So Installieren Sie Eine Tropfkante - Ein Sehr Wichtiger Hausschutz

So Installieren Sie Eine Tropfkante - Ein Sehr Wichtiger Hausschutz

Die Dachrinne unter dem Dach hängen

Der letzte Schritt beim Bau von Häusern ist die Installation des Dachsystems. Bei der Auswahl eines weichen Daches muss die Frage gelöst werden, wie die schädlichen Auswirkungen übermäßiger Feuchtigkeit verhindert werden können. Der einfachste Weg, das Wasser von der Hausbeschichtung abzulassen, ist eine flache Tropfkante auf Ihrem Dach. Hier geht es um einfache Tipps wie man eine Tropfkante auf einem Roo installiertf mit deinen eigenen Händen.

4 Hauptgründe eine Tropfkante installiert für:

  • Verhärtung des Daches;
  • Verbesserung der allgemeinen ästhetischen Erscheinung des Daches;
  • Schutz der Luftmassen;
  • Ableitung von Abwasserströmen.

Es besteht oft aus verzinktem Stahl und ist mit einer speziellen Beschichtung versehen, die korrosionsschützende Eigenschaften hat. Die Farbe Ihrer Tropfkante sollte der Farbe Ihres Daches entsprechen. Es muss auf der gesamten Länge der Traufe befestigt werden. Mit Tropfkanten passen die Dächer aller Arten, aber es ist besonders wichtig, wenn Sie mit Ziegeldächern umgehen.

Arten von Tropfkanten

  1. Cornice Tropfkante

Es passt perfekt für die Installation auf der Traufe.

  1. Pediment Tropfkante

Es dient zur Montage am Giebelüberhang.

Tropfkante sollte an der Kante des Daches installiert werden und sollte gerade nach unten gerichtet sein, so dass Wasser leicht in die Rutsche für Wasser geleitet werden kann.

Warum brauchen wir eine Tropfkante?

  • So installieren Sie die Tropfkante auf dem Dach

    Wenn eine Tropfkante installiert wird, läuft die Feuchtigkeit nach unten, ohne zu lange auf den Elementen aus Holz oder Metall zu bleiben. Es besteht somit ein geringeres Risiko eines vorzeitigen Versagens des Dachsystems.
  • Da im Dachsystem keine übermäßige Feuchtigkeit vorhanden ist, entwickeln sich auf Ihrem Dach keine schädlichen Mikroorganismen. die Prozesse des Verfalls werden nicht beginnen.
  • Eine Tropfkante schützt das Dach vor einer möglichen Zerstörung durch Seitenwind.
  • Wenn Sie eine Tropfkante haben, wird die Hausstruktur dank einer angenehmen Dachkontur ordentlich aussehen.
  • Eine Tropfkante verleiht Ihrem Dach zusätzliche Stabilität.

Wie installiere ich eine Tropfkante auf einem Dach?

Es ist besser zu wissen, bevor Sie beginnen:

  • Wenn sich eine Schutzfolie auf Ihrer Abtropfkante befindet, entfernen Sie diese, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.
  • Verwenden Sie Nägel in der folgenden Berechnung: 1 Nagel in alle 6 Zoll.
  • Für bessere Verbindungen können Sie die Steifen der Ecken schneiden.

Es gibt zwei bestehende Ansätze für den Installationsprozess:

  • Ansatz Nr. 1 betrifft die Installation der Halter (Haken) an den Sparren. Die Hauptsache ist, dass die Befestigung nach der Installation des Drehens und vor dem Installieren des Tropfens durchgeführt wird. Vielleicht ist dieser Ansatz der zuverlässigste.
  • Bei Ansatz Nr. 2 geht es darum, Halter aus Kunststoff zu verwenden, die auf einer Frontplatte montiert sind; Diese Befestigungsmethode kann Schneelawinen im Winter nicht standhalten, daher ist es empfehlenswert, sie nur auf Dächern mit einem minimalen Neigungswinkel zu verwenden.

Der Installationsvorgang

Schritt 1: Streifen nach dem Streifen

So installieren Sie die Dachnase

Ein Gesimsband ist an der Drehung befestigt, beginnend mit seiner Gründung. Der untere Teil ist auf die Dachrinne gerichtet. Der folgende Kranzstreifen muss überlappend fixiert werden. Dann wird eine Frontline-Bar für das Drehen mit einem Schutzzweck befestigt.

Schritt 2: Verbinden mit Pfählen

Über die Tropfkante werden die Gesimsziegel angebracht, und dann werden die Reihen der Schindeln gelegt.

Schritt 3: Zerstören von Schlitzen

Wenn irgendwo Schlitze entstehen, sollten diese sofort mit Silikondichtstoff behandelt werden. Es wird auch auf alle Gelenke angewendet.

Wichtig!

Wenn eine Tropfkante nicht richtig installiert ist, ist die Bildung von Eismassen auf den Windbrettern und dem Wasserhahn möglich. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass eine Tropfkante nicht dicht an der Rinne anliegt.

Auf den während der saisonalen Perioden der regelmäßigen Temperaturänderungen hauptsächlich metallbeschichteten Dächern tritt viel Kondenswasser auf, und es wird unvermeidlich auf die Heizung ständig tropfen. Um zu vermeiden, dass die Heizung nass wird, sollten Sie die zusätzliche Schicht aus wasserdichtem Stoff verlegen. Es ist nach oben auf der Dachschräge montiert.

Andere häufige Probleme, die auftreten, wenn eine Tropfkante nicht richtig installiert ist:

  • Wenn der Tropf nicht richtig installiert ist, bildet sich im Winter ständig der Winterfrost.
  • Wenn keine Tropfkante auf dem Ziegeldach installiert ist, bleibt die Kondensation konstant unter den Fliesen.
  • Richtige Installation der Tropfkante unter dem Dach

    Wenn der falsche Ausgangsfilm gewählt wurde, beginnt das Wasser in die entgegengesetzte Richtung zu fließen und gelangt schließlich zum Traversensystem. Dadurch werden Holzelemente angeschwollen und es kommt zur Bildung von Schimmel und Fäulnis.

Wir hoffen, dass Ihnen jetzt klar ist, dass Sie bei der Auswahl einer Tropfkante für Ihr Dach weder Zeit noch Geld sparen sollten, und es ist notwendig, einen ernsthaften Ansatz für die Installation zu wählen. Diese einfache Sache schützt Ihr Haus und die Gesundheit der Menschen, die in der kalten Jahreszeit darin leben!

Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie nützlich war, als Sie die Tipps durchforsteten wie man eine Tropfkante auf einem Dach installiert.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen