Deckenisolierungsoptionen Für Ihr Gehäuse

Deckenisolierungsoptionen Für Ihr Gehäuse

Es gibt zwei Methoden zum Arrangieren Deckenisolierung. Die Masse wird zwischen die Deckenbalken oder Rollen, die über sie gelegt werden, und die lose Füllung, die eingeblasen wird, eingepasst.

Deckenisolierung

Bulk-Isolierung gilt als die beste Lösung für die Decke. Es ist in zwei Arten erhältlich: starre Bretter, die zwischen den Balken über der Decke montiert werden, und Deckenmaterial, das auf der Decke und über den Balken ausgewalzt werden soll. Segmente, die zwischen Balken installiert werden, müssen einen höheren R-Wert aufweisen, um die durch die Balken verlorene Wärme zu bewältigen.

Die Deckenisolierung schafft eine solide Abdeckung für den Zwischenabstand zwischen den Balken sowie für die sehr hölzernen Balken, die den Wärmeverlust durch die Balken verhindern. Blanket-Dämmungen sind besser geeignet, bestehende Dämmungen zu übertreffen, da sie im Vergleich zu Brettern oder Segmenten viel einfacher zu installieren sind: Sie werden einfach über die bereits eingestellte Dämmung gerollt.

Loose-Fill-Isolator wird an der Decke geblasen. Es ist eine geeignete Option, wenn Ihr Dach nicht geräumig genug ist, um eine Isolierung zu realisieren. Bei der Installation von losem Füllmaterial müssen starre Bänder mit offenem Ende um Wärmequellen, z. Kamine, Kamine, Downlights Armaturen und Dunstabzugshauben, um die erforderlichen Sicherheitslücken zu erhalten und eine Brandgefahr zu vermeiden.

Bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Decke zu isolieren

Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung ausgeschaltet ist, wenn Sie mit der Isolierung der Decke beginnen. Sie sollten ein wenig Abstand von irgendwelchen Leitungen um den Deckenraum arbeiten. Das Isoliermaterial sollte von jeglichen Drähten oder Lichtern entfernt sein, um es vor Entzündung zu schützen. Es ist ratsam, die Isolierung früh am Morgen zu installieren und nicht zu warten, bis der Dachraum heiß wird. Vernachlässigen Sie nicht das Tragen von Schutzbrillen, Overalls, Staubschutzmasken und Handschuhen, da manche Isolierungsarten Allergien auslösen oder Ihre Haut reizen können.

So installieren Sie die Deckenisolierung

  1. So installieren Sie die Deckenisolierung

    Messen Sie die Parameter der Deckenfläche, messen Sie den Abstand zwischen allen benachbarten Balken und schneiden Sie die erste Platte, um die Isolierung zu bemessen.
  2. Verwenden Sie eine Leiter, um auf die Oberseite Ihrer Decke zu gelangen und prüfen Sie, ob freiliegende Nägel, beschädigte Kabel oder Schädlinge vorhanden sind.
  3. Stellen Sie alles bereit, um mit der Arbeit zu beginnen: Arbeitskleidung, Werkzeuge, Planken, Arbeitslicht, Isolierung.
  4. Ger startete von der äußersten Stelle der Decke. Messen Sie die Lücke zwischen den Rahmen. Schneiden Sie die Schaumstoffplatte mit der geraden Kante ab, so dass sie um 10-20 mm überdimensioniert ist, um einen guten Reibschluss zu gewährleisten. Verwenden Sie das Schneidebrett, schneiden Sie das Material niemals gegen den Rahmen, da Sie wahrscheinlich durch die Verkabelung schneiden.
  5. Holen Sie jedes Stück Isolierung streng vor dem Aufschneiden auf. Wenn die Plastikfolie geschnitten wird, wird die Isolierung schnell größer und Sie müssen sie Stück für Stück anheben.
  6. Um die Isolation in unzugängliche Bereiche zu isolieren, benutzen Sie den Stab- oder Besenstiel.

Um zu verhindern, dass Feuchtigkeit in die Isolierung eindringt, müssen die Platten mindestens 25 mm zwischen der Isolierung und der Unterseite des Dachdeckungsmaterials angebracht werden. Sie müssen möglicherweise einen kleinen Hohlraum in der Isolationsbeschichtung schneiden, um dies zu erreichen.

Spezifikationen der Kathedralendämmung

Montieren Sie die Isolierung richtig

Eine Kathedrale Decke stellt eine schräge und spitzen Deckenstruktur, die meist hoch und offen ist. Solche Decken sind eine Besonderheit in vielen Häusern, die dem Gebäude einen Mehrwert verleihen, da sie die Räume optisch geräumiger machen. Während sie für viele Eigenheimbesitzer nett aussehen, kann die Bereitstellung einer Isolierung für eine solche Decke eine echte Herausforderung darstellen.

Um zu verstehen, wie man die Isolierung in der Decke der Kathedralform installiert, studieren Sie die folgenden Empfehlungen.

  1. Verschließen Sie alle Öffnungen in der Decke. Verwenden Sie eine Dichtungsmasse, um Bereiche mit sichtbaren Rohrleitungen oder Leitungen zu verschließen. Überprüfen Sie, ob sich Öffnungen oder Hohlräume in der Wandoberfläche und den Trägern befinden. PVC-Rohre sollten auch sorgfältig versiegelt werden. Diese Vorbereitungen werden durchgeführt, um die Räumlichkeiten vor dem Eindringen von Luft zu schützen, und werden Brände unterdrücken.
  2. Die Ablenkplatten an den Entlüftungsöffnungen anbringen. Die Prallplatten, die auch als Lüftungsschächte bekannt sind, stellen sicher, dass genügend Luft für die Belüftung vorhanden ist. Die Schallwände werden in vorgefertigten Modellen geliefert, die für Standardmaße der Deckenbalken ausgelegt sind.
  • Befestigen Sie die Prallplatte zwischen benachbarten Balken zuerst an der Stelle ihrer Verbindung an der Außenwand.
  • Befestigen Sie die Leitbleche an der Innenseite der Balken. Verwenden Sie einen Klammerhammer für diesen Zweck. Decken Sie dann die Wandfläche vollständig ab. Die Sperrholzummantelung wird in 1 Zoll Abstand darunter montiert.
  1. Wie man eine Decke selbst isoliert

    Legen Sie die mit Kraft überzogenen Isoliervliese zwischen die Holzbalken. Die mit dem Kraftpapier bedeckte Seite sollte nach unten zeigen. Halten Sie mindestens 1 Zoll Platz unter der Sperrholzverkleidung des Daches, um eine angemessene Belüftung zu gewährleisten.
  2. Befestigen Sie die Papiervorsprünge an den Balken, indem Sie sie in Schritten von 8 Zoll heften. Die Oberfläche der Isolierung muss mindestens 3 Zoll von Wärmequellen entfernt sein (Kamine, Einbauleuchten usw.).
  • Der richtige Abstand zwischen zwei benachbarten Balken beträgt etwa 23 Zoll. Wenn der Zwischenbereich diesen Wert überschreitet, befestigen Sie einige zusätzliche Befestigungen über der Isolierung, um das Material sicher zu halten.
  • Beginnen Sie mit dem Pressen der Dämmplatten zwischen den Holzbalken oben.So haben Sie die Chance, die Größe eines Batt zu korrigieren, wenn es geschnitten und neu montiert werden muss. Es ist viel einfacher, am Boden, näher an der Wand und am Boden zu schneiden.

Weitere Informationen:

Die wichtigsten Arten der Dachisolierung für Privathäuser.

So isolieren Sie Kellerwände von alleine.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen