where you can entertain guests. In other words, a veranda is a large porch surrounding the house that can be used for different outdoor activities.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Stratco Outback | Gable Clearspan | Veranda, Patio, Carport | How-To Installation.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen