Expertentipp: Adobe-Gebäude

Expertentipp: Adobe-Gebäude

indeep_on_adobe

Da Ziegelsteine ​​ständig anschwellen und schrumpfen, können moderne Materialien Probleme verursachen. Traditionelle Lehmputze bleiben die sichersten Beschichtungen.

Unser Adobe wurde 1929 gebaut und ist nicht im National Register. Nichtsdestoweniger wollen wir es in einer so guten Form wie möglich lassen, aber wir werden älter und stellen fest, dass eine 50-Pfund-Wanne mit Lehmputzmischung jedes Jahr mehr wiegt. Irgendein Rat?

Q

Adobe, oder sonnengetrockneter Ziegel, ist ein uralter Baumaterial, und obwohl einige Adobe-Strukturen ziemlich alt sind, ist die Aufrechterhaltung von Adobe in der modernen Welt ein heikles Thema geworden.

Q

Traditionelle Adobe Ziegel sind aus Sand und Ton mit Wasser gemischt; Stroh oder Gras wird oft als Bindemittel hinzugefügt. Da die Ziegel nicht in einem Ofen gebrannt werden, sondern stattdessen wochenlang vor Gebrauch luftgetrocknet werden, sind sie besonders hygroskopisch und das heißt, sie absorbieren Feuchtigkeit und schwellen und schrumpfen konstant, abhängig von ihrem Wassergehalt. Dies macht traditionelle Lehmziegel nach heutigen Baustandards instabil und problematisch mit modernen Materialien wie Portlandzement.

Da Lehmhäuser immer anschwellen und schrumpfen, mussten sie in der Vergangenheit ständig gewartet werden, vor allem durch Ausbessern und Verputzen der Oberflächen mit Lehmmörtel. Obwohl im 20. Jahrhundert manchmal Kalk oder Portlandzement zu Gipsmörtel hinzugefügt wurden, um ihre Haltbarkeit zu erhöhen, haben diese Mischungen nicht die gleiche Expansionsrate wie der Ziegel und können dazu führen, dass sie brechen und zerbröckeln.

In der Tat bemerkt der National Park Service Preservation Brief zu diesem Thema, dass "Techniken, die erst vor 10 Jahren akzeptiert wurden, nicht länger als angemessen angesehen werden." Für traditionelle Lehmhäuser ist ein traditioneller Lehmputz, der aus den gleichen Bestandteilen des Gebäudes gebaut wurde, historisch der beste Ansatz.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Die Gradationskurve in Adobe Lightroom CC - Grundlagen Tutorial.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen