So installieren Sie eine Mikrowellenschublade

So installieren Sie eine Mikrowellenschublade

Eine Mikrowellenschublade bietet außergewöhnlichen Komfort, ohne auf den begehrten Platz auf der Theke zu verzichten.

Eine eingebaute Mikrowellenschublade kann die Antwort auf eine der umwälzenden Fragen der Küche sein: Wo wird die Mikrowelle platziert, ohne a) wertvollen Gegenarbeitsplatz zu opfern, oder b) ein weiteres großes Projekt zur Rekonfiguration des Lüftungssystems über dem Kochfeld zu schaffen .. Mikrowellenschubladen können leicht in Unterschränken unter Arbeitsplatten oder in Wandbaugruppen wie Wandöfen installiert werden.

Mikrowelleneinschübe werden als vormontierte, unabhängige Einheiten mit eingebauten Lüftungssystemen geliefert. Die Garräume können mit einem leichten Ziehen oder Drücken, das einen Elektromotor aktiviert, oder auf Knopfdruck ein- und ausgefahren werden. Einige Einheiten arbeiten mit beiden, und alle anderen elektronischen Steuerungen sind normalerweise an der Schubladenfront montiert.

Der Schrank, in den Sie die Mikrowellenschublade einbauen werden, muss mit einer dedizierten, 120-Volt-Schalter-geschützten, geerdeten elektrischen Leitung ausgestattet sein, die in einer 3-poligen Steckdose endet. Die meisten Hersteller empfehlen, die Steckdose oben auf der Rückseite des Schrankes zu positionieren. Lassen Sie einen zugelassenen Fachmann die elektrische Arbeit erledigen.

Auswahl der richtigen Größe

Für alle Marken sind die Grundausstattungen 24, 27 und 30 Zoll Mikrowellenschubladen. Diese Abmessungen sind nominell und beziehen sich auf die Breite über die Schubladenfront von links nach rechts. Lagerbodenkabinette sind im Allgemeinen in Breiten von 12 Zoll bis 60 Zoll breit in Schritten von 3 Zoll verfügbar, so sollte es nicht schwierig sein, einen Schrank zu erhalten, in den die Mikrowellenschublade passen wird, wenn es nicht einen in Ihrer Küche bereits gibt.

Wichtige Installationsmaße einer Sharp 24-Zoll-Mikrowellenschublade

Der Haupttrick bei der erfolgreichen Installation von Mikrowellenschubladen besteht darin, die Größe der Einheit sorgfältig auszuwählen und sie an den verfügbaren Platz im Schrank oder an der zu installierenden Wandnische anzupassen. Es ist nicht immer so einfach, ohne tatsächlich die Hände an den Einheiten zu haben, an denen Sie interessiert sind, und die Gesamtmaße des Teils zu messen, der in das Gehäuse passt. Die Datenblätter der Hersteller sind bekanntlich ungenau und oft verwirrend.

Aus ästhetischen Gründen ist es auch wichtig, die Gesamtbreite und -höhe der Mikrowellenschubladenfront zu messen, um sicherzustellen, dass sie die Schienen und Stile des Schranks überlappt, in dem sie installiert werden, und sich an angrenzenden Schrankfronten anschmiegt. nämlich Türen und Schubladenfronten. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl und Planung auch die Türhöhe, die Höhe des Mikrowellengehäuses, das in das Gehäuse passt, und die vom Hersteller angegebenen empfohlenen Abstände. Aller Wahrscheinlichkeit nach muss die Position des Regals, auf dem der Boden der Mikrowelle ruhen wird, für eine erfolgreiche Installation angepasst werden.

Bevor Sie sich für ein bestimmtes Mikrowellenschubladenmodell entscheiden, messen Sie auch den Schrank, in dem Sie ihn installieren möchten. Nehmen Sie die vorhandenen Fronten (Schubladen / und / oder Türen) ab und messen Sie:

    • Gesamtbreite
    • Innen Breite
    • Innentiefe

Schrankänderungen

Wenn der Schrank einen Gesichtsrahmen hat, messen Sie die Breite der Öffnung an der Vorderseite von links nach rechts zwischen den Holmen (vertikale Rahmenelemente).Passt die Mikrowellenschublade hinein, oder müssen Sie die Innenkanten des Gesichtsrahmens trimmen? Wenn Sie trimmen müssen, können Sie einen Fräser mit einem Trimmbit und einer Führung oder einer sich hin- und herbewegenden Säge verwenden, um die Öffnung zu vergrößern.

Wenn der Schrank keinen Gesichtsrahmen hat, müssen Sie eventuell einige 1-zu-2-Flächen oder eine andere Form von Füllplatten an der Innenseite der Schrankseiten hinzufügen, um die Öffnung zu verengen und eine angemessene Befestigungsfläche für der Mikrowellenschubladenflansch, der schließlich mit der Schrankfläche verschraubt wird, um die Einheit an Ort und Stelle zu halten.

Vergleichen Sie auch die Innentiefe des Gehäuses mit der Tiefe des Mikrowellenschubladengehäuses, die vom Flansch auf der Rückseite des Geräts gemessen wird. Wird der Flansch bündig an den vorderen Kanten des Gehäuses oder des Blendrahmens anliegen? Wenn nicht, schneiden Sie die Rückseite des Gehäuses aus, um mehr Platz zu erhalten.

Unterstützung der Mikrowellenschublade

Sie müssen ein Regal oder eine Plattform einrichten, auf der die Mikrowellenschublade ruhen kann. Legen Sie die komplette Mikrowelleneinheit mit Hilfe eines Helpers auf Blöcke im Schrank, indem Sie sie mit Hilfe von Distanzscheiben genau auf die richtige Höhe parallel zur Unterseite der Arbeitsplatte und / oder der oberen Schiene bringen. Wenn die temporäre Position des Geräts perfekt erscheint, markieren Sie die Innenseite der Schrankwände und zeichnen Sie mit einem Marker gegen den Boden des Mikrowellengehäuses. Schneiden Sie ein Regal aus ¾-Zoll-Sperrholz. Befestigen Sie Holzklammern an der Innenseite des Gehäuses ¾ Zoll unter diesen Markierungen und befestigen Sie das Sperrholzregal darauf. Das Regal muss stationär und stabil genug sein, um ein Minimum von 150 Pfund zu tragen.

Anforderungen für die Öffnung der Öffnung für eine Sharp 24-Zoll-Mikrowellenschublade; Anforderungen unterscheiden sich für verschiedene Größen und Marken.

Abhängig vom Design Ihrer Küchenschränke können Sie eine Rahmenschiene (horizontales Element) hinzufügen, um die Kante des Regals zu verbergen. Ihr Schrankhersteller kann wahrscheinlich einen passenden Lagerbestand liefern. Sie können auch neue Türen oder Schubladenfronten in der richtigen Größe bestellen, um die Öffnung unter der Mikrowelleninstallation zu beenden.

Beenden der Installation

Beachten Sie in der obigen Zeichnung auch, dass Sie einen Kippschutz für die installierte Mikrowellenschublade an der Oberseite des Gehäuses installieren müssen. Verwenden Sie einen Block aus 2-fach geschnittenem Holz, das eine enge Passform bietet. Der Kippschutzblock sollte an die Seitenwand des Gehäuses geschraubt werden.

Schließen Sie das Netzkabel der Mikrowelle an, und schieben Sie das Gerät in die Öffnung, bis der Ausschnitt fertig ist und die Steckdose und der Kippschutz blockiert sind. Schrauben Sie durch den Stirnflansch, wenn er mit der Gehäusefront bündig ist, und Sie sind fertig.

Michael Chotiner ist ein Experte für Heimwerker und schreibt über Haushaltsgeräte für Home Depot. Michaels Ratschläge für Mikrowellen-Schubladen sollen Hausbesitzern helfen, die Grundlagen der Installation zu verstehen. Die Auswahl an Mikrowellen-Schubladen von Home Depot sowie ein vollständiges Sortiment an Mikrowellenherden können auf der Home Depot-Website eingesehen werden.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Shakira - try everything (official video).


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen