So verwenden Sie eine Blockebene

So verwenden Sie eine Blockebene

Tipps zum Verwenden und Schärfen der vielseitigen Blockebene.

Nichts schlägt ein handliches kleines Blockflugzeug für Einfachheit und Bequemlichkeit. Es ist vielseitig genug, um alle Arten von Schneid- und Formgebungsaufgaben auszuführen, aber klein genug, um in eine Werkzeugtasche zu passen. Und es ist perfekt geformt, um mit einer Hand zu verwenden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Blockebene verwenden und Tipps zum Schärfen und Kaufen von Blöcken finden.

Passen Sie die Klinge für feine Späne an

Foto 1: Nehmen Sie Anpassungen an der Klinge vor

Passen Sie die Klinge an, indem Sie die Höheneinstellschraube lösen, bis die Klinge vollständig unter die Sohle des Flugzeugs fällt. Heben Sie dann langsam die Klinge an, während Sie über die Sohle gleiten, bis die Klinge kaum in Sicht kommt. Passen Sie die Klinge von Seite zu Seite an, bis ihre Schneide parallel zur Sohle der Ebene ist. Testen Sie den Schnitt auf einem Stück Holz und heben Sie die Klinge nach Bedarf an, um den gewünschten Schnitt zu erzielen.

Halten Sie immer eine scharfe Klinge in der Ebene. Eine scharfe Klinge schneidet feine Späne. Um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass die Klinge kürzer wird, wenn sie wiederholt nachgeschärft wird, können die meisten flachen Klingen in einer beliebigen Anzahl von Schlitzen positioniert werden.

Wählen Sie diejenige aus, die die Schräge der Klinge in die Nähe der Öffnung in der Sohle der Ebene bringt. Setzen Sie dann die Kappe wieder auf und befestigen Sie sie auf der Klinge. Ziehen Sie sie nicht zu fest an, sonst können Sie die Klinge nicht senken und anheben. Foto 1 zeigt, wie die Höhe und der Winkel der Klinge eingestellt werden. Legen Sie mehr Klinge frei, um mehr Material zu entfernen, und weniger, um feinere Späne aufzunehmen.

Video: Rauhschnittholz glätten

Erweitern Sie Ihre Holzverarbeitungsfähigkeiten und erhalten Sie Zugang zu einer breiten Palette von Holz aus dem In- und Ausland für Ihre Möbelprojekte, indem Sie lernen, grob gesägtes Schnittholz zu glätten und zu hobeln.

Die Ebene zum leichteren Schneiden winkeln

Foto 2: Ebene mit der Körnung

Halten Sie das Flugzeug in einem leichten Winkel zum Holz und hebeln Sie es möglichst mit der Maserung des Holzes. Das Hobeln gegen das Korn führt dazu, dass sich die Klinge verfängt und das Holz reißt oder splittert.

Bild 3: Gehrungsverbindungen festdrehen

Gehrungen durch übermäßiges Trimmen mit einer scharfen Blockfläche anspannen. Arbeiten Sie von der kurzen Seite zur langen Seite der Gehrung, um zu vermeiden, dass Sie gegen das Korn hebeln. Richten Sie das Flugzeug leicht zur Rückseite der Mitra aus, damit das Gesicht der Mitra enger sitzt.

Foto 4: Erhöhen Sie den Ebenenwinkel für Wellenlinien.

Schneiden Sie gekrümmte Ritzlinien, indem Sie die Ebene in einem extremen Winkel zur Platte schrägstellen. Sie können auf diese Weise graduelle Kurven schneiden.

Foto 5: Mehrfache Übergänge für abgerundete Kanten machen

Kanten kürzen und Ecken abrunden, indem Sie die Ebene für einen sehr leichten Schnitt einstellen und den ersten Durchgang im 45-Grad-Winkel zur Plattenfläche machen. Dann machen Sie auf beiden Seiten davon bei 22-1 / 2 Grad. Fahren Sie auf diese Weise weiter, bis Sie den gewünschten Radius erreicht haben.Verwenden Sie Sandpapier, um die Kurve zu glätten.

Die Fotos 2 - 5 zeigen einige Möglichkeiten, wie Sie mit einem Blockflugzeug alltägliche Tischleraufgaben erledigen können. Nestle das Flugzeug in deiner Handfläche. Beginnen Sie jeden Schlag mit mehr Kraft, die durch den Zeigefinger auf die Vorderseite des Flugzeugs gedrückt wird, und beenden Sie jeden Schlag mit mehr Kraft auf der Rückseite des Flugzeugs durch Ihre Handfläche. Halten Sie das Flugzeug in einem Winkel zum Holz, so dass die Klinge dünne, gleichmäßige Späne schneidet (Foto 2).

Achten Sie auf die Kornrichtung und arbeiten Sie wenn möglich mit . Um wellige Linien oder schwer zu planierende Linien zu planen, erhöhen Sie den Winkel der Ebene auf 45 Grad oder mehr (Foto 4).

Farben und andere Oberflächenbehandlungen lassen die flachen Klingen schnell stumpf werden. Verwenden Sie einen Hartmetallschaber, um Farbe oder Finish vor dem Hobeln zu entfernen.

Halten Sie Ihr Flugzeug an einem trockenen Ort und ziehen Sie die Klinge zurück, wenn Sie sie nicht benutzen. Schärfen Sie die Klinge oft, um den Rand beizubehalten, und Sie werden immer bereit sein, eine Tür zu trimmen, eine Schublade zu lösen oder ein Fenster auf einmal zu lösen.

Blockebenen kaufen

Blockflugzeuge liegen im Preis zwischen etwa 12 US-Dollar für ein Basisflugzeug und 150 US-Dollar oder mehr für ein Flugzeug in Sammlerqualität. In der Mitte dieses Bereichs ist mein Favorit, das Stanley-Tiefwinkel-Blockflugzeug (ca. $ 45). Weniger teure Flugzeuge haben weniger Einstellmechanismen (Sie müssen die Klinge mit der Hand wackeln, um sie zu positionieren), eine weniger präzise Bearbeitung und minderwertigen Stahl in der Klinge. Aber trotz dieser Mängel werden sie immer noch mit einer scharfen Klinge arbeiten.

Bei teureren Ebenen wird normalerweise die Größe der Öffnung (Öffnung) im Boden (Sohle) der Ebene angepasst, um feine oder dicke Späne aufzunehmen. Es ist ein nettes Feature, aber keine Notwendigkeit.

Die Quintessenz: Kaufen Sie ein Flugzeug, das sich gut in der Hand hält und Ihrem Budget entspricht. Dann halte die Klinge scharf.

Video: Kreieren Sie Ihre eigenen Holzbearbeitungsschleifblöcke

Schritte zu einer scharfen Kante

Foto 6: Montieren Sie die Klinge so, dass die Fase nach oben zeigt

Entfernen Sie die Kappe, indem Sie den Hebel verschieben oder in einigen Fällen lösen Schraube, die es an Ort und Stelle hält, und heben Sie es ab, um die Klinge freizulegen. Dann heben Sie die Klinge heraus. Bei korrekter Installation ist die Abschrägung an der Klinge nach oben gerichtet (von der Sohle weg).

Bild 7: Hintere Klinge abflachen

Drücken Sie die erste 1 in. Der Rückseite der flachen Klinge perfekt flach auf die Schleifoberfläche und schieben Sie sie vor und zurück, um sie flach zu halten. Beginnen Sie mit 220-Schleifpapier. Überprüfen Sie die Rückseite alle fünf oder sechs Schläge und fahren Sie fort, bis der Glanz gleichmäßig ist. Dann polieren Sie die Rückseite der Klinge, indem Sie sie auf immer feineren Körnungen bis zu 600 Körnung hin und her schieben.

Foto 8: Legen Sie die Klinge während des Schärfens in eine Honführung.

Setzen Sie die Klinge in der vom Hersteller empfohlenen Entfernung in die Honführung ein. Belassen Sie die Klinge in der Führung bei dieser Einstellung, bis Sie mit dem Schärfen fertig sind.

Foto 9: Schleifen und polieren Sie die Rückseite der Klinge

Schieben Sie die Klinge vor und zurück über die Schleifoberfläche, bis Sie einen Grat auf der Rückseite der Klinge anheben (Sie können den Grat mit dem Fingernagel fühlen).Dann polieren Sie die Rückseite der Klinge auf 600-grit-Papier, um den Grat zu entfernen (wie in Foto 7, außer lassen Sie die Klinge in der Honführung). Setzen Sie diesen Prozess des Schleifens und Polierens des Rückens fort, indem Sie feinere Körnungen mit bis zu 600 Körnung verwenden.

Abb. A: Schleifen Sie die Fasen

Schleifen Sie die primäre Fase bei 25 Grad und die sekundäre Fase bei 30 Grad.

Abb. B: Den Grat glätten

Heben Sie einen Grat auf der Klingenrückseite an, drehen Sie dann die Klinge um und schleifen Sie sie ab.

Fotos 6 - 9 zeigen Grundlagen zum Schärfen. Hier sind die wichtigsten Schritte, um eine flache Klinge scharf zu bekommen:

  1. Drücken Sie die Rückseite der Klinge ab und entfernen Sie Kratzer und Frässpuren, indem Sie sie schleifen. Beginnen Sie mit Schleifpapier der Körnung 220 und arbeiten Sie bis 600 Körnung (Foto 7). Du weißt, dass der Rücken flach ist, wenn der Glanz gleichmäßig ist.
  2. Die Honlehre auf 25 Grad einstellen und die Primärfase schleifen (Abb. A). Sie müssen nur auf dem 220-Schleifpapier fortschreiten.
  3. Stellen Sie dann die Klinge in die Führung, um eine sekundäre Abschrägung von 30 Grad zu schleifen (Abb. A). Progress durch mindestens 600-Korn. Bewegen Sie sich nicht zur nächsten Körnung, bis Sie alle Schleifspuren von der vorherigen Körnung entfernt haben.
  4. Schleifen, bis Sie einen kleinen Grat auf der Klingenrückseite anheben (Abb. B). Drehen Sie dann die Klinge mit der Rückseite nach unten auf das Sandpapier und schleifen Sie den Grat mit 600-Schleifpapier ab. Wiederholen Sie diesen Vorgang, während Sie von grobkörnigem bis feinkörnigem Sandpapier fortschreiten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rückseite der Klinge genau flach auf dem Sandpapier halten, wenn Sie den Grat abschleifen. Wenn Sie es kippen, "rollen" Sie die Kante und müssen zu einer gröberen Körnung zurückkehren, um die Schneidkante wieder herzustellen.
  5. Komplettes Schärfen mit dem endgültigen Entfernen des Grates, um eine Rasierklinge zu erhalten.

Glas, Schleifpapier und eine Anleitung für messerscharfe Klingen

Seit 25 Jahren kämpfe ich mit meinem alten Ölstein, um die schärfste Klinge zu erhalten. Jetzt habe ich diese Methode zugunsten einer besser und schneller aufgegeben. Hier ist was du brauchst. Kaufen Sie zwei 12-in. quadratische Stücke von 1/4-in. Glas in der Baumarkt und fragen Sie nach den Kanten geschliffen für die Sicherheit. Dann kaufen Sie eine Auswahl von Sandpapier. Für wirklich stumpfe Klingen, die größere Schleifarbeiten benötigen, kaufen Sie Schleifpapier mit 80 und 120 Körnungen.

Zum Feinschleifen 220-, 320- und 600-Korn-Siliziumkarbid (schwarz) wasserfestes Papier kaufen. Kaufen Sie ein paar Blätter von jedem Körnung. Um für das Schärfen vorbereitet zu werden, sprühen Sie eine leichte Schicht Sprühkleber (erhältlich in Baumärkten und Heimstätten) auf die Rückseite eines vollen Blattes Sandpapier, lassen Sie es ein paar Sekunden trocknen und kleben Sie es auf das Glas.

Als nächstes kaufen Sie eine Honführung, um die Klinge in einem konstanten Winkel zu halten, während Sie sie über immer feinere Papierkörner hin und her rollen. Es sind keine Fähigkeiten oder Vermutungen erforderlich. Montieren Sie das Planierschild einfach in der Führung gemäß den Anweisungen (Foto 8).

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Blockebene
Außerdem benötigen Sie eine Honhilfe zum Schärfen der Klinge.

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • 1/4-Zoll. dickes Glas
  • 12 Zoll. Quadrat (2)
  • 120-Korn-Aluminiumoxid-Schleifpapier
  • 220-Korn-Siliciumcarbid-Schleifpapier
  • 320-Korn-Siliciumcarbid-Schleifpapier
  • 600-Korn-Siliciumcarbid-Schleifpapier
  • 80-Korn-Aluminiumoxid-Schleifpapier
    Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: So verwenden Sie EndNote in 6 Minuten (Windows).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen