Jetzt Diskutieren
Topinambur-Insekten

Kindersicherung Treppen


Kindersicherung Treppen

Ein sicheres Babytor kann verhindern, dass die Kleinen versuchen, eine Treppe hoch oder runter zu navigieren.

Für kleine Kinder sehen Treppen und Landungen nach viel Spaß aus, können aber sehr gefährlich sein, wenn Sie bestimmte Vorkehrungen zur Kindersicherung treffen.

Schutztüren. Installieren Sie an der Ober- und Unterseite der offenen Treppe Schutztüren. Weitere Informationen finden Sie unter Kaufen von Sicherheitstüren und Laufgittern für Kinder.

Beleuchtung. Stellen Sie sicher, dass alle Fußgängerzonen ohne Blendung oder Schatten gut beleuchtet sind. Drei-Wege-Lichtschalter (zum Ein- oder Ausschalten der Beleuchtung von einem Ende einer Halle oder von Treppen) sind hilfreich. Wenn Ihr Haus für diese nicht verdrahtet ist, schließen Sie ein Nachtlicht an eine nahe gelegene Steckdose an (einschließlich einer Steckdosenabdeckung).

Sicherer Halt. Um den Durchgang zu erleichtern, entfernen Sie regelmäßig Hindernisse, beseitigen Sie Teppiche und installieren Sie rutschfeste Untergründe. Verschüttungen sofort beseitigen und verhindern, dass ein Kind auf nassen Böden läuft.

Kletterfähigkeiten. Für ein Kleinkind ist das Treppensteigen eine aufregende Leistung und eine Übung, die Koordination und Muskeln entwickelt. Kleine Kinder müssen lernen, wie man Treppen richtig hinauf- und hinuntersteigt (das Hinunterkrabbeln ist für Kleinkinder am sichersten). Begleite sie, während sie lernen.

Treter und Tragegurte. Stellen Sie sicher, dass sich die Treppen in einem guten baulichen Zustand befinden und über rutschhemmende Trittflächen verfügen. Wand-zu-Wand-, niedrigfloriger Teppichboden ist sowohl für Treppen als auch für Flure weich und bietet im Falle eines Sturzes eine gewisse Dämpfung.

Treppen mit offenen Tragegurten sind gefährlich für kleine Kinder, die durch sie hindurchkriechen können. Seien Sie besonders wachsam, wenn Ihr Zuhause eine solche Treppe hat. Seien Sie auch wachsam, wenn Sie eine Wendeltreppe haben, da es schwierig sein kann, ihre Wendungen zu bewältigen; Wendeltreppen aus Metall können harte, scharfe Kanten haben. Blockieren Sie alle diese Treppen oben und unten mit Schutztüren.

Halten Sie Treppen frei von Unordnung. Sie werden zum Stolpern einladen, wenn Sie sie zum Sammeln von Gegenständen verwenden, die in die obere oder untere Etage gehen müssen.

Geländer. Eine ideale kindersichere Treppe würde zwei parallele Handläufe auf jeder Seite haben: eine für Erwachsene auf einem bequemen Niveau (30 bis 34 Zoll über der Nasenspitze) und eine untere, wo sie von Kindern leicht ergriffen werden kann. Sie können Geländer und Klammern in einem Baumarkt kaufen. Schrauben Sie das Geländer fest in die Wandbolzen.

Offene Geländer mit stabilen und glatten Balustern können Kindern auch beim Treppensteigen einen guten Halt geben. Diese offenen Geländer auf Treppen, Podesten und oberen Ebenen sollten mindestens 36 Zoll hoch sein. Wenn Baluster breit genug sind, dass sich ein kleiner Körper zwischen ihnen bewegen kann, stellen Sie eine Barriere bereit, indem Sie vorübergehend Platten aus 1/16-Zoll klarem Acryl- oder Styrol-Kunststoff mit elektronischen Kabelbindern an das Geländer oder die Baluster klemmen.

Vorgestellte Ressource: Holen Sie sich ein vorab gesiebtes Local Home Childproofing Pro

Kindersicherung Treppen

FAQ - 💬

❓ Wie kann man Treppen kindersicher machen?

👉 Baurechtsleisten. Der lichte Stufenabstand zwischen zwei Stufen sollte bei offenen Treppen nicht mehr als 12 cm betragen. Weist die Treppe jedoch aus bautechnischen Gründen einen größeren Abstand auf, dann kann durch Baurechtsleisten das eventuelle Hindurchrutschen von Kleinkindern verhindert werden.

❓ Welche treppenschutzgitter sind am besten?

👉 Welche sind die besten Treppenschutzgitter aus unserem Treppenschutzgitter Test bzw. Vergleich 2022?

  • Platz 1 - sehr gut (Vergleichssieger): Geuther Treppenschutzgitter 2733+ - ab 89,99 Euro.
  • Platz 2 - sehr gut: BOMI Kinder Treppengitter 63-221 - ab 64,99 Euro.

❓ Wie offene Treppe sichern?

👉 Dazu haben wir am oberen Rand jeder Treppenstufe zwei Löcher gebohrt und die Acrylglasplatten anschließend mit jeweils zwei Holzschrauben ohne Senkkopf an den Leisten befestigt. Mit den Acrylglasplatten war die Treppe im Handumdrehen gesichert und die Kittens können nun gefahrlos spielen.

❓ Wo bekommt man treppenschutzgitter?

👉 Treppenschutzgitter & Türschutzgitter online kaufen bei OBI.

❓ Wie gefährlich sind Treppen für Kleinkinder?

👉 Treppen können für kleine Kinder schnell gefährlich werden. Sie laden zwar geradezu dazu ein, die Stufen rauf- und runterzukrabbeln. Aber das Risiko, das Gleichgewicht zu verlieren und dann runterzufallen, ist groß. Eltern können es durch Absperrgitter an Treppenauf- und -abgängen verringern.

❓ Wann kann ein Kind Treppen steigen?

👉 Die meisten Kinder beginnen ab dem 18. Monat die ersten Treppensteig-Versuche. Kinder im Alter von 3 Jahren schaffen es auch ohne Handlauf oder Hilfe der Eltern, Treppen sicher hinauf- und herunter zu gehen.

❓ Wie lange braucht man ein treppenschutzgitter?

👉 Wie lange das Treppengitter genutzt werden kann, hängt von dem jeweiligen Kind ab. Sobald der Nachwuchs sicher und selbstständig Treppen auf- und ablaufen kann – also etwa zwischen zwei und drei Jahren – ist es sicherer, das Treppengitter endgültig zu entfernen.

❓ Wie hoch muss ein treppenschutzgitter sein?

👉 Gitter muss sich von Erwachsenen problemlos und möglichst mit einer Hand öffnen lassen. Die Öffnungsweite zwischen den Stäben sollte zwischen 4,5 und 6,5 cm liegen. Das Treppenschutzgitter sollte eine Mindesthöhe von 65 cm haben.

❓ Wie gefährlich sind Treppen für Kinder?

👉 Treppen können für kleine Kinder schnell gefährlich werden. Sie laden zwar geradezu dazu ein, die Stufen rauf- und runterzukrabbeln. Aber das Risiko, das Gleichgewicht zu verlieren und dann runterzufallen, ist groß. Eltern können es durch Absperrgitter an Treppenauf- und -abgängen verringern.

❓ Welche Treppe mit Kindern?

👉 Bei der Planung einer Treppe, die sicher für Kinder sein muss, sollte keine Öffnung größer als 12 cm sein. Am Geländer kann in geeigneter Höhe ein zusätzlicher Handlauf für Kinder mit einem Durchmesser von ca. 35 mm angebaut werden, damit sich die Kleinen besser festhalten können.

❓ Wann ist mit unbeaufsichtigten Kleinkindern zu rechnen?

👉 U. unter Zuhilfenahme des Handlaufes auf- oder abwärts bewegen. Der Begriff ,unbeaufsichtigte Kleinkinder' ist in Wohngebäuden mit bis zu zwei Wohnungen unzutreffend!

👉 Mit einer Kindersicherung der Treppe lässt sich vieles verhindern. Auch das Klemmen der Finger kann unterbunden werden. Treppenschutzgitter & Türschutzgitter lassen sich problemlos einsetzen und können ohne Bohren kindersicher montiert werden. Eine Kindersicherung für die Treppe sollte in keinem Einfamilienhaus fehlen.

👉 Treppen stellen vor allem für Kleinkinder, aber auch für schon etwas ältere Kinder eine große Gefahr dar. Es gibt jedoch einige Produkte, mit denen Sie die Sicherheit erhöhen und dadurch Stürze und andere Unfälle verhindern. Besonders gefährdet sind Kinder bis zu einem Alter von fünf Jahren.

👉 Treppenstürze von Babys und Kleinkindern werden so von vornherein wirksam unterbunden. Eine Vielzahl von Schutzgitter für Treppen können sicher mit einer Klemmvorrichtung angebracht werden. Das Treppenschutzgitter kann zusätzlich als Türgitter verwendet werden. Es wird einfach zwischen die Türpfosten eingeklemmt.

👉 Die größtmögliche Sicherheit in Bezug auf die Benutzung der Treppe bieten Leisten mit geriffelten Oberflächen, denn die Riffelung stoppt den Rutschvorgang. Denken Sie im Hinblick auf die Sicherheit außerdem an eine gute Beleuchtung der Treppen und statten Sie Ihre Kinder mit rutschfesten Hausschuhen aus.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Reer tür- und treppengitter.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen