Jetzt Diskutieren
Ribes Krankheiten

Wie man einen Garagentüröffner


Wie man einen Garagentüröffner

Heutzutage werden verschiedene Arten von Garagentoröffnern verkauft. Jeder hat einen Elektromotor, der eine Hebevorrichtung - beispielsweise eine Kette oder einen Riemen - antreibt, die an der Tür befestigt ist. Ein Profi wird einen Garagentoröffner an Ihrer Tür gegen eine Gebühr installieren, aber dieser Job, wie die Tür selbst zu installieren, ist eine, die Sie in der Lage sein können, wenn Sie ein erfahrener Heimwerker sind.

Die gebräuchlichste Art von Öffner ist ein Motor, der über dem Bereich montiert ist, in dem das Auto geparkt ist. Informationen zur Installation dieses Typs finden Sie im folgenden übersichtlichen, hilfreichen Video. Hier erfahren Sie, wie Sie ein bestimmtes Modell eines Garagentoröffners von Chamberlain installieren.

Torsionsfederöffner sind zwar weniger gebräuchlich, aber auch weit weniger verbreitet. Dieser Typ ist für eine Tür gedacht, die nicht mehr als 225 Pfund wiegt. Pluspunkte sind, dass es etwas einfach zu installieren ist und sich nicht im Weg befindet. Da es keine Kette verwendet, ist es außerdem relativ leise und vibrationsfrei. Andere Modelle dieser Art sind für andere Garagentürfedersysteme geeignet.

Alle Hersteller bieten eine Vielzahl von optionalem Zubehör an, darunter Fernbedienungen, schlüssellose Zugangspads und Schlüsselschalter. Und natürlich kommen alle Öffner mit Herstelleranweisungen. Befolgen Sie die beiliegenden Anweisungen genau, unabhängig von der Art, die Sie wählen.

Schrittweiser Einbau des Garagentüröffners

1Dieser Öffner ist für den Einbau in ein Rohrfederungssystem ausgelegt; Beachten Sie die Anweisungen des Herstellers für andere Arten von Federn. Wenn das Drehmomentrohr bereits installiert ist, entfernen Sie es und schieben Sie den Antriebsmotor darauf.

Drehmomentrohr ausbauen und auf den Antriebsmotor aufschieben.

2 Installieren Sie das Drehmomentrohr, die Endhalterung und die Kabeltrommel wieder mit dem Antriebsmotor.

3Bei 1/4-mal-2-Zoll langen Zugschrauben die Montagehalterung für den Antriebsmotor an der Wand über dem Garagentor befestigen. Stellen Sie sicher, dass die Zugschrauben den Träger oder andere Rahmenelemente, die sich über der Tür befinden, reichlich durchdringen.

Befestigen Sie das Trennkabel mit einem S-Haken am Motor und führen Sie es durch die Wandhalterung und den Griff. Ziehen Sie ihn gerade genug heraus, um den Durchhang zu entfernen, und befestigen Sie die Halterung mindestens 6 Fuß über dem Boden an der Wand. Bringen Sie ein Schild an der Wand an, um dieses Notfalltrenngerät zu identifizieren.

Befestigen Sie das Garagentor-Trennkabel.

4Um das Heben der Tür zu verhindern, spannen Sie die Arretierzange an beiden Seitenschienen direkt über der dritten Rolle. Verwenden Sie einen Steckschlüssel, um den Wickelkopf um die in der Bedienungsanleitung für Ihre Tür angegebene Anzahl von Umdrehungen zu drehen.

Ziehen Sie die Schienenschrauben gemäß den Anweisungen des Herstellers fest.

5Stellen Sie die Notabschaltung in die manuelle Position und heben Sie die Tür an, bis sie vollständig geöffnet ist. Dann senken Sie die Tür, bis sie vollständig geschlossen ist, um sicherzugehen, dass sie sich frei bewegen kann. Befestigen Sie die Anschlaghalterung am Antriebsmotor.

Stellen Sie die Notabschaltung ein.

6Schließen Sie das weibliche Ende des Netzkabels sicher in den Öffner ein.Führen Sie dann das Kabel zum nächsten geerdeten Anschluss und schließen Sie es an. Wenn das Kabel nicht lang genug ist, um an einen Anschluss zu gelangen, verwenden Sie einen zugelassenen Verlängerungskabel.

Schließen Sie das Netzkabel an.

Installieren Sie das Fernbedienungsmodul.

7Montieren Sie die Fernbedienung. Installieren Sie die mitgelieferte Batterie und tauschen Sie das Touchpad aus. Zum Schluss testen Sie die Tür. Legen Sie eine 2 x 4-Platte flach auf den Boden unter der Tür, um sicherzustellen, dass sie stoppt und sich automatisch umkehrt, wenn sie auf ein Hindernis stößt.

Einen lokalen Garagentoröffner finden Installation Pro

Wie man einen Garagentüröffner

FAQ - 💬

❓ Wie programmiere ich einen neuen Garagentoröffner?

👉 Das Einlernen geht ganz unproblematisch: Erst die gewünschte Taste des funktionierenden Toröffners drücken und halten, bis die LED kontinuierlich leuchtet. Danach die entsprechende Taste des neuen Senders drücken und gedrückt halten.

❓ Wie lerne ich einen Handsender an?

👉 Wie einen zusätzlichen Handsender anlernen?

  1. Zuerst muss man den alten, funktionierenden Handsender sowie den neuen nebeneinander halten. ...
  2. Nun drückt man die entsprechende Taste am alten Handsender. ...
  3. Auch die entsprechende Taste am neuen Handsender wird jetzt gedrückt.

❓ Wie kann ich mein Garagentor mit dem Handy öffnen?

👉 Um den Smartphone Garagentoröffner mit Deinem Tablet oder Smartphone bedienen zu können, musst Du die kostenlose Schellenberg App herunterladen. Diese gibt es für Android- und iOS-Geräte. Die Garagentoröffner-App für Android funktioniert mit dem Betriebssystem ab Version 4.3.

❓ Kann man jeden Handsender anlernen?

👉 Nicht für alle Systeme ist die Code-Übertragung von Handsender zu Handsender möglich. Einige Modelle können nur direkt am Funkempfänger des Antriebs angelernt werden.

❓ Wie finde ich die Frequenz für mein Garagentor?

👉 In der Regel funken Garagentor-Funkbediensysteme auf einer der folgenden Frequenzen: 433 MHz. 868 MHz.

❓ Wie lerne ich einen Hörmann Handsender an?

👉 Hörmann Handsender einlernen in wenigen Schritten

  1. Alter Handsender in rechte Hand, neuer Handsender in linke Hand.
  2. Taste auf dem alten Handsender gedrückt halten.
  3. Warten bis der alte Handsender rot-blau blinkt.
  4. Taste auf dem neuen Handsender gedrückt halten.
  5. Warten bis der neue Handsender blau blinkt.

❓ Wie kann ich eine neue Fernbedienung programmieren?

👉 Programmierung per Code Die Hersteller legen ihren Produkten eine Codetabelle bei. Sie müssen nur unter dem Fabrikat und der Geräteklasse nachzuschauen. Da bekommen Sie dann die 4-stelligen Codes angeboten. Diesen Code geben Sie in die Fernbedienung ein und drücken anschließend den An-Aus(Power)-Knopf.

❓ Kann man ein elektrisches Garagentor von Hand öffnen?

👉 Dennoch kann das Tor mit einer Garagentor Notentriegelung ausgestattet werden, mit der es sich von außen öffnen lässt. Die automatische Torverriegelung (Bild links) hält das Tor verschlossen, auch bei Defekt oder Stromausfall. Mit einem Notentriegelungsschloss kann der Antrieb jedoch manuell entriegelt werden.

❓ Was kostet ein Garagentoröffner?

👉 Preise und Kosten von Garagentoröffnern

GaragentoröffnerStandard-KlasseMittelklasse
Materialkosten*Standard-Klasse ca. 100 - 200 EuroMittelklasse ca. 200 - 500 Euro
Montage*Standard-Klasse ca. 200 EuroMittelklasse ca. 200 Euro
Gesamtkosten*Standard-Klasse ca. 300 - 400 EuroMittelklasse ca. 400 - 700 Euro

❓ Wie finde ich heraus welche Frequenz der Garagentore?

👉 In diesem Falle müssen Sie die Rückseite des Handsenders oder auch Ihr Empfangsgerät beachten. Beachten Sie, dass die Frequenzen im Format 30,875, 26.995 oder 433,920 in MHz angegeben werden. Die Angabe „CE“ auf der Rückseite des Handsenders bezieht sich nicht auf eine Frequenz.

❓ Wie programmiert man eine Funkfernbedienung?

👉 Programmierung per Code Die Hersteller legen ihren Produkten eine Codetabelle bei. Sie müssen nur unter dem Fabrikat und der Geräteklasse nachzuschauen. Da bekommen Sie dann die 4-stelligen Codes angeboten. Diesen Code geben Sie in die Fernbedienung ein und drücken anschließend den An-Aus(Power)-Knopf.

❓ Was ist der richtige Abstand zum Garagentoröffner?

👉 Tipp: Der ideale Abstand zum Anmelden des Garagentoröffners beträgt in der Regel 1 bis 1,5m. Gibt es beim Programmieren oder bei der Benutzung des Handsenders Störungen, kann dies an Hindernissen zwischen Sender und Empfänger oder an Störquellen wie Computer, Funkkopfhörer oder Babyphonen liegen, die mit der gleichen Frequenz senden.

❓ Wie baut man einen Garagentorantrieb?

👉 Zuerst muss der Garagentorantrieb zusammengebaut werden. Beginne mit der Laufschiene und schiebe die Elemente gemäß der Anleitung ineinander. Verbindungsstücke sorgen hier für den richtigen Halt. Anschließend führst du den Laufschlitten in die zusammengesteckte Schiene ein. Die Länge der Schiene richtet sich dabei nach der Garagentor-Höhe.

❓ Welche Arten von Toröffner gibt es?

👉 Im Bezug auf Tore für Garagen gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen. Während die einen ein manuelles Tor bevorzugen, setzen die anderen eher auf High-Tech-Varianten und entscheiden sich für einen automatischen Toröffner.

❓ Was ist die Länge der Schiene beim Garagentor?

👉 Die Länge der Schiene richtet sich dabei nach der Garagentor-Höhe. Je höher dein Garagentor ist, desto länger muss die Schiene der Torantriebs sein. Dabei können verschiedene Schienenlängen zum Einsatz kommen: K-Schienen stehen für kürzere Abstände, M-Schienen für einen mittleren Abstand und L-Schienen für besonders lange beziehungsweise hohe Tore.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Montage torantrieb garagentoröffner sommer garagentorantriebuo vision ausfürlich von m1molter.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen