So reinigen Sie Ihren Ofen ohne aggressive Chemikalien

So reinigen Sie Ihren Ofen ohne aggressive Chemikalien

Wann haben Sie Ihren Ofen das letzte Mal gereinigt? Ist das Vorheizen eine gebrannte Erinnerung an das Abendessen der letzten Woche? Befolgen Sie diese Schritte, um Ihrem Ofen eine gute Frühjahrsputz zu geben!

Verkohlte Bits erhalten

Entfernen Sie zunächst die Racks und verwenden Sie eine trockene Schrubbürste, um große verkohlte Bereiche und lose Krümel aufzubrechen. Verwenden Sie die Bürste, um die losen Krümel in einer Ecke zu sammeln und kehren Sie mit einem Schlauchaufsatz in eine Kehrschaufel oder in ein Vakuum.

Machen Sie eine Sodaspaste

Erstellen Sie als nächstes eine Paste aus Backpulver, Wasser und einem Spritzer oder zwei Spülmittel. Mischen Sie gründlich, bis Sie die Konsistenz von Kartoffelpüree haben. Abhängig von Ihrer Ofengröße müssen Sie möglicherweise eine zweite Charge mischen.

Verwenden Sie die Paste

Verwenden Sie einen Haushaltsschwamm, um das Innere Ihres Ofens mit der Paste zu bedecken. Seiten, Rücken, Boden und nicht die Ofentür vergessen. Stellen Sie sicher, dass alle Bereiche abgedeckt sind, je dicker, desto besser, insbesondere in Problembereichen. Denken Sie daran, wo sich Ofenabzüge befinden, und decken Sie sie entweder vorher mit dem Malerband ab oder achten Sie besonders darauf, dass die Paste von den Entlüftungsöffnungen ferngehalten wird. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie um das Ofenlicht herum arbeiten, es kann heiß werden, wenn der Ofen zu lange offen steht. Die Ofentür schließen und über Nacht sitzen lassen.

Zeichnen Sie ein Bad

Vergessen Sie nicht Ihre Ofenregale, diese werden auch über Nacht sitzen. Greifen Sie ein altes Handtuch oder einen großen Lappen, Spülmittel und 4-6 Trockner Blätter und Kopf in die Badewanne oder große Spüle.

Gib deinen Racks ein Bad

Lege das alte Handtuch ab, um den Whirlpool vor Flecken oder Kratzern zu schützen. Dann legen Sie die Racks ab und decken Sie sie mit sehr heißem Wasser ab. Fügen Sie ungefähr 1/2 Schale Spülmittel zu fließendem Wasser hinzu, wie ein Schaumbad für Ihre Ofenregale! Die Trocknerblätter ebenfalls eintauchen und über Nacht gehen lassen.

Spülen und trocknen Sie Ihre Ofengestelle

Am Morgen sollte sich der gesamte Schmutz gelöst haben, und ein Schrubbschwamm oder sogar die nassen Trocknerblätter über den Gestellen werden die Ablagerungen leicht entfernen. Lassen Sie die Wanne ab und verwenden Sie den Duschkopf, um die Gestelle gut zu spülen. Trocken und sie sind bereit, in den sauberen Ofen zurückzukehren.

Backpulver + Essig = Zauber

Nachdem Ihre Backpulver-Paste über Nacht gelagert wurde, nehmen Sie eine Sprühflasche zu gleichen Teilen mit Wasser und Essig und sättigen Sie alle Oberflächen des Ofens vollständig. Sie werden sehen, dass die chemische Reaktion zwischen dem Backpulver und dem Essig beginnt, auf Saibling zu sprudeln und zu brechen. Extra-Essig über Problemstellen sprühen und ca. 15 Minuten einwirken lassen.

Setzen Sie dieses magische Backpulver ein, um den Gestank der Schuhe zu beseitigen. Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein.

Wischen Sie die feuchte Paste

Entfernen Sie als nächstes einen feuchten Schwamm und wischen Sie die gesamte feuchte Paste aus. Sie werden wahrscheinlich ein paar Pässe mit einem sauberen Schwamm brauchen, um alle Rückstände zu bekommen, aber Sie werden vielleicht überrascht sein, wie viel braunes Gunk in Ihrem Ofen lebte. Für besonders harte Stellen im Ofen können eine Bürste und Stahlwolle helfen, sie zu brechen. Achten Sie nur darauf, den Ofen nicht zu zerkratzen.

Machen Sie einen letzten Durchgang

Schließlich nehmen Sie einen letzten Durchgang mit einem sauberen, nassen Schwamm, um alle verbleibenden Rückstände aufzunehmen und Ihr Ofen sollte prickelnd sein! Sie können die Luft bei geöffneter Tür trocknen lassen, oder den Ofen schließen und auf etwa 200 Minuten auf 200° C erhitzen, um den Essiggeruch herauszulüften.

Alle Häuser werden mit einigen Montage benötigt...

Jetzt Kopfschmerzen sind nicht enthalten. Einführung der DIY-Universität. Probieren Sie es KOSTENLOS!


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Verstopften Abfluss reinigen mit Hausmittel / freimachen ohne Chemie / Dusche Waschbecken verstopft.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen