So Bereiten Sie Beton Auf Geeignete Weise Vor

So Bereiten Sie Beton Auf Geeignete Weise Vor

Um Beton für den Fleck vorzubereiten, müssen Sie eine Reihe von sehr wichtigen technischen Operationen durchführen. Die Ausführung verschiedener Arbeiten hängt normalerweise vom Zustand der Betonoberfläche (Wände oder Boden) ab. Zuallererst müssen Sie die Technik des Fleckens lernen. Die Technologie enthält einige Punkte, und keiner von ihnen kann mit Nachlässigkeit behandelt werden. Nach dem Lesen dieses Artikels hoffen wir, dass Sie nicht nur lernen werden, Beton zu färben, sondern auch viele Was-und-Warum-Fakten, die für Sie in Zukunft sehr nützlich sein werden.

Der Anfang

Vorbereitung der Betonwände für das Malen

Fangen wir mit der ersten Regel an, die Teil der Maltechnik von Betonwänden ist: Beton kann nicht gefärbt werden, wenn seine Produktion vor weniger als 30 Tagen durchgeführt wurde!

Für die Arbeit mit Sichtbeton benötigen Sie:

  • Gips
  • eine elektrische Bohrmaschine mit einer speziellen Düse
  • Grundierung
  • Farbe
  • Abdeckband
  • ein schmales Spachtel (50-120 mm)
  • eine Rolle
  • Bürsten in verschiedenen Größen
  • Nettokapazität (um die Lösung zu verdünnen)
  • Farbschale oder Mesh
  • Schutzbrille
  • eine Leiter
  • Lumpen
  • ein breiter Spachtel (500 mm)
  • eine Reihe von Sandpapier mit verschiedenen Kornschichten

Vorbereitung von Betonwänden oder Böden für Flecken

  1. Betonboden für Fleck vorbereiten

    Die Vorbereitung von Betonoberflächen beginnt mit der Bestimmung des Feuchtigkeitsgehaltes der Beschichtung. Wenn Sie diese Sache für Sie neu finden, seien Sie nicht beunruhigt. Seine Feuchtigkeit wird normalerweise auf ziemlich einfache Weise überprüft. Nimm die Plastikfolie und klebe sie mit Klebeband auf die Betonoberfläche. Das Ergebnis wird genau an einem Tag gesehen. Wenn sich Kondenswasser auf der Folie bildet oder Sie einen versiegelten Bereich sehen, bedeutet dies, dass die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Sie warten besser einen Monat, bis die Betonwand die zulässige Feuchtigkeit erreicht.
  2. Wenn der Beton den alten Anstrich hat, müssen Sie ihn entfernen. Tools für diesen Job sind eher üblich.
  3. Schmutz und Staub sollten nicht auf einer Betonwand vorhanden sein. Soda-Lösung kann Ihnen bei dieser Arbeit auf eine brillante Art und Weise helfen. Das Verhältnis ist etwa 1,1 Pfund Soda für einen Eimer Wasser. Beseitigter Rost kann eine 15% ige Lösung von Kupfersulfat sein, aber zuerst müssen diese Bereiche mit Wasser behandelt werden. Große Flecken sind normalerweise mit Kolophoniumlack bedeckt.
  4. Alte Farbe aus Beton entfernen

    Betonwände sollten keine Rauheit haben. Herkömmliches Sandpapier hilft Ihnen, die gewünschte Qualität von Betonpflaster zu erzielen.
  5. Geben Sie die Stärke der Oberflächenschicht von Beton mit der Mischung von Salzen und Säuren, die Sie bevorzugen.

Das Verputzen von Beton muss in zwei Schichten erfolgen. Die Rolle der ersten Schicht besteht darin, die Unregelmäßigkeiten zu beseitigen. Die zweite Schicht ergibt eine glattere Oberfläche. Nach dem Verputzen können Sie sich für eine Weile entspannen. Dies ist der vorletzte Schritt vor dem Färben.

Was ist der beste Füllstoff für Betonwände?

Um einen Füller zu wählen, ist es notwendig zu bestimmen, wie trocken oder nass die Luft in Ihrer Wohnung / Ihrem Haus normalerweise ist. Für trockene Bereiche ist es wünschenswert, Trockenmischungen auf der Basis von Gips zu verwenden. In feuchten Gebieten sollten Sie Trockenmischungen auf Zementbasis besser verwenden.

Wie man Gips vorbereitet

  • Um den Gips vorzubereiten, müssen Sie ihn in einen sauberen Wasserbehälter gießen
  • Überprüfen Sie die Anweisungen auf der Verpackung und gießen Sie sie in den richtigen Anteilen in das Wassergemisch
  • Bohrer sollten die resultierende Textur rühren

Es ist wichtig zu wissen: Ändern Sie nicht das Verfahren zur Vorbereitung der Lösung. Zuerst wird ein Behälter mit Wasser gefüllt und erst dann mit Pulver gegossen. Ansonsten wird es mehr Sediment auf dem Boden des Lösungsbehälters geben.

Beton putzen

Das Verputzen beginnt mit der Grundierung der Oberfläche. Nach dem Auftragen der Putty-Startschicht müssen Sie warten, bis sie vollständig getrocknet ist. Die Wartezeit ist auf der Verpackung mit dem Material angegeben. Die Oberfläche der Kittschicht sollte mit Sandpapier abgeschliffen werden. Dann eine letzte Schicht Kitt auftragen. Wenn es trocken ist, wird die Topcoat-Fülleroberfläche mit Schleifpapier mit großer Körnung poliert. Jetzt kann die Oberfläche grundiert werden.

Grundierung Beton

Betonwände benötigen eine Grundierung mit einer tiefen Eindringtiefe - zwei oder vorzugsweise drei Schichten. Zum Auftragen der Grundierung eine Rolle oder einen Pinsel verwenden. Wenn die Vorbereitung der Betonwände beendet ist, müssen Sie nur Fleck wählen.

Fleckenarten

Vorbereitung von Gips

Die häufigsten Arten von Flecken, die für Betonoberflächen geeignet sind, sind:

  • Epoxy-Beschichtungen

Sie schützen die Oberfläche in der Regel vor Feuchtigkeit und haben eine erhöhte Haltbarkeit. Aber die Arbeiten mit dieser Art von Flecken sind nur in belüfteten Bereichen erlaubt

  • Acryl- oder latexbasierter Fleck

Sie haben eine sehr geringe Toxizität, so dass Sie sie auch in geschlossenen Räumen verwenden können. Sie widerstehen starken Temperaturschwankungen

  • Glänzender Fleck

Es sollte beachtet werden, dass diese Art von Flecken sehr anfällig für technische Schäden ist. In den USA produzieren Hersteller Färbemittel mit den strengsten Standards in Bezug auf Umweltfreundlichkeit

  • Säurefleck für Beton

Diese Art von Flecken ist neu und modisch

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, die notwendigen Informationen darüber zu erhalten, wie Beton auf geeignete Weise für Flecken vorbereitet wird.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Pflastern vorbereiten - Der Unterbau, die Tragschicht und das Verlegen der Randsteine.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen