Jetzt Diskutieren
Geschichte Des Schreibtisches

Greek Revival Bauernhaus

Greek Revival Bauernhaus

Mark Reuter entwarf dieses Greek Revival Farmhouse in Michigan's Upper Peninsula.

Mark Reuter entwarf dieses Greek Revival Farmhouse in Michigan's Upper Peninsula.

Typischer Ruhestand für die meisten Leute schließt das Bewegen zu den Bestimmungsorten weiter südlich ein, wo das Wetter wärmer und einladender ist. Als es jedoch an der Zeit für Sandra Page und Pete Magas war, dem Beispiel zu folgen, entschieden sie sich im umgekehrten Fall: Umzug von Texas auf die Upper Peninsula von Michigan.

"Texas war zu heiß, und die Politik schien schlecht", sagt Sandra, die 20 Jahre in Dallas / Ft verbrachte. Wertvolles Gebiet, das Buchhandlungen in Familienbesitz führt. "Pete hatte viel von seinen jüngeren Jahren um Marquette verbracht, und hatte im Laufe der Zeit einen wunderbaren Freundeskreis aufgebaut", fährt sie fort, "deshalb war es aufgrund der sozialen Beziehungen leichter, sich zu bewegen."

Für Pete war der Wunsch, zu seinen College-Stampfplätzen zurückzukehren, mehr in der Wildnis des Territoriums verwurzelt. "Ich ging in den 1960ern zur Schule an der Northern Michigan University und verliebte mich in die wilde Schönheit des Lake Superior", erinnert er sich. "Die Gelegenheit, zu einer echten Moorhuhnjagd und Steelhead-Fischerei zurückzukehren, war zu schwer zu widerstehen."

Die Küche ist mit einfachen Schränken ausgestattet; Eine Center-Insel und ein Flachbild-TV zeigen die zeitgenössische Seite des Raumes.

12 Galerie 12 Bilder

Als sie ihre Familie im Urlaub besuchten, stießen sie auf ein altes Bauernhaus, das einige Kilometer außerhalb der Innenstadt in einem Weiler namens Harvey zu verkaufen war. Sie saß auf einem Hügel inmitten von sieben Morgen altem Baumbestand und schien der perfekte Ort zu sein, um ihr Leben zu festigen. "Es war dieses charmante, inhabergezimmerte Bauernhaus aus den 1920er Jahren", erinnert sich Sandra, "komplett mit einer wunderschönen 100 Jahre alten Scheune mit einem Metalldach." Dann die schlechte Nachricht: "Leider", gesteht sie, "hatte es auch einige Probleme."

Sandra war gerade fertig mit der Arbeit Creating a New buildit-ware.com von Russell Versaci. "Im Buch sah ich ein wunderschönes griechisches Revival des Architekten Marc Rüter", sagt sie. "Ich habe ihn angerufen und wir haben am Telefon kurz über ein mögliches Projekt gesprochen", erklärt sie. "Er hat einen Ausflug gemacht, um die Seite zu sehen."

Ungesehene Seite

Der Speisesaal durchflutet mit Licht durch großzügige sechs über sechs Fenster.

Der Speisesaal durchflutet mit Licht durch großzügige sechs über sechs Fenster.

Die Reise zur Oberen Halbinsel - von den meisten Michanders als "die U.P." bezeichnet - wird nicht leichtfertig genommen. Aufgrund der Größe und Tiefe des Lake Superior (der größte und tiefste der Großen Seen), die die nördliche Grenze definiert, leiden die Einheimischen in einem Monat mehr Schnee als Buffalo, New York, in einer Wintersaison sieht. Selbsternannte "praktischere" Einwohner des unteren Michigan vergleichen die U.P. zum Grenzwassergebiet von Nordminnesota: ein Platz so wild, dass nur Wölfe oder Elche überleben können.

Unbeirrt von der Logistik verließ Rueter - ein Liebhaber aller griechischen Revival - sein Ann Arbor-Hauptquartier, um Sandra und Pete in Marquette zu besuchen, um zu sehen, ob er helfen konnte. "Wir haben schnell festgestellt, dass es nicht möglich ist, zu renovieren", erklärt Rieter, "da das ursprüngliche Haus mindestens zwei- oder dreimal hinzugefügt wurde." Nach einem Umbau musste das Ehepaar nun einen geeigneten Standort auf dem Grundstück finden. "Die Umgestaltung des Grundstücks wird schnell teuer", sagt Rüter, "also war ich froh, als die Eigentümer den alten Hausstandort für ihr neues Zuhause ausgewählt haben."

Seine anderen Gründe für die Übereinstimmung waren leicht zu erkennen: "Es war auf einer leichten Anhöhe in der Nähe der Straße mit guter Drainage, gut eingebettet zwischen einigen bereits bestehenden Bäumen, nach Osten in Richtung der alten Apfelplantage", fügt er hinzu. "Nur etwa 50 Meter unter dem Haus war die Scheune, und dahinter war ein schöner Forellenbach."

Die Küche ist mit einfachen Schränken ausgestattet; Eine Center-Insel und ein Flachbild-TV zeigen die zeitgenössische Seite des Raumes.

Die Küche ist mit einfachen Schränken ausgestattet; Eine Center-Insel und ein Flachbild-TV zeigen die zeitgenössische Seite des Raumes.

Geoff Harker - zu dieser Zeit ein exzellenter Detailer in Marc's Büro - arbeitete einige vorläufige Entwürfe aus, einschließlich einer schönen abgeschirmten Veranda, um die berüchtigten schwarzen Fliegen der U.P. "Unsere Hauptpriorität war es, unserer Großfamilie genügend Platz zu bieten, um ihre Besuche zu überlagern und sich wohl zu fühlen", sagt Sandra, "aber immer noch klein genug, um uns selbst zu verwalten." Für Pete war das Gesamtziel etwas selbstverständlicher:
"Nun, ich bin Grieche", prahlt er, "also war es nicht schwer herauszufinden, welchen Hausstil man bauen soll!" Nach einem großen Lachen sagt er nachdenklich: "Ich freue mich wirklich über das griechische Revival - alles funktioniert sehr gut, ästhetisch."

Um die endgültigen Pläne zu verkleinern, machten Sandra und Pete eine Reise nach Ann Arbor, um Marc in seinem Büro zu besuchen. "Nach dem Treffen haben sich Sandra und Pete immer für Telefongespräche über feinere Details zur Verfügung gestellt", erinnert sich Rüter.

Freunde aufbauen

Es war um diese Zeit, dass Baumeister Craig Cox die Gleichung einging. Als langjähriger Freund von Pete hatten sie in den Tagen, in denen alle lernten, wie man "auf dem Land leben" kann, durch die Arbeit an allem, was man finden konnte, zusammen gearbeitet. "Ich habe vor langer Zeit einige Umbauten für Craig gemacht", erinnert sich Pete. "Er war der beste Chef - immer mit gutem Beispiel vorangehen, und das Projekt wurde erst perfekt gemacht."

Anscheinend hat sich seit mehr als 30 Jahren nicht viel geändert. Rüter erklärt: "Als wir uns alle zum ersten Mal auf der Site trafen, verstand Craig bereits die allgemeine Absicht des Projekts und machte einige durchdachte Vorschläge." Craig erklärt: "Greek Revivals bieten eine attraktive Chance aus Bauperspektive wegen all der Details und Einbauten, und meine Aufgabe bestand darin, Pete und Sandra mit dem zu versorgen, was Marc entworfen hatte."

Klassisch amerikanisch

Der Mudroom ist durch eine kleine Veranda mit einem Giebel und quadratischen Säulen zugänglich.

Der Mudroom ist durch eine kleine Veranda mit einem Giebel und quadratischen Säulen zugänglich.

Um das Erstellen und Zusammenstellen aller komplizierten Details zu erleichtern, holte Craig den lokalen Handwerker Jim Hendrickson, einen Zimmermann der vierten Generation, dessen Mitarbeiter auch sein Vater und sein jüngerer Bruder sind. "Jim und seine Crew sind ausgezeichnete Handwerker. Sie würden mich anrufen, um alle Details zu besprechen, um sicherzustellen, dass sie alles richtig gemacht haben", sagt Rüter. Im Jahr 1911 kam Jims Urgroßvater aus Schweden und ließ sich in der Gegend als Zimmermann nieder. Seit fast einem Jahrhundert hat die Firma American Classic überlebt, indem sie die Dinge zurückhaltend gehalten hat. "Wir sind nur ein kleines Unternehmen, das ein bis zwei Custom Homes pro Jahr baut und den Zeitplan mit kleinen Reparaturen und gelegentlichen Garagen oder Ergänzungen ausfüllt", sagt Jim.

Bewaffnet mit bewährten und überlieferten Prinzipien begann Jim den neunmonatigen Bauprozess. Anfangs konzentrierten sich die Bemühungen auf die Schaffung einer wetterdichten Hülle vor dem Winter, einschließlich aller Umrahmungen, Überdachungen, Veranden, Außenverzierungen und groben mechanischen Elementen. Im Dezember zog die Mannschaft nach drinnen, wo sie mit der Arbeit an der Fertigstellung der Zolltreppe, der Küche, der Wand-zu-Wand-Einbauten, der Kamineinfassungen und der Waffenschränke in Petes Arbeitszimmer begannen. Buchenholzböden wurden lokal geerntet und dann vor der Installation gedämpft, um einen rötlichen Farbton zu erzeugen, der schön mit teurer Kirsche verglichen werden kann. Währenddessen war Jim über die Genauigkeit von Marcs Plänen erstaunt. "Wir haben direkt aus den Zeichnungen gearbeitet, und der ganze Schnitt kam innerhalb von 1/16 Zoll heraus", sagt er.

Steinboden im Mudroom ist eine praktische, dauerhafte Alternative zu Holz.

Steinboden im Mudroom ist eine praktische, dauerhafte Alternative zu Holz.

Niedergelassen

Im April 2009 waren Sandra und Pete endlich bereit, die Schlüssel von Craig zu nehmen. "Es ist witzig, wie der Momentum im Leben durch unseren nächsten Schritt unterbrochen wurde", sagt Sandra, "aber ich kann ehrlich sagen, dass ich so glücklich bin wie immer - so lange ich mich erinnern kann." Pete läutet ein: "Von all den Orten, an denen wir gelebt haben oder leben wollten, ist dies bei weitem der beste Ort."

Alle anderen Mitwirkenden teilten gleiche Zufriedenheitsperspektiven. "Sandra hatte darum gebeten, dass während des gesamten Projekts eine Menge Details übertragen werden", erinnert sich Rüter, "und alle Beteiligten haben es wirklich genossen, zusammenzuarbeiten, um diese Vision zu verwirklichen." Craig Seconds Marc's Führung: "Es hat mir am meisten Spaß gemacht, gute Leute zusammen zu bringen, die stolz auf ihre Arbeit waren und sich ernsthaft um das Ergebnis des Projekts sorgten." Jim schließt das Thema ab: "Für uns ist es wichtig, Kunden glücklich zu machen, und als wir mit diesem Projekt fertig waren, waren Sandra und Pete sehr glücklich."

Nachdem sie den Sommer damit verbracht hatten, sich in ihren neuen Ausgrabungsstätten zu organisieren, bereitete sich das Paar auf den ersten langen Winter in ihrem neuen Zuhause vor - was dank Craigs Bemühungen, das Haus so energieeffizient wie möglich zu machen, einfacher mit einer Fünf-Sterne-Energiebewertung zu machen war. "Ich liebe die Winterzeit mit all dem Schnee", sagt Sandra. "Ich muss meine neuen Schneeschuhe von Weihnachten ausprobieren." Pete beschreibt, wie er in ein paar Meilen Fußwege durch das Grundstück für die Familie und Nachbarn zu nutzen begann. "Der Winter ist hier wirklich magisch."

Stephen T. Spewockist ein freiberuflicher Schriftsteller, der in Massachusetts lebt.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: [Minecraft Tutorial] Mittelalterliches Fachwerkhaus - Planung und Aufbau.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen