Wie man besser Handy-Empfang zu Hause

Wie man besser Handy-Empfang zu Hause

Verbessern Sie den Handy-Service mit einem einfachen Signal-Booster-System, das Sie selbst installieren können

Verbessern Sie Ihren Handy-Empfang mit einer einfach zu installierenden Antenne und Verstärker, die das Signal verstärken. Sie müssen nur Koaxialkabel verlegen.

Steigern Sie Ihr Handy-Signal

Wenn Sie zu Hause einen miesen oder nicht vorhandenen Handy-Empfang haben, legen Sie nicht alles auf. Für 400 bis 800 US-Dollar können Sie Ihren eigenen selbstgebauten Handy-Signalverstärker installieren, der die Mobiltelefonsignale für einen einwandfreien Betrieb verstärkt.

So funktioniert es. Eine außerhalb des Hauses angebrachte Antenne empfängt Signale vom Mobilfunkmast der Telefongesellschaft und sendet sie an einen Verstärker, um das Signal zu verstärken. Dieses Signal wird dann im ganzen Haus über eine Innenantenne gesendet. Spezielle "verlustarme" Koaxialkabel verbinden die Komponenten. Das System funktioniert genauso gut zum Senden und Empfangen von Mobiltelefonanrufen. In sehr großen Häusern oder solchen, die gemauerte Trennwände haben, müssen Sie möglicherweise Antennen an anderer Stelle im Haus für klare Signale hinzufügen. Das lässt sich jedoch einfach mit speziellen Splittersteckern und zusätzlichen Kabeln erreichen.

Die Montage der Außenantenne für einen selbstgebauten Handy-Signalverstärker ist einfach: Sie klemmt einfach auf einen typischen Antennenmast und die verlustarmen Kabelschrauben direkt hinein. Sie müssen den Verstärker in der Nähe einer Steckdose und außerhalb des Wetters montieren, deshalb ist es am besten, ihn im Haus an einer Stelle zu montieren, an der Sie Kabel zu beiden Antennen verlegen können. Die Innenantenne ist leicht. Nachdem Sie das Kabel angeschlossen haben, schrauben Sie es einfach an die Decke oder Wand. Es ist am besten, es mindestens 7 Fuß über dem Boden zu positionieren.

Der schwierigste Teil ist die Ausrichtung der Außenantenne für das stärkste Signal. Wenn Sie Ihre Teile für einen selbstgebauten Handy-Signalverstärker bestellen, bestellen Sie ein "Patchkabel", das zu Ihrer Marke und Ihrem Telefonmodell passt. Stecken Sie ein Ende in Ihr Telefon und das andere direkt in die Antenne. Jedes neuere Telefon verfügt über eine eingebaute Elektronik, die die Signalstärke erkennt, wenn Sie die Antenne drehen und verankern. Die Anweisungen, die mit dem Verstärker geliefert werden, helfen dabei.

Um die genauen Teile zu finden, die Sie benötigen, gehen Sie online. Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie benötigen, wenden Sie sich entweder an den Hersteller oder an einen der Lieferanten.

Selbstgebautes Handy Signal Booster System

Ein Handy Signal Boost System hat vier grundlegende Teile - die externe Antenne (1), den Verstärker (2), die Innenantenne (3) und die Koaxialkabel, die sie verbinden ( 4).

Externe Antenne und Verstärker

Externe Antenne (1): Sendet und empfängt Mobiltelefonsignale von einem Mobiltelefon. Bidirektionaler Verstärker (2): Verstärkt Signale von der externen Antenne (Hören) und die Signale von Ihrem Mobiltelefon (Sprechen).

Innenantenne und Kabel

Interne Antenne (3): Sendet und empfängt Signale an Mobiltelefone innerhalb des Hauses.Verlustarmes Koaxialkabel (4): Dieses Spezialkabel hält Störungen durch andere Elektronik auf ein Minimum und ist entscheidend für die Übertragung von Signalen von und zu den Komponenten.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: 9 HANDY LIFE HACKS - DIE DU NICHT KANNTEST!.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen