Einfache Schindeln-Reparatur

Einfache Schindeln-Reparatur

Beheben Sie diese potenziellen Lecks jetzt.

Entfernen Sie diese hässlichen beschädigten Schindeln und stoppen Sie potenzielle Dachlecks, indem Sie diesen einfachen dreistufigen Schindelaustauschprozess durchführen.

Beschädigte Schindeln ersetzen

Foto 1: Vorsichtig schütteln, um schindelfrei zu brechen

Klopfen Sie vorsichtig auf eine flache Stange unter den Schindeln, um die versiegelten Streifen frei zu brechen. Zwingen Sie es nicht - Schindeln reißen leicht.

Strip-Foto von einzelnen Schindeln mit Nagelstellen

Finden Sie alle acht Nägel an diesen typischen Stellen.

Foto 2: Schindel und Nagel zusammen aufziehen

Die Kerbe des Brechstabs unter der Schindel am Nagelkopf keilen und dann sowohl den Schindel als auch den Nagel abhebeln.

Foto 3: Nagel auf der neuen Schindel

Nagel die neue Schindel nieder und stütze die Laschen oben, wie Sie Nagel, um zu vermeiden, sie zu brechen.

Ein zerbrochener Kies ist sowohl hässlich als auch ein Leck, das darauf wartet, passiert zu sein. Aber solange Sie passende Schindeln finden (und Sie haben keine Höhenangst), ist die Reparatur unkompliziert.

Wählen Sie einen Tag, an dem das Wetter mäßig ist, um die Reparatur zu machen - zu kalt und die Schindeln können brechen; zu warm und die Schindeldichtstoffe sind schwer zu brechen.

Löse die Laschen unter dem gebrochenen Schindel und die nächsten zwei Kurse darüber (Foto 1). Schindeln werden mit acht Nägeln befestigt - vier in der Mitte knapp über den Laschenschlitzen und vier durch die Schindel darüber - und Sie müssen alle Schindeln hochheben, die diese Nägel bedecken, um sie zu entfernen.

Nachdem alle Laschen lose sind, schieben Sie die flache Stange unter die beschädigte Schindel zu jedem Nagel und zentrieren Sie den Nagel in der Kerbe der flachen Stange (Foto 2). Um zu vermeiden, dass Schindeln gerissen werden, betätigen Sie vorsichtig die Hebelstange unter beiden Laschen, während Sie sie nach oben drücken.

Schlage die Nägel heraus, indem du unter dem Schindelstock hindurchstößt, anstatt zu versuchen, den Nagelkopf von der Spitze des Schindels zu graben; das wird das Schindel zerstören. Dann die Schindel vom Nagelkopf nach unten drücken und den Nagel herausziehen. Nachdem Sie die mittlere Nagelreihe auf der beschädigten Schindel entfernt haben, heben Sie die unbeschädigten Schindeln darüber und entfernen Sie die nächste Reihe von Nägeln. Dann ziehen Sie die beschädigte Schindel heraus.

Schieben Sie die neue Schindel nach oben. Nagel zuerst die mittlere Reihe zuerst, dann die mittlere Reihe des Kurses über ihm, Nageln 1/2 Zoll über den alten Löchern (Foto 3). Nagel an der Oberseite der Schlitze zwischen den Laschen, direkt über dem Dichtungsstreifen.

Erforderliche Werkzeuge für dieses Projekt

Lassen Sie sich die notwendigen Werkzeuge für dieses DIY-Projekt zusammenstellen, bevor Sie beginnen - Sie sparen Zeit und Frustration.

  • Hammer
  • Hebebügel

Erforderliche Materialien für dieses Projekt

Vermeiden Sie Last-Minute-Einkaufsfahrten, indem Sie alle Ihre Materialien im Voraus bereithalten. Hier ist eine Liste.

  • Lederhandschuhe
  • Schinkennägel
  • Schindeln

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Selbstbau: Wie Easy Dachschindeln verlegen auf Ihr Dach (Gartenhaus)?.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen