Reparatur eines undichten Kupferrohres

Reparatur eines undichten Kupferrohres

5 einfache Schritte zur Reparatur eines Lecks

Mit speziellen Reparaturhülsen können Sie undichtes Kupferrohr schnell und effizient reparieren. Wir zeigen Ihnen, wie Kupferversorgungsleitungen geschnitten und gelötet werden.

Altes Rohr ausschneiden und neue Kupplung einlöten

Foto 1: Beschädigtes Rohr ausschneiden

Hauptwasserhahn schließen, beschädigte Wasserleitung entleeren und mit einem Rohrschneider ausschneiden Rohrabschnitt, der sich ungefähr 1 Zoll zu jeder Seite des Lecks erstreckt. Beginnen Sie, indem Sie das Rohr fest in den Backen des Schneiders greifen und die Schraube des Schneiders festziehen. Drehen Sie den Cutter in die gezeigte Richtung, während Sie den Schraubengriff anziehen, bis das Rohr einrastet.

Bild 2: Passflächen reinigen und fliessen

Korrosive Korrosion von der Innenseite der Reparaturhülse mit einer Drahtbürste entfernen. Reinigen Sie die Außenseite des Rohrs mit Klempners Sandcloth oder Schmirgelpapier. Pinsel Flussmittel auf alle vier gereinigten Oberflächen.

Bild 3: Schieben Sie die Reparaturhülse

Schieben Sie ein Ende der Hülse zuerst über ein Rohr und schieben Sie es dann wieder auf das andere. Möglicherweise müssen Sie in der Nähe befindliche Rohraufhänger lösen. Zentrieren Sie die Hülse über den Rohrenden, so dass sich etwa 1/2 Zoll jedes Rohrs in der Hülse befindet.

Foto 4: Löten Sie die Verbindung

Halten Sie die Spitze der Brennerflamme an einer Seite der Verbindung und halten Sie die Spitze des Lötdrahts auf der gegenüberliegenden Seite. Ziehen Sie das Lötmittel weg, wenn genug davon schmilzt, um die Verbindung vollständig zu füllen.

Wenn ein Kupferwasserrohr korrodiert und austritt oder platzt vor dem Einfrieren, müssen Sie es schnell reparieren. Wenn das Leck eine Lochgröße aufweist und weniger als 1/2 Zoll Rohr entfernt werden müssen, können Sie die Reparatur durch Schneiden des Rohrs und Löten ("Schwitzen") an einer normalen Rohrkupplung vornehmen.

Um längere Abschnitte zu reparieren, verwenden Sie eine "Sweat" -Kupplung, die Sie in Heimcentern und gut sortierten Baumärkten finden. Sie können eine Schweißkupplung kaufen, die so groß ist, dass sie 1/2-Zoll repariert. oder 3/4-in. Kupferrohr. Das Leck markieren, das Hauptwasserventil schließen und das betroffene Rohr ablassen (oder auftauen und ablassen). Den beschädigten Abschnitt ausschneiden (Foto 1), dann den Abstand messen und aus der Schweißkupplung ein Reparaturstück schneiden, das 1 Zoll länger ist als der beschädigte Abschnitt.

Der Schlüssel zu einer guten Lötverbindung ist, die Innenseite der Rohre trocken zu halten. Bewahren Sie daher einen Baumwolllappen in jedem Rohrende auf, um Wassertröpfchen bis kurz vor dem Löten zu absorbieren. Öffnen Sie einen Wasserhahn über diesem Niveau, um Druck aufzubauen und mehr Wasser in Ihre Reparatur zu leiten. Führen Sie dann die in den Fotos 2 - 4 gezeigten Schritte für eine auslaufsichere Reparatur durch. Sobald Sie fertig sind, schalten Sie das Hauptversorgungsventil ein und prüfen Sie auf Undichtigkeiten.

Schweißkupplung und Schlauchschneider

Schneiden Sie die Reparaturhülse vom 12-in. Kupplungsmaterial reparieren. Glätten Sie die rauhen Innenkanten der Hülse, indem Sie die Klinge des Rohrschneiders in die abgeschnittenen Enden einführen und den Schneider drehen, bis die Hülse ohne zu Verhaken über die Rohrenden gleitet.Reinigen Sie die Innenkanten der Muffe zum Löten mit einem 3/4-Zoll. dia. Drahtbürste.

Schweißkupplung und Schlauchschneider

Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich vor dem Start die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen - Sie sparen Zeit und Frust.

  • Rohrschneider
Propanbrenner

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Schmirgelleinen
  • Flussmittel und Bürste
  • Lötmittel
  • Schweißkupplung

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: ⏩ Undichte Wasserleitung/Rohr abdichten - Tipps jetzt reparieren mit GEBO Reparaturschelle..


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen