Der Einfachste Weg, Eine Glasbausteinwand Mit Eigenen Händen Zu Bauen

Der Einfachste Weg, Eine Glasbausteinwand Mit Eigenen Händen Zu Bauen

Wie man eine Glasblockwand baut

Eine Glasblockwand ist immer eine sehr stilvolle Sache. Es macht den Raum optisch größer, es gibt Leichtigkeit, Eleganz, Modernität. Diese Wand kann im Badezimmer oder zum Teilen einer Küche, eines Wohnzimmers oder eines Flurs gebaut werden. Wenn Sie diesen Artikel lesen, kann dies bedeuten, dass eine Frage "wie man eine Glasblockwand baut ' ist gerade für dich aktuell. Zunächst einmal sollten Sie verstehen, dass es nicht möglich ist, es als Mauer zu verwenden. Dies ist keine tragende Wand. Glasblöcke sind viel zerbrechlicher als Ziegel. Auch kann man keine Glaswand von mehr als 50 Quadratfuß bauen, sonst kann sie unter ihrem Eigengewicht zusammenfallen. Es kann auch keine Türen oder hängenden Möbel enthalten.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Glassteinwand zu bauen:

  • Rahmenweise (mit Hilfe eines Holzrahmens);
  • Standardweg (mit einer Lösung).

Rahmenweise

Der Aufbau einer Glassteinwand mit Hilfe eines Holzrahmens hat mehrere Vorteile:

  • ein Holzrahmen beliebiger Größe kann auf dem Markt gekauft werden;
  • eine Wand kann während eines Tages hergestellt werden (ein Wandaufbau mit einer Lösung wird konstruiert und ungefähr zwei Wochen lang getrocknet);
  • Wenn Sie das Innere eines Raumes verändern möchten, kann ein Holzrahmen schnell auseinandergebaut werden.

Modul für Glasblöcke

Der einzige Nachteil dieses Typs einer Glasblockwand ist eine schlechte Geräuschisolierung. Auch wird es nicht gut für das Badezimmer sein - wegen Feuchtigkeit wird Holz schnell verfaulen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Kaufe Glasblöcke.
  2. Der Platz für Ihre zukünftige Wand muss gut gereinigt werden, beseitigen Sie Unregelmäßigkeiten an den Wänden und auf dem Boden, entfernen Sie Trümmer und Hindernisse.
  3. Montieren Sie den Holzrahmen für Ihre Wand. Tun Sie es vorsichtig, damit die Zellen dem Maximum entsprechen. Wenn der Unterschied in den Größen nicht zwei Millimeter überschreitet, wird die Wand schön sein.
  4. Befestigen Sie den Fertigrahmen an den Wänden, der Decke und dem Boden mit Dübeln oder Ankern.
  5. Sand das Holz mit Sandpapier.
  6. Malen Sie Ihren Holzrahmen mit einer Acrylfarbe in beliebiger Farbe.
  7. Nachdem eine Acrylfarbe getrocknet ist, fügen Sie Glasblöcke an Ihren Rahmen. Um sie zu befestigen, verwenden Sie Gummidichtungen oder tragen Sie Sanitärsilikon um den Umfang jedes Blocks auf beiden Seiten auf. Es ist vollständig transparent, so dass das Design nicht sichtbar ist.

Standard Weg

Eine Glasblockwand mit einer Lösung zu bauen, ist perfekt für das Badezimmer oder den Duschbereich. Es hat keine gravierenden Nachteile.

  1. Wie man Glasblockwand errichtet

    Bereiten Sie den Platz für Ihre zukünftige Wand vor, reinigen Sie ihn gut.
  2. Mache eine Lösung für Mauerwerk (mische Zement, feinen Sand und Wasser im Verhältnis 1: 3: 1). Mischen Sie es gut bis es homogen wird. Um Ihre Arbeit zu vereinfachen, können Sie eine fertige Lösung zum Verlegen von Glasbausteinen kaufen.
  3. Stellen Sie den Standort für Ihre zukünftige Wand auf und lassen Sie sie innerhalb von 24 Stunden trocknen.
  4. Legen Sie zwei Bewehrungsstäbe auf den Boden. Sie müssen verzinkt oder aus rostfreiem Stahl sein, damit keine Korrosion auftritt.
  5. Tragen Sie Ihre erste Portion der Lösung auf die Oberseite der zwei gestapelten horizontalen Stäbe mit einer Kelle auf.
  6. Machen Sie dasselbe an der ganzen Wand, damit die Bewehrungsstäbe die Glasblöcke nicht berühren.
  7. Legen Sie die erste Reihe von Glasblöcken auf, die die Lösung auf beiden Seiten verteilen, um eine gute Verbindung zwischen ihnen herzustellen. Überprüfen Sie die Ebenheit des Mauerwerks mit einer Ebene.
  8. Nach Abschluss dieser Phase des Mauerwerks entfernen Sie die überschüssige Lösung von Ihrer Wand und befreien Sie den Platz in den Fugen für das anschließende Verfugen.
  9. Wenden Sie die Lösung auf die erste Reihe von Blöcken an und legen Sie die nächsten Zeilen, indem Sie die vorherigen Operationen wiederholen. Überprüfen Sie ständig die Ebenheit Ihres Mauerwerks mit einer Ebene.
  10. Setzen Sie diesen Prozess bis zum Abschluss der gesamten Arbeit fort.
  11. Nach der Lösung trocknet Kelle Nähte an der Wand. Verwenden Sie dazu einen speziellen Mörtel (Fuge).
  12. Nach Abschluss der Arbeiten lassen Sie Ihre Wand von Glassteinen für die Woche und eine Hälfte oder mehr trocknen, damit die Lösung richtig austrocknet und die Konstruktion dauerhaft ist.

Wenn die Frage "Wie man eine Glasblockdusche baut" erscheint, können wir sofort antworten, dass die Art, wie man eine Glasblockdusche baut, genauso ist wie für die übliche Weise, eine Glasblockwand zu bauen, wie oben beschrieben.

Wichtig!

  • Rahmen aus PVC für Glasbausteine

    Wände aus Glasbausteinen können nicht so schnell wie Ziegelmauern gebaut werden. Du solltest nicht mehr als drei Reihen pro Tag legen. Ansonsten kann sich die Struktur verziehen, absacken oder sogar fallen.
  • Wenn Glas eine Lösung bekommt, sollte es sofort abgewaschen werden. Wenn nicht, kann die getrocknete Mischung die Oberfläche Ihrer zukünftigen Wand stark beschädigen.
  • Seien Sie sicher, Ihren Job mit einer ziemlich guten Reinigung zu beenden.
Das Verlegen von Glasblöcken mit eigenen Händen kann Ihre Küche, Ihr Wohnzimmer oder Ihr Badezimmer perfekt dekorieren. Wir hoffen auf diese einfachen Tipps wie man eine Glasblockwand baut mit deinen eigenen Händen wird dir nützlich sein.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen