Jetzt Diskutieren
Nach Dem Wiegen Der Beweise

Clematis-Krankheiten

Clematis-Krankheiten

CLEMATIS-KRANKHEITEN

Blattfleckenkrankheit und Stängelfäulekrankheit gürtelt und tötet infizierte Stängel. Einzelne Triebe können plötzlich welken und absterben. Der verursachende Organismus ist Ascochyta clematidina und keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Eine Anzahl von Blattflecken wird auf Clematis gesehen. Nehmen Sie infizierte Blätter ab, wenn Sie sie sehen. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Echter Mehltau verursacht ein weißes, pulveriges Wachstum auf den Blättern. Mit Benomyl oder Schwefel besprühen.

Crown Gall greift die Reben in Bodennähe an. Die Gallen sind rundlich mit einer unregelmäßigen rauhen Oberfläche. Zerstöre infizierte Pflanzen und vermeide verseuchten Boden. Keine chemische Kontrolle ist aufgeführt.

Gehen Sie zum Anfang der Datei-Hauptseite für diese Datenbank


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Pflanzen krank, oder Gifte Schuld?.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen