Barbecues Einkaufsführer

Barbecues Einkaufsführer

Wie kaufe ich den besten Grill, einschließlich der Wahl zwischen Gas, Propan oder Holzkohle, mit Grillmaterialien, Größenoptionen und verfügbarem Zubehör.

Sind Sie auf dem Markt für einen glänzenden neuen Gasgrill? Wenn Sie es sind, bereiten Sie sich auf einen Aufkleberschock vor. Obwohl der Preis für einen neuen Gasgrill bei etwa $ 150 anfängt, können Sie $ 6000 oder mehr für ein Modell ausgeben, das mit jedem Zubehörteil unter der Sonne optimiert wurde. Die Frage ist also: Wie halten Sie Ihr Haus auf, um Ihren neuen Grill zu kaufen?

Kompakter Gasgrill für 6 bis 8 Personen, aber sehr tragbar.

Natürlich hängt die Antwort von einer Vielzahl von Faktoren ab - einige emotional, andere praktisch. Wenn Sie mit den Joneses mithalten wollen, die den glitzernden Hummer von Grills haben, die auf ihrem Deck geparkt werden, bereiten Sie vor, tief zu graben.

Auf der anderen Seite, wenn Sie nach einem Grill suchen, der genug Funktionen hat, um Ihre Outdoor-Kochbedürfnisse zu erfüllen, können Sie in das Spiel einsteigen, indem Sie $ 300 bis $ 500 für ein seriöses Modell ausgeben.

Der Schlüssel ist nicht mehr Grill zu kaufen, als Sie brauchen. Um dies richtig zu machen, müssen Sie feststellen, bevor Sie einkaufen, wie Ihr neuer Grill verwendet wird. Wie oft wirst du darauf kochen und für wie viele Leute? Willst du braten und sautieren oder auf einem Rotisserie grillen? Wenn Sie eine Vielzahl von Aufgaben ausführen möchten, benötigen Sie Geräte, mit denen Sie umgehen können. Wenn Sie nur Hunde und Burger grillen möchten, müssen Sie nicht die großen Summen für eine Einheit ausgeben, die Big Bird frittieren könnte.

Gasgrills können entweder mit flüssigem Propan (LP) oder mit Erdgas betrieben werden. Entscheiden Sie sich für Erdgas, wenn Sie eine nahegelegene Erdgasversorgungsanlage haben, denn Sie müssen keine LP-Tanks mehr kaufen oder auffüllen - und Sie haben nie genug Treibstoff in der Mitte einer Grillparty. Wenn Erdgas nicht verfügbar ist und Sie den Anschluss einfach halten möchten, wählen Sie flüssiges Propan.

Vollausgebaute rostfreie Außenküche hat alles einschließlich einen Kühlraum.

Barbecue-Materialien

Der Wagen und der Körper einer Grill-Feuerstelle können aus Edelstahl, Aluminiumguss oder lackiertem Stahl bestehen. Edelstahl sieht gut aus und ist sehr korrosionsbeständig, kann aber im Laufe der Zeit vergilben, besonders wenn Sie ihn nicht abdecken, wenn er nicht in Betrieb ist.

Gemalter Stahl rostet, wenn (oder wenn) die Farbe kratzt oder sich ablöst. Ein Aluminiumgusskörper ist zäh und rostet nicht. Die teureren Grills bestehen hauptsächlich aus rostfreiem Stahl, mit Edelstahlbrennern und Griffen und zweilagigen Edelstahlhauben, die dazu beitragen, die Hitze drinnen - und die kühle Luft draußen - am Grill zu halten.

Gitter machen einen Unterschied in der Leistung. Gusseiserne Roste - egal ob mit oder ohne Porzellangehäuse - halten die Hitze gut und sind daher eine gute Wahl fürs Fleischbraten. Um Rost zu vermeiden, muss unbeschichtetes Gusseisen geölt werden. Porzellangeschichtete Stahlgitter sind bei Wärmeeinwirkung nicht so effektiv wie Gusseisengitter. Der rostfreie Stahl ist hervorragend, da er gut wärmebeständig ist, extrem haltbar ist und nicht rosten wird.Und das Beste: Es ist sehr einfach sauber zu halten.

Größe eines Grills

Die Größe des Grills beeinflusst fast immer direkt den Preis. Für große Partys wird ein großes Barbecue gewünscht. Einige Modelle haben mehr als 800 Quadratzoll Kochfläche.

Wenn Sie gelegentlich große Gruppen unterhalten, entscheiden Sie sich besser für ein Barbecue mit einem mittleren bis großen Grillbereich - mit einer Fläche von 490 Quadratkilometern können Sie zwischen 25 und 30 Burger gleichzeitig kochen. Ein kleinerer Grill, sagen wir 350 Quadratzoll, wird etwa 15 Burger auf einmal kochen - mehr als genug für die meisten Familienfeiern.

Grills, die zwischen 500 und 1500 US-Dollar kosten, haben oft einen Drehspießbrenner und haben im Allgemeinen 450 Quadrat-Inch bis 850 Quadrat-Inch der gesamten Kochfläche. Die Preise unter $ 500 sind eher von 350 bis 600 Quadrat-Zoll zu bieten.

Denken Sie auch daran, dass Sie, wenn Sie einen Grill brauchen, der mit großen Menschenmassen umgehen kann, viel Vorbereitungsfläche brauchen und eine Einheit mit Seitenwärmern und / oder wärmenden Gestellen benötigen, um ein paar Gerichte warm zu halten, während Sie grillen andere.

Grillbrenner und BTUs

Je unabhängiger der Grill ist und je variabler seine Steuerung ist, desto größer ist die potenzielle Heizleistung und die Kochflexibilität. Die Heizleistung wird in BTUs (British Thermal Unit) gemessen - je höher die BTUs, desto heißer ist das Brutzeln. Die Anzahl der Brenner und ihr jeweiliges Design bestimmen die von einem bestimmten Grill gelieferten BTUs.

Die meisten Grills haben ein bis vier konventionelle Brenner, die je nach Modell zusammen mit 25.000 bis 60.000 BTU bewertet werden. Als Maßeinheit gilt eine 44.000-BTU-Einheit als "heiß". "Ein 60 000-BTU-Modell ist lodernd. Seitenbrenner sind typischerweise von 10 000 bis 12 000 BTUs. Brenner sind typischerweise Gusseisen, Stahl oder Edelstahl. Edelstahl gilt als Spitzenprodukt. Die meisten Grills sind mit elektronischen Zündern ausgestattet.

Weitere Kaufüberlegungen

Überlegen Sie auch, ob eine Montage erforderlich ist und wie schwierig dies sein wird. Einige Grills lassen sich einfach und ohne Werkzeug zusammensetzen. Wenn es so aussieht, als würde derjenige, den Sie in Betracht ziehen, einen Ingenieurabschluss benötigen, sollten Sie sich für ein anderes Modell entscheiden oder nach dem Kauf eines bereits montierten Bodenmodells fragen. Wer weiß, vielleicht bekommt man sogar das Bodenmodell für einen Rabatt, vor allem wenn es ein bisschen shopworn ist.

Wenn Sie glauben, dass Sie Lebensmittel auf einem Drehspieß grillen möchten, stellen Sie sicher, dass der Grill, den Sie erwägen, mit einem Drehspieß-Set geliefert wird oder darin Platz findet. Die Haube sollte eine Temperaturanzeige haben, die leicht zu lesen ist. Klapptische eignen sich hervorragend für Theken, wenn Sie sie benötigen. Betrachten Sie auch ein Edelstahl-Fleischthermometer und Gewürz- / Utensilienhaken oder -halter.

Vergessen Sie nicht, Garantien zu vergleichen, insbesondere solche, die mechanische Fehler betreffen. Die Besten der Gruppe haben lebenslange Garantien.

Finden Sie einen vorabgeschirmten lokalen Gasgrill Installation Pro


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: .


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen