Wie man einen elektrischen Stromkreis ausdehnt

Wie man einen elektrischen Stromkreis ausdehnt

Das Verlängern eines elektrischen Stromkreises ist kein komplizierter Prozess, aber der Job erfordert Präzision.

Auch wenn Sie Ihrem Haus nur ein Facelifting verpassen, können Sie feststellen, dass Sie eine neue Steckdose, einen Schalter oder eine Leuchte an einen bestehenden Stromkreis anschließen müssen. Der einfachste Weg in den meisten Fällen ist die einfache Erweiterung des Stromkreises an Wand-, Decken- und Bodenbelägen.

Auswählen einer Stromquelle

Mit Ausnahme von Schaltkästen, die keinen Nullleiter und schaltgesteuerte Stromkreise am Ende eines Stromkreises haben, können Sie zum Ausdehnen eines Stromkreises einfach in diesen Stromkreis einschalten. zugänglicher Anschluss, Schalter, Befestigung oder Anschlussdose. Stellen Sie jedoch sicher, dass das, was Sie abgreifen, groß genug ist, um die neuen Drähte aufzunehmen, und dass die Box ein Ausbrechloch hat, durch das Sie das neue Kabel einführen können. Außerdem sollten Sie den einfachsten Weg durch Wände, Decken und Böden finden, um die Drähte zu verlegen.

Ein einfacher Schaltungstester zeigt an, ob eine Schaltung elektrisch geladen ist oder nicht.

Vergewissern Sie sich vor Beginn eines Verdrahtungsprojekts, dass die Stromversorgung des Bereichs ausgeschaltet ist. Vergewissern Sie sich, dass die Schaltung tot ist, indem Sie einen Schaltungstester (auch bekannt als Neon-Tester) verwenden. Es gibt mehrere Schritte, die Sie unternehmen müssen, bevor Sie die Verkabelung beim Verlängern eines Stromkreises tatsächlich installieren, und es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass Sie mit elektrischen Leitungen frühzeitig in Kontakt kommen. Stellen Sie sicher, dass die Schaltung vom Anfang der Arbeit an sicher ist.

Vorbereitung für eine neue Wohnungsbox

Der erste Schritt, um herauszufinden, wo sich die existierende Schaltung befindet, besteht darin, das zugrundeliegende Rahmenwerk zu bewerten. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen:

  • Messen, um die Wandbolzen an 16- oder 24-Zoll-Zentren zu finden.
  • Suchen Sie nach Nagellöchern oder Schraubenbeulen, an denen die Wandummantelung an den Bolzen befestigt war.
  • Verwenden Sie einen elektronischen Stiftfinder - bei weitem der effektivste und genaueste Weg, um die versteckten Wandstifte zu finden.

Nachdem Sie einen Bereich gefunden haben, von dem Sie denken, dass er funktioniert, bohren Sie ein kleines Testloch an die Stelle, an der Sie das Feld platzieren möchten. Nehmen Sie dann einen 9-Zoll langen, steifen Draht, biegen Sie ihn in einen 90-Grad-Winkel und stecken Sie ihn in das Loch. Drehe den Draht. Wenn es nicht möglich ist, einen Kreis zu drehen, ohne etwas anzustoßen, bohren Sie ein weiteres kleines Testloch ein paar Zentimeter entfernt und versuchen Sie es erneut. Versuchen Sie weiter, bis Sie einen freien Platz finden.

Wenn Sie eine neue Box in einen Raum einfügen, in dem bereits Boxen vorhanden sind, versuchen Sie, die neue Box in der gleichen Entfernung vom Boden wie die vorhandenen Boxen zu platzieren. Receptacle-Boxen sitzen in der Regel 12 bis 18 Zoll über dem Boden und Switch-Boxen sind in der Regel 48 Zoll über dem Boden platziert.

Ein Loch in der Wand schneiden

Sobald Sie einen geeigneten Platz für die Aufnahme gefunden haben, ist es jetzt an der Zeit, ein Loch dafür zu schneiden. Einige Gehäusekästen werden mit einer Loch-Schneideschablone geliefert. Wenn dies nicht der Fall ist, halten Sie einfach die Steckdose dort, wo Sie sie installieren möchten, und ziehen Sie sie um, ohne überstehende Flügel oder Klammern.Sobald die Wand markiert ist, benutzen Sie eine Trockenbandsäge oder Stichsäge, um das Loch zu schneiden.

1 Führen Sie das Kabel durch ein Loch in der Box ein. Den Knockout mit dem Ende eines Schraubendrehers durchstoßen und sauber abdrehen.

2 Befestigen Sie das Kabel entweder mit eingebauten Kabelklemmen oder mit Metallkabelanschlüssen an einer Metalldose. Lassen Sie immer 6 bis 8 Zoll Kabel in der Box, mit der Sie die Verbindung herstellen.

3 Für die Montage einer neuen Box in das Loch stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Die meisten verwenden Schrauben. Einige Deckenboxen sind mit Metallfedern ausgestattet, die sich einmal öffnen lassen, um die Leuchte zu sichern. (Weitere Informationen finden Sie unter Anbringen einer neuen elektrischen Box.)

Holen Sie sich einen vorab abgeschirmten lokalen Elektroinstallations-Auftragnehmer


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Einfache elektrische schaltung - schaltungen und stromkreise 1.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen