Wie man Gartengeräte schärft

Wie man Gartengeräte schärft

Nach ein paar Jahren des Dienstes ist es üblich, dass Ihre Lieblingswerkzeuge im Garten anfangen, ihren Vorsprung zu verlieren - buchstäblich.

Christopher Boswell / Shutterstock

Scheren

Von langstieligen Gartenscheren bis zu kürzeren Grasscheren oder langen Heckenscheren können diese Klingen nach einigen Arbeitsjahren schnell abgenutzt werden. Diese Scheren haben zwei abgeschrägte Kanten, oben und unten, die beide geschärft werden müssen (der Versuch, andere Teile der Klinge zu schärfen, ist nutzlos, also stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wo diese Abschrägungen sind). Die gute Nachricht ist, dass eine einfache Fräsfeile mit ein wenig Hilfe von einer Schelle mit minimalem Aufwand schnell ihre Scheren zurückgeben kann. Wenn Sie bemerken, dass die Klinge eingekerbt oder verbogen ist, sollten Sie eine neue Schere kaufen und darauf achten, sie nur in kleineren Ästen zu verwenden.

Wichtiger Hinweis: Scheren - und die meisten anderen Werkzeuge auf unserer Liste - können mit der Zeit rosten oder dicke Schichten oder Schmutz entwickeln. Es ist wichtig, Rost und Schmutz zu entfernen, bevor Sie mit dem Schärfen beginnen. Hier ist Schleifpapier mit hohem Schleifgrad nützlich: Schleifen Sie die Klingen auf einen schönen Glanz, bevor Sie mit dem Schleifen beginnen.

Plus: Ideen für Gartengeräte

Foto: Christopher Boswell / Shutterstock

Rasenmähermesser

Der schwierigste Teil beim Schleifen eines Rasenmähermessers ist das sichere Abnehmen des Messers vom Rasenmäher. Sobald die Klinge sicher entfernt und in einem Schraubstock gehalten wird, genügt eine gute Datei, um der Klinge eine Kante hinzuzufügen. Denken Sie daran, dass Sie die rechte Seite der Klinge schärfen! Im abgelösten Zustand kann es manchmal schwierig sein zu erkennen, auf welche Weise die schärfste Kante zu sehen ist. In unserem Tutorial erhalten Sie vollständige Anweisungen zum Schärfen von Rasenmäherklingen.

Plus: Mähen Sie einen Rasenmäher

Schaufeln

Flache Schaufeln benötigen normalerweise nicht viel Schärfen, aber Schaufeln mit einer gebogenen Kante hängen von der Schärfe der Kante ab, um harten Boden, Wurzeln, Eis und andere Materialien. Halten Sie diese Kante scharf, indem Sie die Klinge regelmäßig reinigen und schärfen. Eine große Datei kann helfen, eine neue Kante hinzuzufügen, aber wenn die Schaufel einige ernste Dings und Kerben hat, benötigen Sie eine Schleifmaschine, um die Kante wirklich zu polieren.

Plus: So bohren Sie ein Loch

Messer

Es ist gut, dass Sie ein oder zwei Messer für kleine Aufgaben im Garten liegen haben. Halten Sie diese Messer scharf mit einem Diamantschärfstein oder traditionellen Schleifstein und ein wenig Mineralöl. In diesem Fall müssen Sie für einen effektiven Schärfprozess nicht wirklich etwas einklemmen.

Rechen

Es gibt zwei allgemeine Arten von Rechen. Der erste ist ein lässiger, leichter Rechen, der zum Reinigen von Grasschnitt und Laub verwendet wird - diese müssen nicht geschärft werden. Es gibt jedoch mehr Hochleistungsrechen, die verwendet werden, um sehr harten Boden aufzubrechen, Wurzeln auszugraben und andere schwierige Aufgaben. Diese Rechen können von einem regelmäßigen Schärfen profitieren, um sie effizient zu halten: Kleine Dateien können die Zinken erreichen und gute Arbeit leisten.

On_Ter / Shutterstock

Kelle

Wie Ihre Schaufel hat auch Ihre demütige Kelle oft ein gründliches Schleifen und Schärfen: Ein Schleifer ist bei kleineren Handkellen selten erforderlich, so dass dieses Projekt auf harte Feilen angewiesen ist und ein bisschen Geduld.

Plus: Bewahren Sie Gartengeräte in einer handgefertigten Werkzeugkiste auf

Foto: On_Ter / Shutterstock

Hacke

Ziehen Sie lieber eine Hacke als eine Schaufel oder Rechen? Spannen Sie es ab und beginnen Sie mit dem Schärfen - aber halten Sie hier ein leichtes fest, denn Hacken dürfen keine Fasen haben oder zum Schärfen ausgelegt sein. Versuchen Sie, durch leichtes Schleifen und Feilen eine Schneide zu erzeugen. Dies macht die Hacke effizienter.

Plus: Schräge Gartengeräte Rack-Pläne

Axt oder Beil

Sie können sicherlich Ihre Äxte und Beile schärfen, aber Sie brauchen harte Werkzeuge für den Job. Eine Datei kann helfen, kleinere Beile zu behalten, aber wenn Ihre Axt gründlich abgenutzt ist, müssen Sie eine Schleifmaschine verwenden. Beachten Sie, dass Achsen im Gegensatz zu vielen anderen Werkzeugen auf beiden Seiten geschärft werden können, um die Schneidkante zu verbessern.

Plus: Schneiden Sie einen Baum sicher


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Heckenschere schärfen Messer Heckenschere schärfen schleifen Gartenschere stumpf.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen