Jetzt Diskutieren
Krone Gall

Zurück Zu Mitte Des Jahrhunderts


Zurück Zu Mitte Des Jahrhunderts

Fotos von William Wright

Mitte des Jahrhunderts modern

Das abstrakte Design des Teppichs entspricht dem geradlinigen Couchtisch aus der Mitte der 50er Jahre. Der Kamin in ordentlichem römischem Backstein funktionierte. (Das Gemälde stammt von Hauseigentümerin Karen Wippich.)

Welche Art von Haus kaufen Sie, wenn Sie eine beeindruckende Sammlung von Möbeln aus der Mitte des Jahrhunderts erworben haben? Jon und Karen Wippich waren sich klar darüber, was sie nicht wollten: kein hoffnungsloses Fixiereroberteil, keine Hohlkerntüren, keine Aluminium-Ersatzfenster, die sich nicht bewegen. Das Haus musste in der Nähe der Innenstadt von Portland, Oregon, liegen, wo sie als Grafikdesigner für ihre eigene Firma arbeiten, Dot Zero Design. Das richtige Haus zeigte, aber nicht überwältigt von ihrer Tag-Verkauf-Sammlung von Keramik Ballerinas und Chalkware Köpfe, helle Fiestaware Schalen, Figuren Matador und Clown-Lampen, und ein Bücherregal voller lustig rot-Kunststoff Weihnachtsmänner.

Andererseits hatten Karen und Jon Augen trainiert und waren alte Hasen, die aus Sauenohren Seidenbeutel machten. Als diese Ranch 1956 auf den Markt kam, machten sie am ersten Tag ein Angebot. Sicher, es brauchte Arbeit. Das Badezimmer wurde in den 1980er Jahren umgebaut (erinnern Sie sich an diese dicken "Golden Eiche" Schalterplatten?). Die mit Leuchtstoffröhren beleuchtete Küche aus zerbrochenen beigefarbenen Kacheln und Sperrholzschränken musste komplett ausgetauscht werden. Sill, original Eichenböden waren in gutem Zustand, römische Ziegel Kamine verankert die Haupträume, und die Hinterhof-Terrasse war Vintage. Das Fenster des Wohnzimmers bot einen weiten Blick auf den Mount Hood und das Willamette River Valley.

Mid-Century-Tabelleneinstellung

Mid-Century-Schlafzimmer

Mid-Century-Dekor

7 Galerie 7 Bilder

Sie arbeiteten mit einem begrenzten Budget und machten einen Großteil der Arbeit selbst. Jon und Karen begannen in der Küche, rissen billige Schränke und beschädigte Arbeitsplatten heraus, zogen rosa-weißes Linoleum hoch und holten den Kühlschrank aus den 1970er-Jahren heraus. Sie bestellten neue Schränke, nur um zu finden, dass die fertigen Teile nicht durch die 29 "breite Küchentür passen würden. Anstatt sie in zwei Hälften zu schneiden, wie der Lieferant vorschlug, gab das Paar die Schränke zurück, nahm den Schlag und maß sorgfältiger.

Die Farbe der Epoche markiert die Küche, besonders das kirschrote Vinyl des Chrom-Dinette-Sets; Vintage-Schalen in türkis, selleriegrün und sonnengelb sind eine Folie für den grauen und schwarzen Arbeitsplattenbereich.

Jahrhundertküche

Die Farbe der Epoche markiert die Küche, besonders das kirschrote Vinyl des Chrom-Dinette-Sets; Vintage-Schalen in türkis, selleriegrün und sonnengelb sind eine Folie für den grauen und schwarzen Arbeitsplattenbereich.

Jetzt setzen die gesprenkelten grauen Laminat-Theken (Iron Legacy von Wilsonart) einen schwarzen Galaxy Granit-Splash - ein raffiniertes 50er-Schema. Eine zeitgenaue gerippte Metalleinfassung rundet die geschwungenen Arbeitsplatten ab. Ein facettierter Glasschirm, der in einem Bergungsladen gefunden wurde, hat Leuchtstoffröhren über Kopf ersetzt. Auch auf der Hauptebene wurde das Badezimmer neu gestaltet. Die Wanne brauchte nur ein gutes Schrubben, sobald die Fiberglasduscheinfassung entfernt wurde. Italienische Bodenfliesen von Casalgrande bilden den Boden, die Arbeitsplatte und die Wanne. Die Wände über der Spüle (die ein seltsam unvorteilhaftes Gelb gewesen war) bekamen einen Anstrich von Miller Paints 'Light Tan.

Ein schöner Kamin aus römischen Ziegeln verankert den offenen Grundriss der Wohn- und Esszimmer. Hier sind die Wände mit Miller's Chocolate Brown und Light Tan als Ergänzung zu Eichenböden und gemauertem Kamin dekoriert. Zur zeitgemäßen Ausstattung gehören ein weizenfarbener Heywood-Wakefield-Esszimmerschrank und ein Heywood-Wakefield-Ecktisch, der zwischen einer eckigen, aber gemütlichen Couch aus den 1940er Jahren und einem passenden Stuhl liegt. Diese wurden mit mokkabraunem Rindenstoff neu bezogen. Ein abstrakter Bereich Teppich in neutralen Grautönen hält die Anordnung.

Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: Das Jahrhundert des Theaters - 3 - Blick zurück nach vorn.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen