Jetzt Diskutieren
Behalte Den Boden An Der Decke

Wie man eine undichte Spüle repariert


Wie man eine undichte Spüle repariert

Um eine undichte Sinkfalle zu reparieren, platziere einen Eimer unter der Falle. Entfernen Sie mit einer Nut-Feder-Zange die Überwurfmuttern, mit denen die Falle am Saitenhalter und am Abflussrohr befestigt ist.

Nut-Feder-Zange

Spülbecken-Ablauf Sanitär-Diagramm © BuildItWare.com

Bereiten Sie sich darauf vor, dass Wasser kurzzeitig aus dem unterbrochenen Rohr ausläuft. Sobald Sie die Falle auseinandergenommen haben, reinigen Sie sie mit einem gerade gestreckten Kleiderbügel und ersetzen Sie defekte Teile.

Beim Zusammenbau ziehen Sie zuerst die Überwurfmuttern von Hand an und ziehen Sie sie dann mit einer Zange fest, aber nicht zu fest anziehen. Lasse das Wasser laufen und suche nach Lecks. Wenn Sie Lecks erkennen, ziehen Sie die Muttern etwas fester an. Wenn alles gut aussieht, legen Sie eine Zeitung unter die Spüle und überprüfen Sie das Papier am nächsten Tag auf Anzeichen von Tropfen.

So reparieren Sie einen tropfenden Spültrog

Wenn das Leck an einer der Rohrverbindungen auftritt, ziehen Sie die Sicherungsmuttern fest. Ziehen Sie sie an einer Metallfalle handfest plus etwa eine halbe Umdrehung fest. Auf einer Plastikfalle einfach mit der Hand festziehen und bei Bedarf die Mutter mit einer Steckzange etwa eine viertel Umdrehung geben. Wenn das nicht funktioniert, lösen und entfernen Sie die gesamte Falle.

Überprüfen Sie zuerst die großen Gummischeibenunterlegscheiben oder die konischen Kunststoffunterlegscheiben, die die wasserdichte Abdichtung an jeder Verbindungsstelle zwischen den Rohrleitungen der Falle gewährleisten. Gummidichtungen können undicht werden, wenn der Gummi mit der Zeit aushärtet. Wenn sie hart oder beschädigt sind, tauschen Sie sie aus. Kunststoffrohrfallen fallen eher aus, wenn die Rohre oder Unterlegscheiben falsch ausgerichtet sind. Überprüfen Sie daher die Ausrichtung.

Überprüfen Sie die Rohre auf Rost oder Korrosion. Wenn das Rohr korrodiert oder geknackt ist, nehmen Sie es mit zum Baumarkt, um einen geeigneten Ersatz zu kaufen. Ersetzen Sie die gesamte Falle (PVC-Fallen sind preiswert, langlebig, leicht zu verarbeiten und korrodieren nicht wie verchromte Messing-Abflussrohre).

Vorgeschlagene Ressource: Erhalten Sie einen vorab gesiebten lokalen Entwässerung Pro

Rufen Sie jetzt für kostenlose Schätzungen von lokalen Profis an:

1-866-342-3263

Wie man eine undichte Spüle repariert

FAQ - 💬

❓ Was tun wenn der Abfluss tropft?

👉 Überprüfe den Sitz der Gewinde und tausche eventuell die Dichtungsringe aus, wenn der Siphon tropft. Auch mit Hanf lässt sich ein Siphon nachträglich abdichten. Hilft das alles nicht, solltest du einen neuen Siphon nach Anleitung einbauen.

❓ Wie dichtet man ein Abflussrohr ab?

👉 Wie kann ein Kunststoff Abwasserrohr abgedichtet werden? Um hier undichte Stellen abzudichten, benötigen Sie einen schnellhärtenden 2K Acrylatkleber, Aceton und eine Mullbinde. Kunststoffrohre lassen sich nur abdichten, wenn sie aus PVC sind. PE, PP oder HDPE Rohre müssen ausgetauscht werden.

❓ Wie bekomme ich den Siphon dicht?

👉 Im Fall, dass die Dichtung nicht erhältlich ist, oder der Siphon trotzdem noch undicht ist, können Sie auch das Gewinde zusätzlich abdichten. Nehmen Sie dafür am besten Dichtband oder Hanf, wenn Sie mit dem abdichten mit Hanf Erfahrung haben. Wenn Sie Hanf verwenden, benötigen Sie auch Locherpaste (oder Fermitpaste).

❓ Wie repariert man ein Siphon?

👉 Lösen Sie die Überwurfmutter des Kunststoff-Abflussrohrs. Überprüfen Sie den Dichtungszustand und entsorgen Sie die Dichtung, wenn sie kaputt ist. Reinigen Sie alle Teile. Setzen Sie die Mutter auf und fügen Sie dann die konische Dichtung zwischen Siphon und Kunststoff-Abflussrohr ein.

❓ Kann man Abflussrohre reparieren?

👉 der Langmuffe anzeichnen und auf das Rohrende Gleitmittel streichen. Die Langmuffe bis zur Markierung auf das Rohrende stecken. Zuletzt die Überschiebmuffe auf das Ende der Langmuffe schieben. Damit ist die Reparatur schon abgeschlossen, das Abwasser kann wieder fließen.

❓ Wie kann man ein Rohr abdichten?

👉 Dichtschelle: Am einfachsten und schnellsten dichten Sie kaputte Wasserleitungen mit einer Dichtschelle ab. Sie wird über die undichte Stelle des Rohres gesetzt und festgespannt. Sie erhöhen die Dichtwirkung, indem Sie noch einen Gummiflicken auf die kaputte Stelle setzen und mit der Dichtschelle festdrücken.

❓ Kann man mit Silikon Rohre abdichten?

👉 Dichtmasse (9,39 € bei Amazon*) kann nur in sehr wenigen Fällen eingesetzt werden und dann meist nur dafür, die Undichtigkeit provisorisch zu reparieren, bis das defekte Teil ausgewechselt wird. Silikon ist für diesen Zweck eher weniger geeignet, da es hauptsächlich zum Abdichten oder zum Verfugen verwendet wird.

❓ Wie funktioniert ein Dichtungsring?

👉 Der O-Ring wird als Dichtung in einer Nut verwendet, die in der Struktur gefräst oder gedreht wird. Durch Drücken des O-Rings wird dieser verformt. Auf diese Weise dichtet der O-Ring die beiden Teile des Teilbereichs ab. In den meisten Fällen ist die Verbindung statisch, kann aber auch dynamisch sein.

❓ Was nimmt man zum Abdichten von Waschbecken?

👉 Das Waschbecken zur Wand hin richtig abdichten Meist wird Silikon als Dichtmittel verwendet. Es lässt sich relativ leicht verarbeiten, dichtet die Zwischenräume zuverlässig ab und ist günstig erhältlich. Silikon hat allerdings auch einige Nachteile, die es nicht zu unterschätzen gilt.

❓ Was kostet ein neuer Siphon?

👉 Beim Siphon handelt es sich um eine Rohrleitungsführung, die normalerweise in U-Form gestaltet ist....Kosten für einen Siphon.

MaterialKosten
Kunststoffca. 7 Euro pro Stück
Verchromt12 bis 190 Euro pro Stück

❓ Wer repariert Siphon?

👉 Da der Siphon für die Funktion des Waschbeckens oder Spülbeckens grundlegend ist, und bei einer Undichtigkeit zudem ein Wasserschaden auftreten könnte, ist hier die Rechtslage klar. Reparatur durch den Vermieter, Kosten an den Vermieter.

❓ Wie reinige ich meine Spüle?

👉 Nun müssen Sie den gesamten Spülenablauf sorgfältig mit einem Tuch abtrocknen. Stöpseln Sie nun das Becken der Spüle zu und lassen Sie Wasser in die Spüle ein. Öffnen Sie den Abfluss und beobachten Sie den Wasserauflauf. Ist der Abfluss der Spüle grob undicht, werden Sie dies am herauslaufenden Wasser an der entsprechenden Stelle sofort bemerken.

❓ Wie finde ich die richtige Spüle?

👉 Nun müssen Sie herausfinden, welche Stelle der Spüle undicht ist. Dafür trocknen Sie zunächst alle Bereiche der Spüle sorgfältig ab. Nun schütten Sie ausreichend Wasser in die Spüle, damit dies ablaufen kann. Beobachten Sie sämtliche Rohre und Verbindungen gründlich, um die Schwachstelle zu finden.

❓ Wie repariere ich einen Unterputz-Spülkasten?

👉 Unterputz-Spülkasten: Die Reparatur an einem Unterputz-Spülkasten ist nicht viel schwieriger, wegen der begrenzten Arbeitsfläche allerdings etwas aufwendiger. Nehmen Sie die Halterung der Spülbetätigung von der Wand ab, dafür müssen Sie die meisten Deckel nur ein Stück nach oben schieben.

❓ Wie entferne ich den Spülkasten?

👉 Dafür nehmen Sie einfach vorsichtig den Deckel des Kastens herunter. Sobald der Deckel wenige Zentimeter angehoben ist, erkennen Sie die Verbindung zwischen Spülkasten und Spülbetätigung, diese müssen Sie zuerst lösen, bevor Sie den Deckel komplett abnehmen.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Abfluss, sifon iner spüle ausbauen und verstopfung beseitigen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen