Jetzt Diskutieren
Geistige Erhaltung

Wie man Lacke abstreift


Wie man Lacke abstreift

Bevor man Farbe von einem Haus ausbaut, das vor 1978 gebaut wurde, muss es auf Blei getestet werden. (Weitere Informationen finden Sie unter Testen von Lead).

Ein elektrischer Schleifer ist nur eines von mehreren Werkzeugen, die das Abbeizen einfacher machen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Oberflächen zu entfernen: Abisolieren mit Heißluftpistole, chemische Abstreifer, Schaben und Schleifen, um die wichtigsten zu nennen. Abbeizen von Farbe kann ein echtes Problem sein und führt oft zu geringfügigen Ergebnissen. Es kann sehr mühsam sein, Farbe aus allen Ecken und Winkeln herauszuholen, und wenn das Ende vollständig entfernt wurde, sieht das Holz möglicherweise nicht so aus, wie Sie es sich erhofft hatten.

Chemische Abstreifer sind normalerweise am wenigsten schädlich für die Oberfläche und arbeiten am besten bei der Entfernung von Farbe von feinen Holzarbeiten oder unregelmäßigen Oberflächen.

Wenn Sie planen, neu zu streichen (im Gegensatz zum Färben oder Versiegeln), denken Sie daran, dass Sie vor dem Lackieren Kerben und Furchen füllen können. In diesem Fall ist das Abstreifen mit einer Kombination aus Heißluftpistole und Abstreifer normalerweise schneller. Es ist oft am effektivsten, eine Heißluftpistole auf flachen Flächen und einen chemischen Stripper auf Details zu verwenden. Halten Sie bei Verwendung einer Heißluftpistole einen Feuerlöscher (oder einen Eimer Wasser) bereit, falls das Holz anfängt zu brennen.

Befolgen Sie bei der Verwendung von chemischen Abbeizern alle Anweisungen auf dem Etikett und tragen Sie Gummi- oder Neoprenhandschuhe, um Ihre Hände, Augenschutz und - bei einigen Chemikalien - ein Atemschutzgerät mit neuen Patronen zu schützen. Gute Belüftung ist unerlässlich.

Den Stripper in einem oder mehreren dicken Schichten auftragen und einwirken lassen. das heißt, kratze nicht zu früh. Alle Farbschichten sollten leicht mit einem Schaber oder besser noch mit einem Kunststoffspatel angehoben werden können. Wählen Sie auf vertikalen Oberflächen einen Stripper, der reichlich Körper hat, und achten Sie darauf, den Boden mit Plastikmaskierung zu schützen, die um den Umfang geklebt wird, und Zeitungen darauf, um den Schlamm zu absorbieren. Wenn Sie Holzarbeiten entfernen, schützen Sie auch die Wände, indem Sie Zeitungen darauf kleben.

Beste chemische Abbeizer

Was ist der richtige Abbeizer zum Entfernen von Farbe von Oberflächen in Ihrem Zuhause? Einige Farbabbeizer sind sehr effektiv beim Entfernen von Farbe, aber sie erledigen diese Arbeit schnell und einfach, weil sie stark ätzend sind - was sie aufgrund der Gesundheitsgefahren zu einer schlechten Wahl für den Einsatz in Innenräumen macht. Im Folgenden sehen Sie einige der Chemikalien, die zum Entfernen von Farbe verwendet werden, um Ihnen zu helfen, eine kluge Wahl zu treffen:

Methylenchlorid Farbabbeizer kann mehrere Farbschichten schnell anheben; Sie gelten jedoch als gefährlich und erfordern eine gute Belüftung. Sie erfordern auch eine erneute Anwendung, da sie schnell verdampfen. Tragen Sie beim Auftragen dieser Abbeizer eine Atemschutzmaske mit neuen Kartuschen.

NMP und DBE Stripper (N-Methylpyrrolidon und di-basische Ester) werden als sicherer angesehen als Methylenchlorid, aber sie wirken langsamer. Auch sie erfordern eine gute Belüftung und erfordern möglicherweise, dass Sie eine Atemschutzmaske mit neuen Patronen tragen. Im Allgemeinen sind sie für Heimwerker eine bessere Option als Methylenchlorid.

Noch besser für den Heimwerker sind ätzende Farbabstreifer , die auf mehreren Farbschichten arbeiten und ungiftige Dämpfe haben. Diese erfordern eine Essigspülung vor dem Auftragen des Finishs. Sie werden nicht für Harthölzer oder Furniere empfohlen.

Erhalten Sie einen vorgesteuerten lokalen Lackentfernungs-Pro

Wie man Lacke abstreift

FAQ - 💬

❓ Wie bekommt man Lackfarbe ab?

👉 Lack- und Farbreste entfernst du zum Beispiel mit Spachtel, Schaber, Heißluftpistole, Schleifpapier und Schleifmaschine. Bei schwierigen Fällen nutzt du Abbeizer, Drahtbürste oder Hochdruckreiniger. Nachdem du die Rückstände entfernt hast, kannst du die Oberfläche neu lackieren.

❓ Warum Zwischenschliff beim Lackieren?

👉 Nach dem Durchtrocknen der Lackflächen erfolgt ein Zwischenschliff mit feiner Körnung. Dieser Zwischenschliff ist notwendig, damit sich der nachfolgende Lackauftrag besser mit dem Grundanstrich verbindet.

❓ Kann man Lack mit Terpentin verdünnen?

👉 Sollte alter Lack verdünnt werden, zu dem keine Herstellerangaben mehr verfügbar sind, ist Universalverdünner die sicherste Wahl. Ansonsten kommen für Alkydharze Terpentin und Terpentinersatz infrage.

❓ Kann man Lack verdünnen?

👉 Manche Lacke müssen oder dürfen nicht verdünnt werden. Bei manchen Lacken gibt es auch unterschiedliche Verdünnungen je nach Verarbeitungsart. So wird manchmal einen etwas schneller flüchtige (verdunstende) Verdünnung zum Spritzen und eine etwas langsamere Verdünnung zum Streichen und Rollen eingesetzt.

❓ Wie Lack Abbeizen?

👉 Lack von Holz entfernen - Kurze Anleitung Tragen Sie den Abbeizer mit einem Pinsel satt auf. Schaben Sie vorsichtig die Lackschicht mit einem Spachtel oder Schaber ab. Reinigen Sie anschließend die abgebeizten Flächen mit einem kleinen Schwamm und sauberem Wasser. Schleifen Sie nun den Lack vom Holz ab.

❓ Wie richtig Abbeizen?

👉 Abbeizer wirken nur, solange sie feucht sind, und bilden nach dem Trocknen wieder einen Film, der meistens nur schwer zu entfernen ist. Tipp: Decke das Werkstück mit einer dünnen Malerfolie ab, um zu verhindern, dass der Abbeizer vorzeitig eintrocknet.

❓ Kann man lackieren ohne zu schleifen?

👉 Metall oder Holz kann auch ohne Abschleifen lackiert werden. Je nach Material bieten sich unterschiedliche Methoden und Hilfsmittel wie beispielsweise Essigreiniger oder spezielle Lackabbeizer an.

❓ Wie viele Schichten lackieren?

👉 Beim Lackieren ist es ratsam, wenigstens 2 Schichten aufzutragen. Um ein möglichst deckendes Ergebnis zu erzielen, eignet sich eine 3. Schicht. Zwischen jeder Schicht wird die Oberfläche angeschliffen, sodass der neue Lack besser haften kann.

❓ Kann man Lack mit Benzin verdünnen?

👉 Falls du etwas Farbe verdünnen musst und keinen herkömmlichen Verdünner zur Hand hast, können Azeton oder Benzin dazu verwendet werden.

❓ Wie dünn muss Lack zum Spritzen sein?

👉 Es sollte in der Regel bei etwa 5 bis 10 % Verdünnung liegen und kann mit einer exakten Waage abgemessen werden.

❓ Wie flüssig muss Lack sein?

👉 Je nach Lack‐ und Verarbeitungsart (streichen, spritzen, rollen, gießen, tauchen) kann es notwendig sein, die Viskosität zu verändern, also etwas Verdünnung zugeben zu müssen. In der Regel liegt die Verdünnungszugabe zwischen 0 und 20 %. Meist ist die Verarbeitungsviskosität für das Spritzlackieren angegeben.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Farbdosen verwendenhne zuleckern | farbdosierung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen