Jetzt Diskutieren
Iris Insekten

20 Ideen Für Outdoor-Dekor


20 Ideen Für Outdoor-Dekor

Ein viktorianisches Haus zu verkleiden (wie diese Italianate-Second Empire-Mischung) bedeutet, sowohl auf das Äußere als auch auf das Interieur zu achten. Suchen Sie nach Accessoires, die die Besessenheit der Zeit für feine Ornamente feiern.

Ein viktorianisches Haus zu verkleiden (wie diese Italianate-Second Empire-Mischung) bedeutet, sowohl auf das Äußere als auch auf das Interieur zu achten. (Foto: Fotolia.com)

Das "Outdoor Room" -Konzept hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit bekommen, aber die Idee ist nicht gerade neu. Man muss nur auf die klassischen Gärten gehobener Häuser aus der Kolonialzeit, die großen Vordächer der Bungalows und der Queen Annes oder die leicht zugänglichen Terrassen der Ranches aus der Mitte des Jahrhunderts schauen, um zu verstehen, dass das, was außerhalb des Hauses ist, seit langem so wichtig ist es.

Wenn das, was außerhalb Ihres Hauses ist, weniger als stellar ist, ist das leicht zu beheben. Hinzufügen einer Veranda Licht hier, und einige Sitzplätze dort wird Wunder tun, um sowohl die ästhetische Attraktivität und die Lebensfähigkeit Ihrer Umgebung im Freien zu verbessern. Zu diesem Zweck haben wir einige Auswahlmöglichkeiten für drei verschiedene Epochen zusammengestellt (plus eine weitere online). Also, worauf wartest Du? Geh nach draußen und dekoriere!

Kolonialklassiker

In den frühen Jahren Amerikas waren private Vergnügungsgärten eine Provinz der sehr Reichen. Für durchschnittliche Hausbesitzer war der Hof ein funktioneller Raum, reserviert für praktische Aktivitäten wie Gemüseanbau. Ästhetische Verbesserungen wurden oft auch durch die Praktikabilität vorangetrieben - Laternen wiesen Drahtkäfige auf, um zierliches Glas und unbeständige Flammen zu schützen, und schmiedegeschmiedete Hardware wurde auf maximale Haltbarkeit ausgelegt. Aber gerade heute sind es gerade die Nützlichkeitsdetails, die die Akzente der Kolonialzeit so attraktiv machen.

Jetzt, rein dekorativ, waren Sonnenuhren wichtige Zeitzähler durch das 18. Jahrhundert. Cape Cod Weathervane Co. Aluminium kommt in drei patinierte Oberflächen (wie verwitterte Bronze, gezeigt) mit der Aufschrift,

5 Galerie 5 Bilder

Alfresco-Glanz

Sie können den Victorians dafür danken, dass sie das Konzept des Lebens im Freien perfektioniert haben. In der Mitte des 19. Jahrhunderts gab die fortschrittliche Technologie dem Mittelstand mehr Freizeit als je zuvor, und ein großer Teil dieser Zeit verbrachte er im Freien: Spaziergänge und Picknicks in öffentlichen Parkanlagen, Gespräche auf Vorgärten und Spiele wie Krocket und Rasen Tennis. Die Fülle an Mustern und Ornamenten, die typisch für das viktorianische Interieur waren, erstreckte sich auch außerhalb des Hauses - Akzente, die komplizierte Rollarbeiten, zarte Spitzen und stilisierte Blumen nachahmen, passen immer gut zusammen.

Faule, sonnige Tage betteln um eine Hängematte im Garten. Mit der Weberei, die an die Spitzenvorhänge erinnert, die in vielen viktorianischen Ställen zu finden sind, wird die Hängematte von Victorian Trading Co. neben Ihrem Italianate oder Queen Anne nicht fehl am Platz sein.

Eine Pendelleuchte über der Tür verleiht der allgegenwärtigen viktorianischen Veranda eine stattliche Note; Die London Lantern der Brass Light Gallery ahmt das Design der Straßenlaternen des 19. Jahrhunderts nach.

Brauchen Sie einen Schwerpunkt für den Garten? Die viktorianische Bank von Charleston Gardens ist ein guter Anwärter - ihr gotisch-esque Maßwerk ist sicher, das Auge zu zeichnen.

5 Galerie 5 Bilder

Handwerker Akzente

Vielleicht mehr als jeder andere Baustil definieren sich Kunst- und Handwerkshäuser durch ihre Verbindung mit der Natur. Anstatt sich von ihrer Umgebung zu distanzieren, zielen sie darauf ab, sich durch die Verwendung von einheimischen Materialien, erdigen Oberflächen und tiefliegenden Formen zu verbinden. Diese Betonung der Verbindung mit der Natur, gepaart mit einer Affinität zu künstlerischer Handarbeit, ist ein wesentlicher Bestandteil der Bewegung. Dies bedeutet, dass eine Fülle handgeschmiedeter, -gebrannter und -gefertigter Accessoires mit einfachem, geradlinigem Aufbau geeignet ist zur Stärkung der Anziehungskraft Ihres Bungalows.

Mit antiken Details wie einem Karamell-Glasschirm und antikem Penny-Finish sowie kreativen Akzenten wie einer konischen Kappe und einer Halterung mit gerollten Armen verleiht Old California's Brinley Laterne einen einladenden Glanz.

Blacksmith Matthew Harris 'Briefkasten mit Naturthema ist mit handgenieteten Tischlerarbeiten und handgehämmerten Oberflächen ausgestattet. Die Blätter (einschließlich Eiche und Ginko, gezeigt) sind anpassbar.

Copperwork ist ein Arts & Crafts Markenzeichen.Diese Zahlen werden von Meister Roycroft Renaissancehandwerker Frank M. Glapa in repoussé Designs geschnitten, gebildet und geschlagen.

5 Galerie 5 Bilder

Schlankes Zubehör

Die große Abwanderung von Amerikanern in die Vorstädte während der Mitte des 20. Jahrhunderts führte zu einem Anstieg der Möglichkeiten, Zeit im Freien zu verbringen. Obwohl der Aufstieg des Automobils die Beliebtheit von Versammlungen auf der Veranda und Abendspaziergängen schmälerte, nahmen die Hausentwürfe weiterhin die Außenwelt ein - bezeugen Sie die riesigen Fenster der modernistischen Häuser oder die Glasschiebetüren der allgegenwärtigen Ranch. Heute gibt es viele Mid-Century-freundliche Outdoor-Produkte zur Auswahl, ob Ihr Haus ist glatt und stromlinienförmig oder Atomic Age kitschig.

Warum sollten Vögel nicht auch einen Aufenthaltsort der Moderne haben? Diese Keramik-Nistbox der dänischen Firma Tools Design (erhältlich bei Eva Solo) ist so anpassungsfähig, dass sie die Größe des Lochs verändert, um sie an verschiedene Vögel anzupassen.

Der Malm Kamin (erhältlich bei Design Within Reach) ist eine Ikone des Mid-Century-Designs und ein perfekter Zeitraum, um den Outdoor-Kamin-Trend zu erleben.

Die gegossene Kollektion von Henry Hall Designs (hergestellt aus 100 Prozent recyceltem Aluminium) fügt sich harmonisch zwischen erdig und futuristisch ein und passt ideal auf Terrassen im Atomic-Zeitalter.

5 Galerie 5 Bilder
20 Ideen Für Outdoor-Dekor

FAQ - 💬

👉 Hier empfehlen sich stapel- oder einklappbare Stühle und Tische, die bei Bedarf einfach beiseite geräumt werden können. Derzeit im Trend in Sachen Outdoor-Deko liegen Feuerstellen und aufstellbare Feuerschalen. Damit lassen sich selbst kühle Abende im Freien genießen.

👉 Denn je nachdem, ob Sie sich für Marmor, Sandstein oder Granit entscheiden, ändert sich auch der Look Ihrer Dekoration. Vogeltränken aus Stein sind dekorativ und versorgen die Tiere im Sommer mit Wasser. Skulpturen sind immer ein ganz besonderer Blickfang im Garten.

👉 Um den Outdoor-Bereich zu gestalten, steht Ihnen ein vielfältiges Angebot funktionaler und formschöner Möbel zur Verfügung, die auf Terrasse, Balkon oder Veranda zum Einsatz kommen können. Diese sollten wind- und wetterbeständig sein. Gartentische, Stühle und Liegen sind in allen Formen und Preisklassen erhältlich.

👉 Wer Stille bevorzugt, kann im Garten Skulpturen oder Statuen aufstellen. In Sachen Gartendeko sollten Sie die Beleuchtung nicht vernachlässigen: Windlichter, Fackeln, Lampions und Gartenlaternen sorgen für ein angenehmes Ambiente bei lauschigen Gartenpartys oder Grillabenden.


Autor Des Artikels: Alexander Schulz. Unabhängiger Konstrukteur und technischer Experte. Arbeitserfahrung in der Baubranche seit 1980. Fachkompetenz in den Richtungen: Bau, Architektur, Design, Hausbau.

Video-Anleitung: 20 Cool Backyard Lighting Ideas For Magical Decors | DIY Outdoor.


Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Kommentar Hinzufügen