Jetzt Diskutieren
Yam Bohne

Wie man eine Holztür kauft


Wie man eine Holztür kauft

Wenn es um Türen geht, gewinnt Holz den Preis für Aussehen. Es ist wunderschön, natürlich und taktil. Sie können entweder aus maßgefertigten oder aus Holz gefertigten Türen wählen und aus mehreren Arten wählen, die natürlich verarbeitet werden sollen - darunter Eichen-, Kirschbaum-, Walnuss-, Mahagoni-, Ahorn-, Tannen- und Kiefern- oder Lacktüren aus verschiedenen Nadelhölzern.

Holztür des Handwerkers empfängt die Gäste mit Schönheit, Wärme und Stil. Foto: Andersen

Wegen ihrer Anfälligkeit für Feuchtigkeit und Sonne müssen Holztüren mit einem dauerhaften Finish versehen werden.

Die meisten serienmäßig gefertigten Türen bestehen aus einem Holzwerkstoffkern, der mit einem Furnier verkleidet ist, einer Konstruktion, die Verformungen und Bewegungen minimiert und eine Tür erschwinglicher macht. Aber seien Sie sich bewusst, dass Furniere leicht beschädigt werden, besonders wenn sie dünner als 1/16 Zoll sind.

Wenn Sie Ihre eigene Eingangstür entwerfen möchten, können Sie diese von einem lokalen Custom-Shop für Sie erstellen lassen oder von einem großen, kundenspezifischen Türhersteller wie IWP oder Lamson-Taylor Custom Doors bestellen lassen. Mit IWP können Sie Ihre Tür individuell gestalten, indem Sie aus einer Vielzahl von Optionen wählen, darunter viele vorgefertigte Hartholzfarben.

Kundenspezifische Eichentüren von New Hampshire-Handwerkern verfügen über isolierte Innenverkleidungen. Foto: Lamson-Taylor

Mit Lamson-Taylor können Sie die Designhülle radikal verschieben. "Wenn du es nirgendwo anders finden kannst, schaffen wir es", sagt Grant Taylor. Seine Firma verwendet eine High-Tech-Bauweise, die das Verbiegen und Spalten praktisch eliminiert und eine Isolierung in die Türstruktur integriert. Stiles und Schienen sind aus zwei Materialdicken aufgebaut, die miteinander laminiert sind. Die Paneele bestehen ebenfalls aus einer geteilten Konstruktion und sind so konstruiert, dass sie einen Dämmkern umgeben. Das Ergebnis ist eine Holztür mit einem Dämmwert von etwa R-5 gegenüber einer herkömmlichen Holztür bei etwa R-2. Andere Türhersteller, die Paneele, Holme und Schienen aus zwei oder mehr Materialstärken aufbauen, sind Simpson und Pella Rolscreen.

Massivholztüren sind der teuerste Typ. Für eine 3-Fuß-6-Fuß-8-Zoll-Sechs-Panel-Kiefer-Tür, können Sie erwarten, $ 600 oder mehr zu zahlen; Harthölzer sind teurer. Wenn Sie ein komplettes Zugangssystem kaufen, können die Kosten zwischen 2 000 und 4 000 Dollar liegen.

Die meisten Türfirmen verkaufen Ihnen keine fertige Tür. Die Tür wird in der Regel maschinell geschliffen und dann vor dem Versand mit Sandpapier der Körnung 120 fertiggestellt.

Das Fertigstellen einer Holztür, sobald sie eintrifft, schützt sie vor Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen, die zu Verzug, Verrottung und anderen Problemen führen können. Wenn Sie die Verarbeitung beenden müssen, stellen Sie sicher, dass die Tür an einem gut belüfteten, sauberen und trockenen Ort ohne Sonneneinstrahlung steht und lassen Sie sie nicht auf einem Betonboden ruhen.

Fragen Sie beim Händler nach Holztüren den Händler, ob Sie Kleinteile aus verschiedenen Holzarten (meist als Eckstücke bezeichnet) vom Hersteller mit nach Hause nehmen (oder an Sie geliefert haben).

Proben zeigen Ihnen die verschiedenen Maserungsmuster und ermöglichen es Ihnen auch, mit verschiedenen Flecken oder Farben zu experimentieren, um zu sehen, wie das Holz aussehen wird, wenn es fertig ist.Fast alle Hölzer akzeptieren Flecken gut; Pappel ist die ideale Wahl für die Malerei.

Einige Unternehmen bieten Musterbausätze für etwa 10 $ an. Diese Kits enthalten Muster von beliebten Hölzern in dünnen rechteckigen Stücken, die Sie schleifen und bearbeiten können.

Vorgestellte Ressource: Suchen Sie vorinstallierte Installationen für Haustürinstallationen

Wie man eine Holztür kauft

FAQ - 💬

❓ Was muss ich beim Kauf von Türen beachten?

👉 Checkliste: Was muss ich beachten?

  • Wanddicke (nur bei Zarge)
  • Wandöffnung Breite.
  • Wandöffnung Höhe.
  • Anschlagrichtung: DIN-links oder DIN-rechts.

❓ Wie messe ich eine Tür richtig aus?

👉 Das funktioniert so: Miss das Türblatt in Höhe und Breite an der Falz-Außenseite, die an den Rahmen anschlägt. Achte dabei auf senkrechtes und waagerechtes Halten des Zollstocks. Zur Ermittlung der Wandstärke misst du die komplette Tiefe der Zarge (Futterbrett + Bekleidung) an der Innenseite des Türdurchgangs.

❓ Was muss ich beachten bei Innentüren kaufen?

👉 Innentüren auf Holz, die für das Badezimmer vorgesehen sind, sollten zum Beispiel komplett versiegelt sein, um Feuchtigkeit besser widerstehen zu können. Türen für das Schlafzimmer benötigen hingegen eine gute Schalldämmung, um einen ruhigen Schlaf zu garantieren.

❓ Wie viel kostet eine normale Holztür?

👉 Tür Kosten – ein tabellarischer Überblick

KostenfaktorAußentürInnentür
Material/Tür1.000,- bis 7.000,- Euro100,- bis 1.000,- Euro
Einbau100,- bis 1.000,- Euro100,- bis 1.000,- Euro
Gesamt1.100,- bis 8.000,- Euro200,- bis 2.000,- Euro

❓ Wie viel kostet eine gute Zimmertür?

👉 Klassische Zimmertüren (Anschlagtür) kosten je nach Hersteller zwischen 170 und 500 Euro. Die Anforderungen an ihren Einbau sind in der Regel wesentlich geringer. Dementsprechend niedriger sind die Preise: Sie bewegen sich zwischen 50 und 80 Euro pro Zimmertür.

❓ Was macht eine gute Zimmertür aus?

👉 Vollspanplatte: Die Türblatteinlage besteht aus einer Spanplatte, die sich über das gesamte Türblatt erstreckt. Diese sorgt für eine hohe Stabilität und einen guten bis sehr guten Schallschutz, sodass sich diese Tür für besonders stark frequentierte Bereiche und vor allem mit Kindern im Haus eignet.

❓ Was sind die besten Zimmertüren?

👉 Zimmertüren aus Massivholz – robust und langlebig Zimmertüren aus Massivholz eignen sich oft gut für Räume im Landhausstil und passen häufig zu Möbeln im Retrolook. Für Türen aus Echtholz sprechen ihre Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit. Kratzer und kleinere Schäden besserst du bei Massivholz-Türen schnell aus.

❓ Was für Türmaße gibt es?

👉 Türbreite - Das ist sind die DIN-Normen Diese sind wie folgt geordnet: 61,0 cm, 73,5 cm, 86,0 cm, und 98,5 cm. Die Regelung für die Breite von zweiflügeligen Türen mit einer Höhe von 1,985 Meter sieht folgendermaßen aus: 123,5 cm, 148,5 cm, 173,5 cm und 198,5 cm.

❓ Was kostet eine gute Innentür?

👉 In sehr einfachen Ausführungen kosten sie oft nur 80 EUR bis 100 EUR, spezielles Glas (etwa mattiert oder ornamentiert) kostet meist ab rund 150 EUR aufwärts. Hochwertige Varianten und besondere Designs können aber durchaus auch 250 EUR bis 500 EUR kosten.

❓ Wie teuer sind gute Zimmertüren?

👉 Einfache, glatte Türen aus CPL können sehr kostengünstig sein: solche Zimmertüren bekommen Sie oft schon für Preise zwischen 30 EUR und 50 EUR. Höherwertige Ausführungen kosten in der Regel aber meist um die 100 EUR – 120 EUR – das obere Ende ist bei diesen Türen meist bei 300 EUR bis 400 EUR erreicht.

❓ Was kostet 1 Tür mit Zarge?

👉 Für ein hochwertiges Tür-Zargen-Set müssen Sie im Handel mit etwa 300 Euro rechnen. Als Sonderangebot erhalten Sie ein solches Set durchaus auch schon für rund 170 Euro.

❓ Was braucht man für eine Holztür?

👉 Neben den Brettern braucht ihr für eine Holztür noch Angeln und ein Türschloss oder einen Riegel oder Ähnliches. Sägt die Teile für eure DIY-Tür nacheinander zu. Auf der Rückseite der Latten arbeitet ihr mit Winkelschnitten. Messt die Latten für das Türblatt aus und sägt sie entsprechend der Länge nach zurecht.

❓ Wie viel kostet eine Holztür?

👉 Holztüren günstig online kaufen auf HolzLand.de. Die Kosten für eine Holztür bewegen sich auf HolzLand.de etwa zwischen 110 und 530 Euro. Der jeweilige Holztüren-Preis richtet sich unter anderem nach den genutzten Materialien für die Mittellage. In jedem Fall können Sie Holztüren bei unseren Händlern günstig kaufen.

❓ Was kostet eine Holzhaustür?

👉 Gut verarbeitete Holzhaustüren, die in Sachen Sicherheit und Dämmung einen Grundstandard haben, bekommt ihr ab 2.000 Euro. Allerdings kommen die Kosten für den Einbau vor Ort noch hinzu. Mit rund 200 bis 500 Euro müsst ihr rechnen.

❓ Was kostet eine Haustür?

👉 Hochwertige Holz-Haustüren liegen dann häufig zwischen 2.000 EUR und 3.000 EUR. Premium-Modelle oder besondere Designer-Haustüren können dann auch durchaus bis zu 8.000 EUR kosten. 1 Zimmer anbauen: welche Kosten verursacht das? Türen: welche Preise muss man rechnen? Bei Holz-Aluminium wird es dann ebenfalls deutlich teurer.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Minecraft wie baue ich eine tür.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen