Hochwertige Fähigkeiten, Ein Dach Zu Schindeln

Hochwertige Fähigkeiten, Ein Dach Zu Schindeln

Wenn Sie Schindeln für ein Dach wählen, müssen Sie es richtig platzieren. Nur hochwertige Fähigkeiten von wie man ein Dach schindelt lässt zu, dass sich diese Abdeckung während vieler Jahre nicht verschlechtert. Dieses Material ist für Schrägdächer in allen Winkeln geeignet, auch für senkrechte Flächen. Eine Ausnahme können hier Flachdächer sein. Aber die Hauptsache, dass es Ihnen erlaubt, gekrümmte und geometrisch komplexe Form von Dachkonstruktionen zu bedecken.

Schindel Vorteile

Wie man ein Dach schindelt

Dieses Material besitzt den Hauptvorteil - es ist leicht und hat geringe Kosten, was den Bau eines Fundaments und eines Hauses selbst nicht sehr massiv macht. Aus diesem Grund gibt es eine Wirtschaft auf Baumaterial und Bezahlung für Arbeit. Preiswerte Kosten von Dachmaterialien ermöglichen es Ihnen, mit komplizierten Bauformen zu konkurrieren.

Weitere Vorteile:

  • Hohe Frostbeständigkeit.
  • Beständig gegen starke Winde.
  • Gute Toleranz gegenüber extremen Temperaturen.
  • Hohe Hitzebeständigkeit.
  • Farbkonstanz über Zeiten.
  • Resistenz gegen eine Vielzahl von Niederschlägen.

Vorbereitende Arbeiten vor dem Verlegen

Für die Basis unter Fliesen sollten Sie verwenden:

  • Wasserdichtes Sperrholz.
  • Bretter.
  • Oriented Strand Boards.

Zusätzlich benötigen Sie für die Installation:

  1. Ein Futterteppich. Für ein neues Dach können Sie jedes bituminöse Material verwenden. Wenn es alt ist, verwenden Sie hier Dachmaterial.
  2. Ein Teppich für das Dachtal. Es wird zur Abdichtung der Umgebung zur Belüftung von Rohren und Wänden verwendet.

Privathaus mit einem Dach mit Schindeln bedeckt

Mit allen notwendigen Materialien und Werkzeugen können Sie mit den Vorbereitungen beginnen, bevor Sie die Schindeln verlegen.

Zuerst wird der Dampfsperrfilm auf dem Innenteil des Dachs befestigt. Es ist genagelt und an den Enden von Holzlatten befestigt. Filmstreifen werden mit Scotch befestigt.

Auf der Außenseite ist die Isolierung gestapelt. Um es an den Sparren zu befestigen, verwenden Sie Holzstücke. Auf der Oberseite der Isolierung ist eine winddichte Folie platziert. Dann Stapelplatten, Sperrholz oder OSB, Befestigung mit Schrauben.

Wie installiere ich Dachschindeln?

Zunächst sollten Sie einen Futterteppich um den Bauumfang herum verteilen, um ihn zu nageln:

  • Traufe,
  • Täler,
  • vorderer Überhang,
  • Grat,
  • Bruchstellen des Abhangs.

Wie installiere ich Dachschindeln?

Wenn eine Struktur eine Neigung von mehr als 20 Grad aufweist, wird ein Teppich über die gesamte Fläche verteilt. Beginnen Sie von unten, indem Sie einen Teppich senkrecht zur Drehbewegung ausbreiten. Nagel im Überlappungsweg auf die Breite von 6 Zoll mit einer Stufe der Befestigung von 8 Zoll. Alle Anschlüsse sind mit Dichtungsmasse oder Bitumenkitt abgedeckt. Auf einem Teppich-Top-Nagel ein Gesimsband, das eine Drehbewegung vor Feuchtigkeit schützt.

Dann Planken zum Giebel nageln. Für ihre bessere Verbindung ist es notwendig, Kanten mit einer Schere zu schneiden und schließlich zu konsolidieren. Ebenso passen Bretter zum Grat. Sie schützen die Holzdrehung und leiten Wasser vom First ab.

Cover Schindeln auf der Oberseite der genagelten Planke. Sie werden genagelt von der Kante 1 Zoll von Gelenk zu Gelenk zurückgenagelt. Mit Bitumen diese Stellen beschichten. Führen Sie dann die Montage von Halterungen durch, die für Dachrinnen vorgesehen sind.

Ein Tal Teppich ist mit einer zweiten Schicht über dem Haupt überlagert. Verteilen Sie sie an Orten, an denen sich Feuchtigkeit in Verbindungsnischen ansammeln kann. Befestigen Sie es mit verzinkten Nägeln und beschichten Sie die Kanten mit Mastix.

Und jetzt ist da der wichtigste Schritt von wie man ein Dach schindelt - der Verlegeprozess Starten Sie den Verlegevorgang mit dem Böschungsmittelteil. Nachdem Sie den Schutzfilm von diesem Ort entfernt haben, müssen Sie ihn stark auf den Boden drücken. Auf seiner Spitze vier Nägel. Hier treten 2 Zoll vom Schindelband zurück. Die Perforation der Streifen Traufe sollte in der Tat vollständig mit Blütenblättern von Fliesen befestigt werden. Seine Linien sind entlang der Giebelränder geschnitten und mit Mastix verleimt.

Der abschließende Prozess, wie man ein Dach schindelt

Installation von Dachmaterial mit einer Taschenlampe

Fliesen Reihe um Reihe verlegen. Der Montagevorgang wird so durchgeführt, dass alle Materialien in einer Ebene liegen und die Nägel verschließen können. Der Grat ist mit Traufenschindeln geschlossen. Um dies zu tun, trennen Sie sie und reißen Sie die Perforation entlang. Die Folie von der Klebeseite abziehen und auf einen Grat legen, in der Mitte so biegen, dass die kurze Fliesenseite parallel zum Grat liegen kann. Mit Hilfe von Kacheln Nägel auf der Seite einschlagen, unter der nächsten Kachel verstecken. Sie müssen Nägel so einschlagen: zwei auf einer Seite des Kamms, zwei - in anderem. Viele professionelle Bauherren bevorzugen es, einen Belüfter auf dem Dachfirst zu montieren, der den Dachboden zusätzlich belüftet.

Wenn Sie also die Technologie der Schindeln richtig beobachten, kann ein solches Dach sehr lange halten. Damit Ihr Dach nicht mit Moos bewachsen ist, müssen Sie es alle fünf Jahre reinigen und mit antiseptischen Mitteln waschen und den Zustand der Lüftungsöffnungen überwachen.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: SI-#Ökohaus der Woche KW 50/2017.#Doppelhaushälfte SI-Duo 163 PD.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen