So Ersetzen Sie Ihre Spüle


So Ersetzen Sie Ihre Spüle

Sie können natürlich keine kleinere Spüle nachrüsten, ohne den Zähler zu wechseln; Ein größeres Waschbecken könnte funktionieren, wenn das Arbeitsplattenmaterial leicht geschnitten werden kann. Überprüfen Sie den Abstand unter der Spüle, bevor Sie ein tieferes Becken kaufen. (Sie können möglicherweise die Drainageleitungen anpassen.)

Lösen Sie die Dichtung an der alten Spüle

Schritt 1

Das Wasser am Absperrventil unter der Spüle absperren; Öffnen Sie den Wasserhahn, um Wasser abzulassen. Trennen Sie die Wasserzufuhrleitungen und entfernen Sie den Wasserhahn. Lösen Sie die Gleitmuttern und die Dichtung am Abfluss und ziehen Sie sie vom Bodenrohr ab. Drehen Sie die Befestigungsclips zur Seite. Schieben Sie vorsichtig ein Gebrauchsmesser unter den Rand der Spüle, um die Dichtung zu lösen. Achten Sie darauf, die Arbeitsplatte nicht zu beschädigen. Heben Sie das alte Waschbecken heraus. Entfernen Sie alle alten Dichtungsmittel auf den Arbeitsplatten.

Ziehen Sie die Befestigungsklammern an der neuen Spüle fest

Schritt 2

Führen Sie eine neue Silikondichtmasse entlang des Randes der Spüle und positionieren Sie die Spüle. Überschüssiges Dichtmittel entfernen. Klempnerspachtel um die Ränder des Abflusses laufen lassen und installieren. Befestigen Sie den Wasserhahn und tragen Sie Silikon-Dichtungsmittel um die Öffnungen auf. Ziehen Sie die Befestigungsklammern unter der Spüle fest, und schließen Sie das Abflussrohr an. Verbinden Sie nun die Wasserzuleitungen mit dem Wasserhahn, heiß links und kalt rechts. Auf Undichtigkeiten prüfen. Lassen Sie das Silikondichtmittel einen Tag lang aushärten, bevor Sie das Waschbecken benutzen.

So Ersetzen Sie Ihre Spüle

FAQ - 💬

❓ Wie befestige ich eine Spüle?

👉 Setzen Sie die Spüle in die Öffnung ein und markieren Sie die Stelle, an der die Armatur befestigt werden soll. Kleben Sie dazu einen weiteren Streifen Kreppband auf die Spüle. Bohren Sie mit einem drei Millimeter starken Metallbohrer das Loch für die Armatur und erweitern Sie es auf einen Durchmesser von etwa 13 Millimetern.

❓ Wie ändere ich meine alte Spüle?

👉 So gerät kein Arbeitsschritt in Vergessenheit und Sie haben lange Freude an Ihrer neu gestalteten Küche. Wenn Sie Ihre alte Spüle austauschen möchten, müssen Sie zuerst das Becken ausbauen. Dazu stellen Sie das Wasser ab und lösen die Wasser- und Abwasseranschlüsse.

❓ Wie reinige ich eine neue Spüle?

👉 Dazu stellen Sie das Wasser ab und lösen die Wasser- und Abwasseranschlüsse. Anschließend lockern Sie vorsichtig mit dem Cuttermesser die Abdichtung rund um die Spüle; lösen Sie ebenfalls die Befestigungen unterhalb der Arbeitsplatte. Hat die neue Spüle dieselben Maße wie das bisherige Modell?

❓ Wie tausche ich eine alte Spüle aus?

👉 Wenn Sie Ihre alte Spüle austauschen möchten, müssen Sie zuerst das Becken ausbauen. Dazu stellen Sie das Wasser ab und lösen die Wasser- und Abwasseranschlüsse. Anschließend lockern Sie vorsichtig mit dem Cuttermesser die Abdichtung rund um die Spüle; lösen Sie ebenfalls die Befestigungen unterhalb der Arbeitsplatte.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen