Wie man einen Babysitter anstellt

Wie man einen Babysitter anstellt

Manchmal sind die Eltern an der Reihe - wenn sie einen liebevollen und zuverlässigen Babysitter gefunden haben. Ob Teenager oder Senior, der von Ihnen gewählte Dargestellte muss in der Lage sein, auf jede Notsituation ruhig und effektiv zu reagieren.

Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, überprüfen Sie deren Referenzen und berücksichtigen Sie frühere Erfahrungen und aktuelle Gesundheitsprobleme. Fühlst du dich mit dem Darsteller wohl? Wenn nicht, werden Ihre Kinder wahrscheinlich nicht.

Schreiben Sie Regeln, Routinen und die Lieblingsspeisen, Spielsachen und Kleidung des Kindes auf. Erklären Sie alle Probleme und Medikamente (aber versuchen Sie, diese selbst zu geben).

Hinterlassen Sie die Adresse und die Telefonnummer, unter der Sie vom Telefon erreicht werden können, sowie die Notrufnummern und die Nummern einiger Nachbarn. Geben Sie Ihrem Benutzer die Checkliste.

Checkliste für Babysitter

Egal, ob Sie ein erfahrenes Kindermädchen oder ein High-School-Schüler sind, das Babysitten ist eine große Verantwortung. Die folgende Sicherheitscheckliste kann Ihnen helfen.

* Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Anweisungen von den Eltern verstanden haben. Stellen Sie Fragen, wie Sie es brauchen.

* Bevor Eltern gehen, vergewissern Sie sich, dass Sie ihre vollständigen Namen und Adressen korrekt buchstabieren und aussprechen können. Notieren Sie diese sowie die Telefonnummer der Familie (falls nicht telefonisch vermerkt).

* Stellen Sie sicher, dass Sie die Telefonnummer sowie den Namen und die Adresse der Eltern haben. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie mehrere Telefonnummern von Nachbarn haben und dass Notrufnummern an das Telefon geklebt oder daneben aufbewahrt werden.

* Fragen Sie nach einer Führung durch das Haus. Achten Sie auf mögliche Gefahren und fragen Sie nach. Besprechen Sie spezielle Fluchtwege.

* Während du mit kleinen Kindern alleine bist, beobachte sie. Lassen Sie kein Baby, auch nicht für eine Minute, wo es fallen könnte (wie auf einem Wickeltisch oder Sofa).

* Wenn ein Elternteil Sie nicht darum bittet, geben Sie Babys und Kleinkindern kein Bad. (Wenn Sie das tun, bleiben Sie jede Minute bei ihnen.) Lassen Sie die Kinder nicht in einem Schwimmbad schwimmen.

* Wenn das Telefon klingelt, bitten Sie um eine Nachricht, ohne zu sagen, dass die Eltern nicht erreichbar sind. Halten Sie die Außentüren geschlossen. Wenn die Türklingel klingelt, öffnen Sie nicht die Tür zu einem Fremden.

* Brennen Sie die Kinder im Brandfall sofort aus dem Haus und rufen Sie die Feuerwehr von einem Handy, einem Nachbarhaus oder einer Telefonzelle aus an.

* Wenn Sie eine versehentliche Vergiftung eines Kindes vermuten, rufen Sie sofort das Giftkontrollzentrum, die Notaufnahme des Krankenhauses oder den Kinderarzt an.

* Rufen Sie die Notaufnahme oder Kinderarzt im Falle eines medizinischen Notfalls, wie Ersticken oder einen schlechten Schnitt. Rufen Sie die Eltern so schnell wie möglich an.

Holen Sie sich ein vorsortiertes Home Childproofing Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Die babysitterin - ladykracher.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen