Jetzt Diskutieren
Cottage Garten Charme

Kindersicherheit Schwimmbecken

Kindersicherheit Schwimmbecken

Spa & Hot Tub Safety

Empfohlene Poolregeln

Wenn der Sommer anbricht, wird oft ein Schwimmbad zum Mittelpunkt von Familienaktivitäten. Unglücklicherweise fehlt es den meisten Kindern an einem gesunden Respekt vor der potentiellen Gefahr des Wassers, und Neugier zieht sie nahe. In Staaten, in denen es zahlreiche Pools gibt, sterben mehr junge Menschen vor dem Ertrinken als vor Verkehrsunfällen.

Wo Kleinkinder in der Nähe sind, muss ein Schwimmbad den Zugang versperren. Hier umgibt ein Kinderschutzzaun den Poolbereich.

Aus diesem Grund ist es sinnvoll, Kindern frühes Schwimmen beizubringen. Verlassen Sie sich aber nicht auf Schwimmunterricht.

Während der gesamten Kindheit sollten Kinder, unabhängig davon, ob sie schwimmen können oder nicht, von einem Erwachsenen, der sie retten kann, am Pool beobachtet werden - ein Erwachsener pro Nichtschwimmer.

Sichere Bereiche rund um den Pool

Kinder versuchen von Natur aus, den Hindernissen zu widerstehen, die Erwachsene überwinden. Erstellen Sie aus Sicherheitsgründen mehrere Sicherungskopien, um sicherzustellen, dass weder Ihr Kind noch Kinder aus der Nachbarschaft Zugang zu Ihrem Pool erhalten.

Zu ​​Ihren Entscheidungen gehören Zäune und Tore (eine Bauvorschriftenvorschrift in vielen Gemeinden), eine Poolabdeckung und ein Alarm, der eine Warnung ausgibt.

Poolabdeckungen. Entwickelt, um Kinder draußen zu halten, sind Poolabdeckungen wahrscheinlich die sicherste Barriere, wenn sie richtig entworfen und verwendet werden. Eine gute Poolabdeckung muss das Gewicht eines Erwachsenen tragen können.

Um Kinder zuverlässig aus dem Wasser zu halten, sollte die Poolabdeckung sicher befestigt werden. Wenn sich Regenwasser ansammelt, pumpen oder leiten Sie das Wasser sofort ab. Nur ein paar Zentimeter Wasser in einer durchhängenden Poolabdeckung können ein kleines Kind gefährden.

Wenn Personen im Pool schwimmen, entfernen Sie die Abdeckung vollständig, um die Gefahr auszuschließen, dass sich jemand darunter verfangen könnte. Und wenn Erwachsene nicht am Pool sind, verschließen Sie die Abdeckung.

Zäune. Eine Standardabdeckung passt möglicherweise nicht in einen Pool, der sehr groß oder unregelmäßig geformt ist. Sogar mit einer Abdeckung sollte ein kindersicherer Pool eingezäunt werden, um ihn sicher zwischen den überwachten Schwimmbädern zu halten. Bewahren Sie Möbel und ähnliche Gegenstände auf, mit denen Sie vom Zaun absteigen könnten.

Ein selbstschließendes, selbstverriegelndes Tor stellt sicher, dass das Tor nicht versehentlich offen bleibt. Ein verschließbares Tor bietet zusätzliche Sicherheit.

Poolzäune werden oft, manchmal streng, durch Bauvorschriften geregelt. Normalerweise muss der Zaun 5 bis 6 Fuß hoch sein, mit Latten oder Pfosten, die nicht breiter als 4 Zoll sind. Wenn eine Seite des Hauses oder ein anderes Gebäude als Teil des Poolbereichs dient, sollte es keine Türen oder Fenster haben. Das Fechten muss auch weit genug vom Beckenrand entfernt sein, um einen sicheren Durchgang zu ermöglichen - mindestens 3 Fuß. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Bauabteilung nach weiteren Anforderungen. (Weitere Informationen finden Sie unter Kindersichere Zäune und Tore.)

Schwimmbad-Alarme

Eine Art von Pool-Alarm kreischt, wenn ein schweres Objekt, z. B. eine Person, ins Wasser fällt (die sich einstellende Welle löst aus) der Alarm). Aber Sie müssten relativ nah dran sein, damit der Alarm eine sichere Warnung ausgibt.Und der Alarm muss regelmäßig getestet werden. Auch der empfindliche Mechanismus kann Ihnen Herzstopp-Fehlalarme geben.

Eine andere Art von Alarmsystem für Pools schießt einen Lichtstrahl um den Umfang des Wassers (die gleiche Methode wird am Eingang zu einigen Geschäften verwendet). Der Ton wird aktiviert, wenn der Strahl gebrochen ist.

Auch hier müssen Sie nahe genug sein, um den Alarm zu hören, aber diese Art gibt Ihnen eine Warnung, bevor Ihr Kind ins Wasser stürzt. Fehlalarme können lästig sein.

Sichere Poolausrüstung

Stellen Sie die Poolheizung, den Filter und andere Geräte hinter soliden Umzäunungen oder Wänden mit einer Höhe von mindestens 5 Fuß auf. Halten Sie die Chemikalien in der Nähe von Kindern fern, vorzugsweise weggesperrt.

Safe Pool Area Maintenance

Lassen Sie das Pooldeck sofort reparieren, falls es beschädigt ist. Wenn es besonders rutschig ist, beschichten Sie es mit rutschfestem Oberflächenmaterial. Verschieben Sie Schritte zu einem oberirdischen Pool, wenn der Pool nicht verwendet wird.

Verwenden Sie nur unzerbrechliche Teller und Gläser am Pool, niemals Glas. Halten Sie alle Spielsachen - insbesondere Bälle - von der Umgebung fern.

Schützen Sie alle Steckdosen und Geräte sowie Schaltkreise für unterstützende Geräte mit FI-Schutzschaltern. Testen Sie Ihre GFCls monatlich. Überprüfen Sie häufig elektrische Geräte und verwenden Sie den Pool erst, wenn Reparaturen durchgeführt werden. Lassen Sie keine elektrischen Geräte im eingezäunten Poolbereich.

Halten Sie ein Telefon in der Nähe des Pools, damit Sie nicht nach drinnen gehen müssen, um einen Anruf entgegenzunehmen. Halten Sie Notrufnummern am Telefon fest.

Schwimmbadsicherheit

Wenn sich kleine Kinder im Poolbereich aufhalten, beobachten Sie sie ständig; Verlasse nie, auch nicht für eine Minute. Markieren Sie das tiefe Ende des Pools mit einem Seil, das von Schwimmern getragen wird, und lassen Sie Nichtschwimmer oder junge Anfängerschwimmer nicht über das Seil hinausgehen.

Eine weitere solide Sicherheitsmaßnahme besteht darin, darauf zu bestehen, dass junge Nichtschwimmer im Poolbereich Schwimmwesten, auch Schwimmhilfe genannt, tragen. Wenn Sie ein PFD kaufen, suchen Sie nach "USCG (US Coast Guard) approved" auf dem Etikett. Wenn es mehrere Kinder gibt oder du eine Party veranstaltest, beschütze alle Kinder - auch diejenigen, die schwimmen können - mit einem PFD, auch wenn du in der Nähe stehst.

Geben Sie die Poolregeln in der Nähe des Pools an (siehe unten). Halten Sie ein Erste-Hilfe-Set sowie lebensrettende Ausrüstung bereit - einen Rettungsring mit einem 3/16-Zoll-Seil und einem 10-Fuß-Rettungshaken (Hirten). Lernen Sie lebensrettende und kardiopulmonale Wiederbelebung (CPR) von einem örtlichen Krankenhaus, einem Kapitel des amerikanischen Roten Kreuzes oder einer anderen Gemeinschaftsressource.

Stellen Sie sicher, dass das Wasser des Pools richtig behandelt wurde, so dass es sauber, aber nicht reizend von konzentriertem Chlor ist. Niemals den Pool benutzen, wenn ein automatischer Poolreiniger in Betrieb ist, da seine Schläuche einen jungen Schwimmer verwickeln können.

Spa & Hot Tub Safety

Der heiße, sprudelnde Spa-Spaß kann Kinder genauso begeistern wie ihre Eltern, und ein Familienurlaub ist ein gemütliches Erlebnis.

Aber neben der Möglichkeit des Ertrinkens stellt das Wasser in einem Whirlpool oder einem Spa eine weitere Gefahr für kleine Kinder dar. Sogar bei einer mäßigen Temperatur für Erwachsene kann Wasser junge, empfindliche Haut verbrühen.Halten Sie für Säuglinge und Kleinkinder die Wassertemperatur nicht höher als 95 Grad Fahrenheit und die Einwirkzeit nicht länger als 10 Minuten. Bringen Sie das Kind langsam in das heiße Wasser, um sicherzustellen, dass es keine Beschwerden oder Ängste gibt.

Denken Sie auch daran, dass die starke Umwälzbewegung der Pumpe ein Kind schnell aus dem Gleichgewicht bringen kann. Daher ist es am sichersten, wenn Sie die Pumpe ausschalten, während Sie mit Ihrem Kind einweichen. Vorsicht vor einigen älteren Spas, die Bodenabläufe haben, die so starke Saugwirkung erzeugen, dass kleine Kinder unter Wasser gezogen werden können (siehe Ihren Händler über den Austausch des Abflusses). Pflegen Sie die Sauberkeit des Spas so rigoros wie im Pool. Ein Spa benötigt auch den gleichen Schutzzaun oder die stabile Verschlussabdeckung.

Vorgeschlagene Poolregeln

Nachfolgend sind einige Regeln aufgeführt, die helfen sollen, die Sicherheit von kleinen Kindern in oder in der Nähe eines Schwimmbades zu gewährleisten. Aber sie gelten auch für alle, die einen Pool nutzen, egal wie alt sie sind oder ob sie schwimmfähig sind.

  • Nichtschwimmer müssen im Wasser von einem Erwachsenen begleitet werden, der für jedes nicht schwimmende Kind schwimmen kann.
  • Kinder dürfen den Poolbereich nicht ohne einen Erwachsenen betreten, der schwimmen kann.
  • Niemand darf jemals alleine schwimmen.
  • In oder in der Nähe des Pools ist kein Laufen, Schieben oder raues Spiel erlaubt.
  • Es ist kein Tauchen erlaubt, es sei denn, der Pool hat einen dafür vorgesehenen Bereich.
  • Glas- und Elektrogeräte sind wegen der Verletzungs- oder Stromschlaggefahr nicht im Poolbereich gestattet.
  • Niemand darf schwimmen, wenn er krank oder verletzt ist. Bakterien können Wasser verunreinigen.
  • Während eines Gewitters ist kein Schwimmen erlaubt, da Wasser Blitze anzieht.
  • Nachtschwimmen wird nicht empfohlen, es sei denn, Kinder werden von erwachsenen Schwimmern in einem gut beleuchteten Pool streng beaufsichtigt.

TIPP: Stellen Sie sicher, dass Sie Poolregeln und CPR-Anweisungen veröffentlichen, wo sie gut sichtbar sind.

Holen Sie sich ein vorsortiertes Home Childproofing Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Rollschutzabdeckungen sicherheitsabdeckung rollschutz schwimmbadabdeckung stangenabdeckung.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen