Jetzt Diskutieren
Bermuda-Gras

Eine Leckageabsperrung mit einem Versorgungsventil einrichten. Huckepack

Eine Leckageabsperrung mit einem Versorgungsventil einrichten. Huckepack

Eine einfache Alternative zum Abschalten der Hauptwasserversorgung

Das Abschalten der Hauswasserversorgung zum Ändern eines undichten Absperrventils kann a große Unannehmlichkeiten. Fügen Sie stattdessen einfach ein Reparaturventil hinzu und lassen Sie das alte Ventil an seinem Platz.

Schrauben Sie das Reparaturventil schnell an!

Reparaturventil

Stecken Sie das Reparaturventil auf das alte Versorgungsventil, indem Sie die Klemmverschraubung aufschrauben.

Foto 1: Fangen Sie die Tropfen

Installieren Sie das neue Ventil und das Versorgungsrohr anstelle des alten Rohrs. Wasser fließt durch das neue Ventil und in den Eimer, bis Sie die Anschlüsse anziehen und das neue Ventil schließen können.

Foto 2: Ziehen Sie die Mutter fest

Schließen Sie die eingebaute Druckkugel an das alte Ventil an und ziehen Sie die Mutter fest.

Ein Absperrventil, das beim Ausschalten ausläuft, sollte ersetzt werden, aber wenn die Absperrung schwer zugänglich ist oder wenn die Wasserzufuhr zum ganzen Haus - oder zu allen Einheiten in einer Eigentumswohnung - abgeschaltet wird, können Sie ausweichen das Problem durch die Installation eines speziellen Reparaturventils über dem alten Versorgungsventil. Ventile sind in Heimzentren oder online verfügbar. Sobald das neue Ventil installiert ist, lassen Sie das alte Ventil einfach in der vollen "Ein" -Position und verwenden Sie das neue Ventil, wenn Sie das Wasser absperren müssen. Das Reparaturventil hat eine eingebaute Klemmverschraubung an einem Ende, die direkt an der Oberseite Ihres alten Ventils befestigt ist. Das Versorgungsrohr wird am anderen Ende befestigt. Das "Kugel" -Design des neuen Ventils bedeutet, dass Sie sich nie wieder mit einem Abschaltproblem befassen müssen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das neue Ventil zu installieren: Schließen Sie das alte Versorgungsventil (Hinweis: lockern Sie die Packungsmutter etwas). Wasser tritt aus, also stellen Sie eine Schüssel darunter. Schrauben Sie dann das alte Versorgungsrohr ab. Tauschen Sie das neue Reparaturventil schnell in die offene Position oben auf dem alten Ventil ein. Die Klemmverschraubung anziehen und dann das neue Ventil schließen. Öffnen Sie das alte Ventil vollständig und ziehen Sie die Packungsmutter fest. Von diesem Punkt an ignoriere das alte Ventil und benutze das neue, um das Wasser abzuschalten.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Einstellbarer Schraubenschlüssel
  • Schraubenschlüssel
Außerdem benötigen Sie einen Eimer, um Tropfen zu fangen

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Absperrventil

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Vergaserstörungen Problemlösungen.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen