Jetzt Diskutieren
Schnäppchen-Bungalow

Reparieren einer Doppelspül-Toilette


Reparieren einer Doppelspül-Toilette

Die Spülöffnungen können der Grund sein, dass Sie doppelt spülen müssen

Wenn Ihre Toilette nicht so gut spült wie Sie es gewohnt sind, besteht die Gefahr, dass Kalkablagerungen entstehen in den Spüllöchern und den Wasserfluss verlangsamen. Das Entfernen des Kalkes sollte das Problem beheben.

Löschen Sie die Kalk aus der Toilette

Foto A: Spülen Sie die Löcher

Reinigen Sie die Spüllöcher.

Foto B: Löcher bohren

Verschließen Sie die Spüllöcher.

Foto C: Ablagerungen auflösen

Kalkablagerungen entfernen.

Wenn Ihre Toilette in der Vergangenheit gut funktionierte und Sie in einem Gebiet mit hartem Wasser leben, ist es wahrscheinlich, dass die Spülungen um den Rand herum durch Kalkablagerungen verstopft sind. Klare Spül- und Siphonlöcher sind entscheidend für die vollständige Spülwirkung. Auch wenn das Wasser aus dem Tank schließlich in die Schüssel gelangt, ist eine hohe Wassermenge beim ersten Pumpstoß wichtig für eine gute Spülung. Es muss eine "kritische Masse" an Wasser für zu spülende Feststoffe geben.

Als erstes die Klarspülerlöcher mit einem gebogenen Kleiderbügel ausrollen (Foto A). Um eine gründliche Arbeit zu machen, trocknen Sie die Unterseite des Randes, rollen Sie dann Papierhandtuch- "Seile" auf und versiegeln Sie sie gegen den Boden der Spülungslöcher mit dem Klempnerspachtel, der gegen den Rand des Randes gedrückt wird (Foto B). Dann verschließen Sie das Siphonloch mit einem weiteren Kitt und füllen Sie eine Flasche Kalkentferner in das Überlaufrohr (Foto C). Lassen Sie es mindestens acht Stunden ruhen, damit der Kalkentferner Ablagerungen auflösen kann. Entferne alles und spüle die Toilette mehrmals.

Benötigte Werkzeuge für dieses Projekt

Sie möchten vielleicht Gummihandschuhe

Benötigte Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereit haben. Hier ist eine Liste.

  • Kalkentferner
  • Papierhandtücher
  • Spachtelmasse
  • Drahthänger

FAQ - 💬

❓ Wie repariere ich eine Toilettenspülung?

👉 So einfach selbst die Toilettenspülung reparieren Bevor man mit den Reparaturen los legen kann, sollte das Wasser abgedreht werden. Dies geschieht über das Eckventil oder die Hauptwasserleitung, sollte man das Ventil nicht finden können. Der Betätigungsarm wird dann ausgehangen und der Schwimmer hochgezogen, um das Wasser abfließen zu lassen.

❓ Warum funktioniert die Toilettenspülung nicht mehr?

👉 Oftmals sind Verschleiß, Kalk oder Schmutz ursächlich dafür, dass die Toilettenspülung nicht mehr richtig funktioniert, aber auch Defekte können sich eingeschlichen haben. Gehen Sie bei der Ursachenforschung und Reparatur am besten wie folgt vor: Drehen Sie das Wasser am Eckventil oder Hauptwasserhahn ab;

❓ Wie reinige ich meine Spülkasten?

👉 Drehen Sie das Wasser am Eckventil oder Hauptwasserhahn ab; Überprüfen Sie die Gummidichtungen am Zulauf und am Spülkastenboden darauf, ob sie verschmutzt, verkalkt, porös oder gerissen sind, und reinigen Sie diese bzw. tauschen Sie sie aus; Bauen Sie das Einlaufventil ab und reinigen Sie dieses ebenfalls gründlich;

❓ Wie reinige ich die Toilette im Tank?

👉 Wenn du Steinchen zum Reinigen der Toilette im Tank verwendest, zieh dir Gummihandschuhe an, um sie herauszunehmen und lege sie in einen sauberen, verschlossenen Behälter, zieh dann die Spülung um den Tank zu reinigen, bevor du weitere Chemikalien verwendest.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Reparatur Spülkasten Toilette Wasser läuft dauernd durch, Heimwerken.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen